Junger Radler raubt Jute-Einkaufstasche auf Wickeder Supermarkt-Parkplatz

Ein bislang unbekannter, etwa 16-jähriger Radfahrer hat am Mittwoch (19.2.) gegen 13.20 Uhr einer 55-jährigen Dortmunderin nach ihrem Einkauf auf dem Parkplatz eines Supermarktes am Wickeder Hellweg einen Jutebeutel geraubt und ist dann mit der Einkaufstasche auf dem Fahrrad in Richtung Eulenstraße geflüchtet. Der Flüchtige hatte blonde Haare, ein pickeliges Gesicht, eine schlanke Figur, trug schwarze Oberbekleidung und fuhr auf ein verdrecktes schwarzes Mountainbike.

Zeugenhinweise erbittet die Dortmunder Polizei unter Telefon 132-7441.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen