Wambeler Sternsinger singen für Indien und Brasilien

2Bilder

7.351,87 Euro: Das ist das Ergebnis der Sternsinger-Aktion des Arbeitskreises 3. Welt in der Wambeler St.-Meinolfus-Gemeinde. 97 Kinder haben als „Heilige Drei Könige“ gesungen. Auch in den Messen am Wochenende kam einiges zusammen, wie Karl-Heinz Poglajen vom Arbeitskreis berichtet. „Ein großer Dank geht aber auch an die 33 Begleiter und 17 Helfer; nicht zu vergessen die Spender von Speisen und Getränken für die Kinder.“ Fleißig unterstützt wurde die Arbeit auch vom Kindergarten St. Meinolfus. Der gesammelte Betrag geht komplett an Projekte in Brasilien und Indien.

(v.l.) Timo, Ben und Vincent sammeln an der Tür.
Autor:

Tobias Weskamp aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen