Vom Europabrunnen an der Kleppingstraße ziehen kleine Narren durch die City
Sonntag startet Dortmunder Kinderkarnevalszug

Mit fantasievollen Wagen und bunten Kostümen zieht Sonntag der Kinderkarnevalszug durch die City.
  • Mit fantasievollen Wagen und bunten Kostümen zieht Sonntag der Kinderkarnevalszug durch die City.
  • Foto: Günther Schmitz
  • hochgeladen von M Hengesbach

Bis Sonntag sollten sich alle jungen Dortmunder Jecken ein Kostüm organisiert haben, denn am 24. Februar, um 14 Uhr startet der Kinderkarnevalszug in der City.
Neben den Dortmunder Karnevalsvereinen und Musikgruppen nehmen dort auch Schulen, Kindergärten, Sportvereine, Jugendgruppen und Pido von DEW21 teil. Besonders das Kinderprinzenpaar Max I. und Charlotte I. und ihr Hofstaat freuen sich auf viele Besucher. Die Streckenführung des Kinderkarnevalszuges ist wie im Vorjahr.

Start in der Kleppingstraße

Beginn ist um 14 Uhr am Europabrunnen in der Kleppingstraße. Der Zug endet gegen 15 Uhr am Friedensplatz. Da gerade der Startbereich rund um die Reinoldikirche sehr voll ist, wird empfohlen sich im weiteren Streckenverlauf zu positionieren. Hier haben vor allem Kinder eine bessere Sicht und es gibt kein Gedrängel.

Ki-Ka-fe meist schnell ausverkauft

Im Rathaus findet dann ab 15.30 Uhr die Kinder-Karnevals-Fete (Ki-Ka-Fe) statt. Einlass dort ist ab 15 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 3,50 Euro für Kinder und Erwachsene. Eintrittskarten können bereits am Europabrunnen erworben werden. Es wird empfohlen sich die Eintrittskarten schon dort zu sichern, da die Veranstaltung in den letzten Jahren schnell ausverkauft war.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen