Dreistelliger Betrag wurde vom Konto abgehoben
Falscher Telekom-Mitarbeiter bestiehlt Seniorin

Die Polizei warnt Senioren immer davor, fremde Personen in die eigenen Wohnungen zu lassen. Ein falscher Telekom-Mitarbeiter konnte in Obermeiderich eine Seniorin austricksen und hob einen dreistelligen Betrag von ihrem Konto ab.
  • Die Polizei warnt Senioren immer davor, fremde Personen in die eigenen Wohnungen zu lassen. Ein falscher Telekom-Mitarbeiter konnte in Obermeiderich eine Seniorin austricksen und hob einen dreistelligen Betrag von ihrem Konto ab.
  • Foto: Symbolfoto LK
  • hochgeladen von Lokalkompass Duisburg

Mit einer dreisten Masche hat ein falscher Telekom-Mitarbeiter am Dienstagnachmittag (5. Februar, gegen 14:15 Uhr) eine Seniorin an der Koopmannstraße um ihr Geld gebracht.

Er klingelte bei der 71 Jahre alten Frau und behauptete, im Auftrag der Telekom Daten sammeln zu müssen. Dazu setzte er sich in ihr Wohnzimmer, ließ sich erst Kaffee und Wasser bringen, rauchte eine Zigarette und fragte dann nach der PIN-Nummer der EC-Karte. Die Seniorin gab die Nummer heraus. Einige Stunden später stellte sie fest, dass die EC-Karte verschwunden ist. Von ihrem Konto wurde in der Zwischenzeit ein dreistelliger Betrag abgehoben.
Der Verdächtige ist etwa 1,85 Meter groß, hat braune Augen, schwarze Haare und einen schwarzen Kinnbart. Er trug zur Tatzeit eine Weste mit Telekom-Emblem, eine blaue Jeans und eine Umhängetasche im DIN A4-Format, gefüllt mit Zetteln.
Hinweise nimmt das Kommissariat 32 unter der 0203/2800 entgegen.

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.