Unfall gebaut und abgehauen
19-Jähriger fährt mit Opel Astra gegen sechs geparkte Autos

Sechs Autos touchiert.

Ein junger Mann ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 21. Mai, 1.15 Uhr, mit seinem Wagen auf der Rheintörchenstraße in Wanheimerort gegen sechs geparkte Autos gefahren. Er blieb schließlich mit seinem grauen Opel Astra auf einer Grünfläche eines Supermarktes stehen und flüchtete zu Fuß vom Unfallort.

Zeugen hatten laute Knallgeräusche gehört und die Polizei gerufen. Die Beamten konnten den alkoholisierten Fahrer ermitteln. Eine Blutprobe wurde angeordnet, der Führerschein beschlagnahmt und der Opel sichergestellt. Der 19-jährige Duisburger muss sich unter anderem mit einem Verfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs durch Fahren unter Alkoholeinfluss auseinandersetzen.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 14.600 Euro.

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen