In den Herbstferien gilt in Dortmund eine 3G-Nachweispflicht für Kinder und Jugendliche
Testnachweis für Hallenbäder nötig

Da Kinder und Jugendliche nicht wie in Schulzeiten in den Ferien regelmäßig getestet werden, müssen sie jetzt in der schulfreien Zeit einen Nachweis zum Schwimmen mitbringen, dass sie getestet, geimpft oder genesen sind.
  • Da Kinder und Jugendliche nicht wie in Schulzeiten in den Ferien regelmäßig getestet werden, müssen sie jetzt in der schulfreien Zeit einen Nachweis zum Schwimmen mitbringen, dass sie getestet, geimpft oder genesen sind.
  • Foto: Archiv / Stadt DO
  • hochgeladen von Antje Geiß

Für Kinder und Jugendliche gelten jetzt zum Start in die Herbstferien neue Regeln, wenn sie an Veranstaltungen oder Ferienangeboten in Dortmund teilnehmen möchten, als zu Schulzeiten: Nach einer Vorgabe des Landes müssen sie nachweisen, dass sie entweder geimpft, genesen oder vor maximal 48 Stunden negativ getestet wurden. Diese Tests sind für Schüler in den bestehenden Testzentren weiterhin kostenlos.
Bei Bildungsangeboten, Angeboten der Kinder- und Jugendarbeit und Sportangeboten für Kinder und Jugendliche erlaubt die Coronaschutzverordnung auch einen gemeinsamen Selbsttest vor Ort.

Angebot: Gemeinsame Selbst-Tests

Die Stadt Dortmund ermöglicht Mädchen und Jungen, die in den Herbstferien an städtischen Veranstaltungen teilnehmen wollen, direkt vor Ort die Möglichkeit sogenannter „gemeinsamer Selbsttests“.
Die 3G-Regel für Kinder und Jugendliche gilt auch für den Vereinssport in Innenräumen. Auch hier haben Vereine jedoch die Möglichkeit, gemeinsame Selbsttests anzubieten. Die Sportvereine können die Kosten für die Selbsttests der Kinder und Jugendlichen von der Sportverwaltung erstattet bekommen.

Nachweis zum Baden mitbringen  

Kinder und Jugendliche, die in den Herbstferien die Hallenbäder besuchen möchten, müssen ein 48 Stunden altes negatives Testergebnis oder einen Nachweis ihrer Immunisierung mitbringen und vorlegen. Es besteht keine Möglichkeit, sich vor Ort testen zu lassen.

Autor:

Antje Geiß aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen