Lippetor Abbrucharbeiten laufen auf Hochtouren / Noch keine Baugenehmigung für Mercaden

8Bilder

Das ehemalige Lippetor Einkaufscentrum am Westwall in Dorsten wird derzeit abgerissen. Eine Abbruchfirma Bergisch Gladbach sorgt mit mehreren Baggern und Spezialgerät dafür, dass das Lippetor augenscheinlich bald Geschichte ist.

Allerdings gibt es für das geplante nachfolge Projekt, die Mercaden, noch keine Baugenehmigung der Stadtverwaltung. In dem Bauantrag sind nach Aussagen der Stadt noch einige Punkte, die noch der Klärung bedürfen.

Autor:

Foto Bludau aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.