Altweiber in Dinslaken: Lieblichkeiten und Prinzessinen stürmen das Rathaus

18Bilder

Vom obligatorischen Besuch im Pressehaus aus ging es für die Lieblichkeiten und Prinzessinen der Stadt Dinslaken Richtung Rathaus.

Dort mussten sie gleich mehrere Hindernisse überwinden, um mit dem Rammbock die schwere Holztür zu öffnen, den Burginnenhof zu stürmen und dem Bürgermeister Dr. Michael Heidinger den Goldenen Schlüssel der Stadt zu entreißen. Nach einem kleinen Umtrunk ging es dann weiter Richtung Altmarkt, wo die große Altweiber-Sause startet. 

Autor:

Lisa Peltzer aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.