Mercaden

Beiträge zum Thema Mercaden

Blaulicht
Im Bereich Westwall/Lippestraße sind am Donnerstag (17. Juni 2021) , gegen 9.15 Uhr, ein Autofahrer und ein Mann auf einem Krankenfahrstuhl zusammengestoßen.

91-Jähriger schwer verletzt
Unfall mit Krankenfahrstuhl in der Dorsten Altstadt

Im Bereich Westwall/Lippestraße sind am Donnerstag (17. Juni 2021) , gegen 9.15 Uhr, ein Autofahrer und ein Mann auf einem Krankenfahrstuhl zusammengestoßen. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der 91-Jährige aus Dorsten mit seinem dreirädrigen Elektromobil vom Westwall nach links in die Fußgängerzone/Lippestraße abbiegen und stieß dabei mit einem 40-jährigen Autofahrer aus Dorsten zusammen, der ihm auf dem Westwall entgegenkam. Der Senior hatte offensichtlich die rote Fußgängerampel nicht...

  • Dorsten
  • 18.06.21
Ratgeber
Die Hochstadenbrücke erhält ein neues Farb- und Lichtkonzept.

„Wir machen MITte“
Neues Farb- und Lichtkonzept an der Hochstadenbrücke

In dieser Woche haben die Arbeiten an der Hochstadenbrücke begonnen. Überwiegend finanziert mit Bundes- und Landesmitteln, wird die Brücke ein neues Farb- und Lichtkonzept erhalten. Nachdem in dieser Woche die Einrüstung der landseitigen Betonbrücke am Südufer ausgeführt wurde, erfolgt ab kommender Woche eine halbseitige Einrüstung des Stahlüberbaus. Dafür muss die Hochstadenbrücke ab Montag für zwei Wochen gesperrt werden, um Passanten bei Errichtung des Gerüstes nicht zu gefährden. Während...

  • Dorsten
  • 10.06.21
Blaulicht
Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr hatten die Bewohner der betroffenen Häuser persönlich informiert, dass sie ihre Wohnungen verlassen müssen.
9 Bilder

Entschärft
Bombenfund bei Bauarbeiten am Gymnasium Petrinum in Dorsten

Bei Bauarbeiten am Dorstener Gymnasium Petrinum, was im Bereich der Innenstadt liegt, wurde am Samstag (10. April 2021) eine Bombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst erschien vor Ort und entschärfte die 250-Kilo-Bombe noch am selben Abend um 22.04 Uhr. Der Stab für Außergewöhnliche Ereignisse (SAE) der Stadt Dorsten kam dazu in der Hauptfeuerwache zusammengetreten und plante die sehr aufwendigen Maßnahmen. Für die Entschärfung mussten im Umkreis von etwa 250 Metern...

  • Dorsten
  • 11.04.21
Ratgeber
So könnten Steine aussehen, die Kinder nun im Rahmen der Mitmach-Aktion des Amts für Familie und Jugend der Stadt Dorsten, der Mercaden Dorsten und der Mr. Trucker Kinderhilfe gestalten können.

Mitmach-Aktion
Kinder können ihre Steine noch bis Karsamstag bringen

Knapp 5000 Dorstener Grundschulkinder und Kinder, die in Dorsten eine Kindertageseinrichtung besuchen, haben in der Schule bzw. in der Kita einen Brief mit kurzer Anleitung sowie einen Malpinsel erhalten. Unter dem Motto „Bunte Steine als Zeichen des besonderen Zusammenhalts“ sind sie herzlich eingeladen zur Mitmach-Aktion des Amtes für Familie und Jugend der Stadt Dorsten mit Unterstützung der Mercaden Dorsten und der Mr. Trucker Kinderhilfe. Sie können einen kleinen Stein bemalen, beschriften...

  • Dorsten
  • 01.04.21
Vereine + Ehrenamt
So könnten Steine aussehen, die Kinder nun im Rahmen der Mitmach-Aktion des Amts für Familie und Jugend der Stadt Dorsten, der Mercaden Dorsten und der Mr. Trucker Kinderhilfe gestalten können.
2 Bilder

Mitmach-Aktion
Bunte Steine als Zeichen des besonderen Zusammenhalts

Eine Vielzahl an selbstgestalteten, kunterbunten Steinen ist das Ziel der Mitmach-Aktion, zu der das Amt für Familie und Jugend der Stadt Dorsten mit Unterstützung der Mercaden Dorsten und der Mr. Trucker Kinderhilfe in diesen Tagen einladen. Knapp 5000 Dorstener Grundschulkinder und Kinder, die in Dorsten eine Kindertageseinrichtung besuchen, erhalten in diesen Tagen in der Schule bzw. in der Kita einen Brief mit kurzer Anleitung sowie einen Malpinsel. Sie sind herzlich eingeladen, einen...

  • Dorsten
  • 18.03.21
Blaulicht
Nachdem am Sonntagnachmittag mehrere Jugendliche am Westwall auf zwei 17-Jährige losgegangen sind, konnte die Polizei drei Tatverdächtige ermitteln.

Nach Angriff am Sonntag
Polizei ermittelt drei Tatverdächtige (15 und 16 Jahre)

Nachdem am Sonntagnachmittag mehrere Jugendliche am Westwall auf zwei 17-Jährige losgegangen sind, konnte die Polizei drei Tatverdächtige ermitteln. Es handelt sich dabei um zwei 15-Jährige und einen 16-Jährigen aus Dorsten. Bei einer  Wohnungsdurchsuchung am Montag wurde außerdem eine Schreckschusswaffe gefunden und sichergestellt. Die Ermittlungen – auch zu weiteren Tatverdächtigen – dauern an. Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen Lesen Sie dazu auch:17-JÄHRIGER SCHWER VERLETZT: Unbekannte...

  • Dorsten
  • 02.03.21
Blaulicht
Ein 17-Jähriger wurde am Sonntag, 28. Februar, an den Mercaden in Dorsten durch Schläge mit einem Schlagstock schwer verletzt.

17-Jähriger schwer verletzt
Unbekannte greifen zu Pistole und Schlagstock

Am Sonntagnachmittag (28. Februar), um 17:20 Uhr, traf eine unbekannte größere Personengruppe auf zwei 17-jährige Jugendliche aus Dorsten an einer Unterführung am Einkaufszentrum Mercaden am Westwall. Die beiden 17-Jährigen hielten sich ebenfalls in einer Gruppe an der Unterführung auf. Aus bislang unbekannten Gründen schlugen und traten mehrere Gruppenmitglieder, unter anderem mit einem Schlagstock, auf einen der beiden 17-Jährigen ein. Außerdem soll er mit einer Pistole bedroht worden sein....

  • Dorsten
  • 01.03.21
Wirtschaft
Das Management der Mercaden Dorsten freuen sich über einen weiteren Langzeit-Mietvertrag.

"S1 United Style" erweitert Mode-Marken-Angebot
Neuer Langzeit-Mietvertrag in den Mercaden über ca. 1.300 qm abgeschlossen

Der Multilabel-Betreiber "S1" aus Siegen, der in den Mercaden Dorsten seit der Eröffnung einen S1 betreibt, baut ab Januar 2021 seinen Laden komplett um und erweitert im Erdgeschoss um weitere ca. 500 qm. Ab März kommen weitere Markenstores von CECIL und Street One hinzu. Somit entsteht ein Modeangebot, welches über 30 Meter Glasfront im Erdgeschoss der Mercaden für den Kunden erlebbar wird. Von der erdgeschossigen Ladenstraße und der Rolltreppe, die vom Obergeschoss direkt vor Cecil und Street...

  • Dorsten
  • 04.11.20
  • 1
Wirtschaft
Die Vorweihnachtszeit wird mit den verkaufsoffenen Sonntagen in diesem Jahr für viele Gewerbetreibenden un den Kunden in Dorsten anders ausfallen. Doch DIA, Mercaden (Foto) und Wir machen Mitte haben Aktionen und Konzepte vorbereitet.

Entzerrung in der Vorweihnachtszeit
Drei verkaufsoffene Sonntage in der Dorstener Altstadt geplant

Aufgrund der aktuellen „Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2“ der NRW-Landesregierung, gültige Fassung ab 17.10.2020, dürfen an fünf Sonntagen die Geschäfte öffnen. Die Interessengemeinschaft Altstadt Dorsten hat den Gewerbetreibenden in der Dorstener Altstadt drei Sonntage vorgeschlagen, an denen Geschäfte geöffnet werden können, natürlich unter Beachtung der aktuellen Hygiene-Vorschriften: Sonntag, 29. November 2020 von 13.00 Uhr bis 18.00 UhrSonntag, 13....

  • Dorsten
  • 28.10.20
Wirtschaft
Centermanager Ralf Gertz  und die stellvertretende Bürgermeisterin, Christel Briefs, eröffneten mit geladenen Gästen den neuen Brunnen in den Mercaden.
2 Bilder

Gäste aus Politik und Wirtschaft
Brunnen in den Mercaden feierlich enthüllt

In Dorsten plätschert es wieder! Nachdem viel über den Abbau des Brunnens auf dem Marktplatz diskutiert wurde, hat die Stadt jetzt wieder einen neuen Brunnen. Am Samstagmittag wurde er im Einkaufszentrum „Mercaden“ feierlich enthüllt und in Betrieb genommen – untermalt von stimmungsvollen Klängen des bekannten Pianisten Sbiggi Warot am Flügel. Die kleine Eröffnungsfeier fand unter Beachtung der Hygieneregeln der Coronaschutzverordnung mit Gästen aus Politik, Wirtschaft und Handel statt. Der...

  • Dorsten
  • 19.10.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Duisburg-Meiderich wird die Fahrbahnübergänge an beiden Überbauten der Kanalbrücken in Dorsten erneuern lassen.

Bauarbeiten
Kanalbrücke in Dorsten bis Oktober 2021 wechselseitig einspurig

Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Duisburg-Meiderich wird die Fahrbahnübergänge an beiden Überbauten der Kanalbrücken in Dorsten erneuern lassen. Fahrbahnübergänge sind Konstruktionsteile, die einen sicheren Übergang zwischen der Fahrbahn auf der Brücke und der angrenzenden Fahrbahn gewährleisten. Diese Fahrbahnübergänge gleichen dieLängenänderungen aus, denen eine Brücke bei warmen oder kalten Temperaturen ausgesetzt ist. Nach dem zurzeit aktuellen Bauzeitenplan werden die Bauarbeiten am...

  • Dorsten
  • 16.09.20
  • 1
Blaulicht
Am Samstagabend wurde ein 60-jähriger Schermbecker an den Mercaden in Dorsten verprügelt, getreten und ausgeraubt.

Schläge und Tritte
Schermbecker an den Mercaden in Dorsten überfallen und ausgeraubt

Am Samstagabend wurde ein 60-jähriger Schermbecker an den Mercaden in Dorsten verprügelt, getreten und ausgeraubt. Gegen 22:00 Uhr gingen zwei unbekannte Täter den 60-jährigen Schermbecker am Westwall im Bereich des Einkaufscenters körperlich an. Sie schlugen und traten auf den Mann ein, anschließend nahmen sie ihm Bargeld und Handy aus der Hosentasche. Der Mann wurde leicht verletzt. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung. Eine Beschreibung der Tatverdächtigen liegt nicht vor. Hinweise...

  • Dorsten
  • 07.09.20
Ratgeber
An der Kanalpromenade unterhalb der Mercaden beginnen die Vorarbeiten, um diesen Bereich endgültig herzustellen. Hier konnten nicht alle Arbeiten abgeschlossen werden, weil nahe der Borkener Straße (B 224) noch ein Bauteil („Dehner“) in eine große Öl-Fernleitung eingebaut werden musste.

Kanalpromenade unterhalb der Mercaden
Endgültige Herstellung des Bereichs mit Freifläche und Sitztreppe

An der Kanalpromenade unterhalb der Mercaden beginnen die Vorarbeiten, um diesen Bereich endgültig herzustellen. Hier konnten nicht alle Arbeiten abgeschlossen werden, weil nahe der Borkener Straße (B 224) noch ein Bauteil („Dehner“) in eine große Öl-Fernleitung eingebaut werden musste. Nachdem das geschehen ist, kann dieser Teil der Promenade nun abschließend gestaltet werden. Mit Beginn der kommenden Woche werden die Rampe vom Betriebsweg (östlicher Bereich) des Wasser- und Schifffahrtsamtes...

  • Dorsten
  • 21.08.20
Ratgeber
Aufgrund der neuen Corona Schutzverordnungen des Bundeslandes NRW öffnen seit Montag, den 20. April, der größte Teil der Geschäfte (nur bis 800 qm) in den Mercaden Dorsten wieder.

Corona Dorsten
Ein Stückchen Normalität in den Mercaden

Aufgrund der neuen Corona Schutzverordnungen des Bundeslandes NRW öffnen seit Montag, den 20. April, der größte Teil der Geschäfte (nur bis 800 qm) in den Mercaden Dorsten wieder. "Damit unsere Besucher wieder ein Stückchen Normalität genießen können, achten wir im Zusammenhang mit der momentanen Situation auch weiterhin darauf, dass alle Regeln und Richtlinien zu den Hygienestandards eingehalten werden", erklärt Center-Manager Ralf Gertz. "Unseren herzlichsten Dank möchten wir allen...

  • Dorsten
  • 20.04.20
  • 1
Blaulicht
Am frühen Mittwochabend kam es in der Dorstener Innenstadt zu einem schweren Verkehrsunfall. Nachdem ein PKW am Lippetor auf einen stehenden Bus geprallt ist, mussten beide Fahrspuren des Ostwalls gesperrt werden.
2 Bilder

Fahrer betrunken
PKW prallt ungebremst auf stehenden Bus

Am frühen Mittwochabend kam es in der Dorstener Innenstadt zu einem schweren Verkehrsunfall. Nachdem ein PKW am Lippetor auf einen stehenden Bus geprallt ist, mussten beide Fahrspuren des Ostwalls gesperrt werden. Der Verkehr staute stadteinwärts über die Borkener Straße fast bis zum Rathaus zurück. Alle Autos werden an den Mercaden rechts abgeleitet in Richtung Westwall. Wie Zeugen vor Ort berichteten, sei der PKW schon vor dem Zusammenstoß mehrfach gegen den Bordstein gefahren. Dann sei er...

  • Dorsten
  • 18.03.20
  • 1
Ratgeber
Von Donnerstag, 5. März, bis einschließlich Samstag, 14. März, in der Zeit von 13:00 bis 18:00 Uhr laden die Mercaden Dorsten täglich alle kleinen Besucher ein, auf der Kinderbaustelle „Krumm und schief“ zu hämmern, Steine aus Holz zu verlegen, Kran zu fahren oder den Sand weg zu baggern.
2 Bilder

Kinderbaustelle in den Mercaden
Wer will fleißiger Handwerker sein?

Von Donnerstag, 5. März, bis einschließlich Samstag, 14. März, in der Zeit von 13:00 bis 18:00 Uhr laden die Mercaden Dorsten täglich alle kleinen Besucher ein, auf der Kinderbaustelle „Krumm und schief“ zu hämmern, Steine aus Holz zu verlegen, Kran zu fahren oder den Sand weg zu baggern. Und das in echtem Bauarbeiter Outfit. Mit Warnweste, Kinderhelm und Handschuhen ausgestattet können die Kinder an fünf interaktiven Stationen zum Architekten und Bauarbeiter werden. Die erste Station ist ein...

  • Dorsten
  • 05.03.20
Blaulicht
Symbolbild

Unfall an der Mercaden
Autofahrer erfasst 12-Jährigen auf dem Westwall

Mittwoch (26. Februar), gegen 17.30 Uhr, gingen ein 12-Jähriger und ein 13-Jähriger, beide aus Dorsten, in Höhe der Einkaufszentrums Mercaden, über den Überweg an der Fußgängerampel auf dem Westwall. Zur gleichen Zeit fuhr ein 45-jähriger Autofahrer, auch aus Dorsten, auf dem Westwall. Der 45-Jährige erfasste den 12-Jährigen, der dadurch leicht verletzt wurde. Er wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Nach ersten Hinweisen sollen die beiden Kinder bei Rot über die Ampel...

  • Dorsten
  • 27.02.20
Ratgeber
Am Sonntag, 2. Februar, laden die Mercaden Dorsten zum 1. Kinderflohmarkt ein.

Überraschungen geplant
Kinderflohmarkt in den Mercaden Dorsten

Alle Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 17 Jahre aufgepasst: Am Sonntag, 2. Februar, laden die Mercaden Dorsten zum 1. Kinderflohmarkt ein. In der Zeit von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr stellt das Centermanagement allen angemeldeten Kindern Flächen in der Größe von 1,50 x 2 Meter kostenlos zur Verfügung. Anmelden zum Kinderflohmarkt kann man sich bis zum 28. Januar persönlich im Centermanagement den Mercaden Dorsten. Bei Anmeldung erhält jeder Teilnehmer ein Regelblatt. Ein V.I.P. Pass und die...

  • Dorsten
  • 15.01.20
  • 1
Ratgeber
Den Auftakt zur Weihnachtsaktion machte am Montag die „Grüne Schule“ aus Barkenberg mit der eigenen Chor-AG den Auftakt. Fast 70 Schüler begeisterten mit weihnachtlichen Liedern.
3 Bilder

Musik, Gebäck, Theater und adventliche Deko
Weihnachtsprogramm in den Mercaden

Die Weihnachtszeit ist eine besinnlich schöne Zeit, besonders auch in den Mercaden Dorsten. Denn die weihnachtliche Atmosphäre des Shopping-Centers mit tausenden Kugeln und festlicher Beleuchtung bringt sowohl kleine wie auch große Besucher in festliche Stimmung und lässt so manche Augen strahlen. Damit in dem großen Trubel der Weihnachtseinkäufe und Vorbereitungen ein Ort zum Innehalten und zum Verweilen geschaffen wird, bieten die Mercaden Dorsten ein abwechslungsreiches Programm für Groß und...

  • Dorsten
  • 22.11.19
Natur + Garten
Der Klimastreik, der am Freitag, 29. November, weltweit stattfinden soll, startet in Dorsten um 14 Uhr vor der Gaststätte "Goldener Anker".

Umweltaktivisten bereiten sich vor
Globaler Klimastreik führt auch durch die Dorstener Altstadt

Am Freitag, 29. November, wollen hunderttausende Menschen weltweit auf die Straßen gehen und für den Klimaschutz demonstrieren. "Es reicht! Klimaschutz jetzt und für alle!" lautet es auch auf den Plakaten der Dorstener Klimaaktivisten, die ihre Teilnahme am Globalen Klimastreik bereits bei der Polizei angemeldet haben. Derzeit laufen in Dorsten sowie in vielen weiteren Städten und Gemeinden die Vorbereitungen auf Hochtouren. Die Streikenden schließen sich damit der Fridays for Future-Bewegung...

  • Dorsten
  • 20.11.19
  • 1
  • 1
Ratgeber
3 Bilder

Umgestaltung in vollem Gange
Rolltreppe ist Millimeterarbeit

Die Umgestaltung der Mercaden ist in vollem Gange. Einer der spektakulärsten Bauabschnitte fand am vergangenen Wochenende statt. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die neue, 7 Tonnen schwere, Rolltreppe angeliefert. In Zentimeterarbeit wurde sie durch den Haupteingang ins Innere des Komplexes manövriert. Dort wurde sie dann aufgerichtet und angeschlossen. Am Samstag wurde die Bestandsrolltreppe am Haupteingang versetzt und neben der neuen Rolltreppe aufgestellt. Zahlreiche Dorstener...

  • Dorsten
  • 30.09.19
Blaulicht
4 Bilder

Gewerbsmäßiger Diebstahl
Polizei sucht sechsfachen Ladendieb mit Foto

Aktuell sucht die Polizei nach einem unbekannten Mann mit südländischem Aussehen und schlanker Figur, dem gewerbsmäßiger Ladendiebstahl vorgeworfen wird. In der Zeit vom 06. Februar bis 03. April 2019 betrat der männliche unbekannte Tatverdächtiger in insgesamt sechs Fällen das Ladenlokal einer Drogeriekette in Dorsten im dortigen Einkaufszentrum Mercaden und entwendete wiederholt hochwertige Parfums in einer nicht unerheblichen Menge. Der Tatverdächtige konnte bislang nicht identifiziert...

  • Dorsten
  • 06.09.19
Politik
,Neben fast von Unkraut zugewachsenen Bänken, fanden wir auch Bauzäune vor, die einfach in die Landschaft geschmissen wurden'', zeigte sich Markus Langbein verärgert.
3 Bilder

Unkraut, Dreck und alte Bauzäune
SPD kritisiert Zustand des Mercadenumfelds

Der Zustand des Umfeldes der Mercaden veranlasste die Altstädter Sozialdemokraten zu einer Begehung. Aufgrund von Hinweisen aus der Bürgerschaft sahen sich die Vertreter des Ortsvereins hierzu veranlasst. Unter der Leitung von Vorstandsmitglied Markus Langbein begutachteten die erschienenen Mitglieder das direkte Umfeld der Mercaden, insbesondere den hinteren Bereich. Hierbei stellten sie erhebliche Mängel fest. ,,Neben fast von Unkraut zugewachsenen Bänken, fanden wir auch Bauzäune vor, die...

  • Dorsten
  • 15.08.19
Blaulicht
An Willy-Brand Ring in Höhe Ostgraben kam es am Freitag (7. Juni) um 12.20 Uhr zum Zusammenstoß zwischen einem 13jährigen Fahrradfahrer und einem unbekannten, flüchtigen PKW Fahrer.

Unfallflucht in der Dorstener Altstadt
Unbekannter fährt Kind an, steigt kurz aus und fährt dann weiter

Am Willy-Brand Ring in Höhe Ostgraben kam es am Freitag (7. Juni) um 12.20 Uhr zum Zusammenstoß zwischen einem 13-jährigen Fahrradfahrer und einem unbekannten, flüchtigen PKW-Fahrer. Das Kind befuhr den Gehweg in Richtung Mercaden. Der PKW Fahrer den Ostgraben, ebenfalls in Richtung Mercaden. Er fuhr dann nach rechts auf den Gehweg und übersah das Kind. Der Junge fiel auf die Motorhaube und dann auf den Gehweg und verletzte sich leicht. Der PKW Fahrer fragte das Kind ob alles in Ordnung sei....

  • Dorsten
  • 11.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.