Corona-Test

Beiträge zum Thema Corona-Test

Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
20. Juni: Inzidenz bei 7,5 - Delta-Variante bereitet Sorgen

Die Kreisinzidenz ist am heutigen Freitag weiter abgesackt und beträgt nun noch 7,5 (-1,8 im Vergleich zum Vortag). Auch die Zahl der aktiven Fälle ist weiterhin niedrig. Das sind insgesamt sehr erfreuliche Nachrichten. Sorgen bereitet den Fachleuten allerdings die weitere Ausbreitung der indischen Virusvariante "Delta", die bereits im Mai in Gladbeck und Dorsten angekommen war und auch in NRW insgesamt zwar immer noch selten, aber immer öfter nachgewiesen wird. Die Delta-Variante ist wegen...

  • Gladbeck
  • 20.06.21
Politik

Anfrage in nächster Ratssitzung
Wann wurden denn nun die Feuerwehr- und Rettungsdienstmitarbeiter großflächig corona-getestet?

In der März-Stadtratssitzung hat die Verwaltung zu COVID 19 Impfungen und SERODUS Studien I und II in der Antwort zu Frage 1, letzter Satz, mitgeteilt, dass die Teststrategie der Landeshauptstadt verstärkt werde, indem großflächige Testungen dazu beitragen sollen, weniger Erkrankungen zu übersehen. Zur Frage 3 wurde in der Sachdarstellung von der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER folgendes ausgeführt: „In Düsseldorf wurden im Zeitraum März 2020 bis 03.02.2021 insgesamt 100.258...

  • Düsseldorf
  • 18.06.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
18. Juni: Inzidenz knapp zweistellig - Drei Todesfälle

Die Kreisinzidenz ist am heutigen Freitag weiter abgesackt und beträgt nun noch 10,1 (-1,8 im Vergleich zum Vortag). Auch die Zahl der aktiven Fälle ist deutlich gesunken. Traurig ist aber die Meldung, dass drei weitere Menschen nach einer Covid-Infektion verstorben sind, darunter eine Frau aus Gladbeck und ein erst 38 Jahre alter Mann aus Castrop. Demnach gibt es aktuell (Stand Freitag, 17. Juni, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 31.688 (+9 im Vergleich zum Vortag) bestätigte...

  • Gladbeck
  • 18.06.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
17. Juni: Inzidenz auf Tiefststand - Zwei Gladbecker verstorben

Die Kreisinzidenz fällt am heutigen Donnerstag auf den niedrigsten Wert seit Mitte September 2020 und beträgt nun noch 11,9 (-3,2 im Vergleich zum Vortag). Insgesamt wurde heute auch nur eine Neuinfektion bekannt, die in Dorsten registriert wurde. Somit entspannt sich die Infektionslage weiter. Leider sind aber auch zwei weitere Todesfälle in Gladbeck bekannt geworden. Demnach gibt es aktuell (Stand Donnerstag, 17. Juni, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 31.679 (+1 im Vergleich...

  • Gladbeck
  • 17.06.21
  • 3
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
16. Juni: Unter 300 aktive Fälle, drei Patienten verstorben

Die Kreisinzidenz fällt am heutigen Mittwoch auf den niedrigsten Wert in diesem Jahr und beträgt nun noch 15,1 (-2,2 im Vergleich zum Vortag). Die entspannte Corona-Lage erinnert an den Juni im vergangenen Jahr, als sich das Leben nach der ersten Welle wieder zu normalisieren schien. Allerdings gibt es nun bedeutende Unterschiede: Die technischen Hilfsmittel wie medizinische Masken oder ein breites Testangebot sind nun überall verfügbar, und bei der Behandlung der Patienten haben die...

  • Gladbeck
  • 16.06.21
Sport
2 Bilder

Zertifikat zur Durchführung der beaufsichtigten PoC-Antigen-Selbsttestung
„Coroana“ - Testnachweise ausstellen im Boxzentrum Dortmund und Landesleistungsstützpunkt Boxen

Klaus Hellmich – Leiter vom Boxzentrum Dortmund und Landesleistungsstützpunkt Boxen - Dortmund - kann ab sofort, Testnachweise ausstellen (die den gleichen Stellenwert eines Testnachweises aus einem Schnelltestzentrum besitzen). Vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS) habe ich die Bestätigung erhalten, dass die Regelung zur "Beschäftigtentestung" auch in Sportvereinen Anwendung finden kann. Dazu müssen die vom Verein beim MAGS angezeigten...

  • Dortmund-West
  • 14.06.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
13. Juni: Kreisinzidenz bleibt unter 20

Die Kreisinzidenz liegt ist heutigen Sonntag mit 19,2 (+1,9 im Vergleich zum Vortag) wieder etwas gestiegen. Allerdings bleiben bis auf Herten alle Städte des Kreises unter der 35er Marke, die Städte am Nordrand des Kreises sogar unter 10. Waltrop gilt derzeit als frei von bekannten Infektionen. Demnach gibt es aktuell (Stand Sonntag, 13. Juni, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 31.656 (+12 im Vergleich zum Vortag) bestätigte Corona-Fälle. Von diesen gelten 30.347 (+32) als...

  • Gladbeck
  • 13.06.21
  • 1
  • 1
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
11. Juni: Lockerungen und Todesfälle

Die Kreisinzidenz liegt am heutigen Freitag mit 17,3 (-4,4 im Vergleich zum Vortag) auf dem niedrigsten Stand seit siebeneinhalb Monaten. Am heutigen Tag fällt der Kreis zudem zurück in die sogenannte Stufe 1 der Corona-Maßnahmen, was weitreichende Lockerungen zur Folge hat (mehr dazu weiter unten). Leider werden aber auch fünf weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus gemeldet. Demnach gibt es aktuell (Stand Freitag, 11. Juni, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 31.626 (+20...

  • Gladbeck
  • 11.06.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
10. Juni: Zahl der aktiven Infektionen sinkt weiter

Die Kreisinzidenz liegt am heutigen Donnerstag mit 21,7 (-2,7 im Vergleich zum Vortag) weiterhin unter der 35er-Marke. Damit steht weiteren Lockerungen am morgigen Freitag nichts mehr im Wege. Auch die Zahl der aktiven Infektionen ist weiter deutlich gesunken. Um diesen Erfolg zu halten, ist auch die weitere Impfkampagne entscheidend. Doch hier gibt es Sorgen: Durch die aktuelle Impfstoffknappheit dürfen im Impfzentrum des Kreises Recklinghausen im Juni nur Zweitimpfungen stattfinden. Im...

  • Gladbeck
  • 10.06.21
Ratgeber
Zum Wochenende lockert Langefeld voraussichtlich die Corona-Schutzmaßnahmen.

Ab Freitag sollen weniger strenge Corona-Schutzmaßnahmen gelten
Langenfeld lockert

Die Langenfelder dürfen sich auf weitere Lockerungen der Corona-Schutzverordnung freuen. Da der Inzidenzwert am Mittwoch, 9. Juni, fünf Tage in Folge unter 50 lag, können ab Freitag weitere Öffnungsschritte in Kraft treten. Voraussetzung ist, dass das Land eine neue Allgemeinverfügung erlässt. Im Idealfall werden Kontaktbeschränkungen einen weiteren Schritt zurückgefahren. Dann sind Treffen im öffentlichen Raum ohne Begrenzung für Angehörige aus drei Haushalten erlaubt, außerdem für bis zu zehn...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.06.21
Blaulicht
Schon ab dem Wochenende könnten im Kreis weitere Lockerungen auch für die Gastronomie kommen.
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
9. Juni: Lockerungen in Sicht - Neue Regeln für Genesene

Die Kreisinzidenz liegt am heutigen Mittwoch mit 24,4 (-2 im Vergleich zum Vortag) weiterhin unter der 35er-Marke. Damit ist es sehr wahrscheinlich, dass es gegen Ende der Woche mit dem Erreichen der Stufe 1 (mehr dazu hier) weitere Lockerungen geben wird. Wer als Genesener gelten möchte, braucht übrigens einen mindestens 28 Tage alten positiven PCR-Test - der Kreis weist noch einmal darauf hin, dass ein Antikörper-Nachweis zu ungenau sei, um eine überstandene Covid19-Infektion nachzuweisen....

  • Gladbeck
  • 09.06.21
Sport

Mülheim ab sofort in Inzidenz-Stufe 2
Sonntag wird gelockert

Am Sonntag, 6. Juni, ist die Inzidenz in der Stadt noch weiter gesunken und liegt bei 15,2! Ein Grund zum Aufatmen: Da in Mülheim fünf Werktage in Folge (Samstag, 29. Mai, Montag bis Mittwoch sowie am Freitag dieser Woche) der Inzidenzwert von 50 unterschritten wurde, gelten ab Sonntag bei uns die Regelungen der Inzidenzstufe zwei mit zahlreichen Lockerungen. Unter anderem dürfen sich nun Angehörige aus drei Haushalten ohne weitere Einschränkungen im öffentlichen Raum treffen, wenn alle...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.06.21
  • 1
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
6. Juni: Kreisinzidenz unter 30 - erstmals seit 8 Monaten

Das hat es seit über acht Monaten nicht gegeben: Die Kreisinzidenz ist am heutigen Sonntag nach 244 Tagen erstmals wieder unter 30 gesunken und liegt nun bei 26,7 (-7,2 im Vergleich zum Vortag). Zuletzt war die Marke am 5. Oktober 2020 unterschritten worden, damals allerdings im Anstieg auf die zweite Welle. In Waltrop gab es eine Woche lang überhaupt keine Neuinfektion - durch einen zuvor falsch positiv gemeldeten Fall sackt der Inzidenzwert heute kurioserweise sogar unter Null. Das kann...

  • Gladbeck
  • 06.06.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
30. Mai: 35-Grenze in greifbarer Nähe

Sackt der Kreis bald unter die 35er-Marke? Die Kreisinzidenz ist am heutigen Sonntag jedenfalls erstmals seit über sieben Monaten unter 40 gesunken und liegt nun bei 39,1 (-1,0 im Vergleich zum Vortag) liegt. Würde die 35er Grenze unterschritten, wäre das nicht nur das erste Mal seit dem 7. Oktober 2020, sondern würde auch weitere Lockerungen ermöglichen. Gefährdet wird der Trend allerdings von den drei Städten mit den höchsten Inzidenzzahlen. Insbesondere Herten hat immer noch exorbitant...

  • Gladbeck
  • 30.05.21
  • 2
Politik

Viel Licht aber auch Schatten
Wie kam die Stadt Bochum bisher durch die Corona–Krise?

Wie hat sich die Stadt bisher in der Corona-Krise geschlagen? In wichtigen Bereichen gut bis sehr gut, bei Schulen und Bildung allerdings katastrophal. Heute ist in Bochum der Corona-Inzidenzwert endlich wieder unter 50 gesunken, abgesehen von wenigen Tagen im Februar erstmals wieder seit Anfang Oktober 2020. Die Zeichen stehen auf Entspannung der Corona-Lage. Also ein guter Zeitpunkt Bilanz ziehen, wie die Stadt bisher durch 15 Monate Corona-Krise gekommen ist. Krisenstab – Diese Gremium,...

  • Bochum
  • 29.05.21
  • 1
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
29. Mai: Hohe Inzidenz in Marl, Herten, Gladbeck

Während die Kreisinzidenz weiter sinkt und nun bei 40,1 (-1,3 im Vergleich zum Vortag) liegt, sacken auch sieben Kreisstädte teilweise deutlich unter die wichtige 35er Marke. Nur drei Städte gefährden den weiteren Trend: Gladbeck und Marl liegen beide über 60, Herten sogar über 100. Es gibt aber auch einen positiven Meilenstein: Erstmals sind im Kreis über 100.000 Menschen vollständig gegen das Virus geimpft. Demnach gibt es aktuell (Stand Samstag, 29. Mai, 9 Uhr) im gesamten Kreis...

  • Gladbeck
  • 29.05.21
  • 1
Wirtschaft

Corona-Testzentrum
Unternehmen aus Wattenscheid könnte in Unregelmäßigkeiten bei Corona-Test verstrickt sein

Eine Gruppe Journalisten will herausgefunden haben, dass unter anderem ein Wattenscheider Unternehmen mehr Test abgerechnet haben soll, als es tatsächlich durchgeführt hat. Laut Inhaber der Bochumer Firma gibt es dafür eine einfache Erklärung. Das Wattenscheider Unternehmen MediCan könnte Unregelmäßigkeiten rund um die Abrechnung von Corona-Tests verwickelt sein. Das Unternehmen soll dem Land teilweise viel zu viele Tests  gemeldet haben. Ein Recherchenetzwerk aus Süddeutscher Zeitung, NDR und...

  • Wattenscheid
  • 28.05.21
  • 1
Wirtschaft

Corona-Testzentrum
Hat ein Bochumer Unternehmer falsche Test-Zahlen abgerechnet?

Das Gesundheitsamt der Stadt Köln überprüft seit dem Mittag ein mobiles Corona-Testzentrum im Stadtteil Marsdorf. Der Betreiber - ein Bochumer Unternehmen (nach Recherchen soll es sich um die Firma MediCan aus Wattenscheid handeln) - soll dem Land falsche Zahlen zur Abrechnung geschickt haben. Zwei Ärzte des Kölner Gesundheitsamtes sind vorgefahren. Ihr Ziel: ein Bus vor einem großen Möbelhaus in einem Gewerbegebiet im Kölner Westen. Hier können Kunden und Besucher einen Coronatest absolvieren....

  • Bochum
  • 28.05.21
  • 1
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
28. Mai: Elf weitere Todesfälle - Lockerungen in Kraft

Die Kreisinzidenz bleibt niedrig und liegt nun bei 41,4 (+0,7 im Vergleich zum Vortag). Am heutigen Tag treten auch einige Lockerungen in Kraft, darunter auch die Aufhebung der Testpflicht für den Einzelhandel. Leider werden aber auch elf weitere Todesfälle aus den Kreisstädten gemeldet. Auch gibt es in Gladbeck und Herten auffällig viele Neuinfektionen. Demnach gibt es aktuell (Stand Freitag, 28. Mai, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 31.281 (+89 im Vergleich zum Vortag)...

  • Gladbeck
  • 28.05.21
Blaulicht
Die Testpflicht für den Einkauf im Einzelhandel ist seit gestern wieder ausgesetzt. Für die Gastronomen bleibt sie aber nach bestimmten Vorgaben erhalten. Auch die Maskenpflicht wird dadurch nicht berührt. (Symbolfoto)

Erleichterung für den Einzelhandel
Shoppen ohne Corona-Test

Das Land NRW wird die Testpflicht und Terminvereinbarung für den Einzelhandel, der nicht der Grundversorgung dient, ab Freitag, 28. Mai, mit der nächsten Coronaschutzverordnung aufheben. Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat am Freitag, 28. Mai, die Coronaschutzverordnung entsprechend angepasst. Einzig die Reduzierung der Kundenbegrenzung auf eine Person pro 20 Quadratmetern bleibt bestehen. Sinkt die Inzidenz unter 50, ist eine Person pro zehn Quadratmeter zugelassen. Weiterhin Regeln...

  • Gladbeck
  • 27.05.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
27. Mai: LZG-Wert sinkt - Kreis bald kein Risikogebiet mehr?

Die Kreisinzidenz sinkt weiter und liegt nun bei 40,7 (-6,4 im Vergleich zum Vortag). Alle zehn Kreisstädte sind inzwischen unter der 100er Marke, sechs unter 50. Erstmals in diesem Jahr ist der Kreis auch beim Landeszentrum Gesundheit (LZG) mit einer Inzidenz unter 50 gelistet. Der LZG-Wert entscheidet über die Einordnung als Risikogebiet: Sieben Tage muss der Wert hier unter 50 liegen, damit der Kreis nicht mehr als Risikogebiet zählt. Das könnte weitere Lockerungen ermöglichen. Leider werden...

  • Gladbeck
  • 27.05.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
26. Mai: Kreis unter 50 - erstmals seit 229 Tagen

Darauf hat der Kreis Recklinghausen sieben Monate und 17 Tage warten müssen: Erstmals seit dem 9. Oktober 2020 sinkt die Kreis-Inzidenz unter die 50er Marke und liegt nun bei 47,1 (-9,9 im Vergleich zum Vortag). Wenn dieser Trend mindestens sieben Tage lang anhalten sollte, würde die Städtegemeinschaft erstmals in diesem Jahr auch nicht mehr als Risikogebiet gelten. Das sind ermutigende Nachrichten. Leider werden aber auch sechs Todesfälle aus den Kreisstädten gemeldet. Demnach gibt es aktuell...

  • Gladbeck
  • 26.05.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
25. Mai: Infektionszahlen fast unverändert - Impfzahlen steigen

Aufgrund der Feiertage gibt es am heutigen Dienstag so gut wie keine Veränderungen in der Corona-Lage - nur ein einziger Infektionsfall wurde gemeldet. Erfahrungsgemäß werden die Nachmeldungen bis Mitte der Woche erfolgen. Die Kreis-Inzidenz liegt bei 57 (-1 im Vergleich zum Vortag). An dieser Stelle ist ein Blick auf die Impfzahlen interessant: Seit Ende April hat sich die Zahl der Immunisierungen von Woche zu Woche stetig erhöht. Maßgeblichen Anteil daran haben die Arztpraxen, die in den...

  • Gladbeck
  • 25.05.21
Blaulicht
Nord-Süd-Gefälle im Kreis: In den grün markierten Städten liegt die Inzidenz heute durchweg unter 50, während der rot markierte Süden Inzidenzen zwischen 58,3 und 110 aufweist.
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
24. Mai: Der geteilte Kreis

Am Pfingstmontag liegt die kreisweite Sieben-Tage-Inzidenz leicht gesunken bei 58 (-1,6 im Vergleich zum Vortag). Aufgrund der Feiertage sind die generellen Zahlen kaum verändert. Allerdings zeigt sich ein deutliches Nord-Süd-Gefälle im Kreis: Die ans Münsterland grenzenden Städte sowie Oer-Erkenschwick liegen alle teilweise weit unter der 50er Marke, während die südlichen fünf Städte deutlich darüber liegen. Diese Tendenz war in der Vergangenheit schon öfter zu beobachten. Zur Erklärung des...

  • Gladbeck
  • 24.05.21
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.