Übrigens: Nach dem Lockdown
Alles wie gehabt!

2Bilder

Seit Montag haben die ersten Geschäfte wieder geöffnet. Sage noch einer, wir hätten aus dem Shut-/Lockdown (wie auch immer) nichts gelernt. Im Gegenteil!

Jetzt ist es an der Zeit, das in den letzten Wochen Gelernte und Trainierte in großem Rahmen anzuwenden. Also, weiter schön die Ellenbogen raus – den leichten Stoß in Richtung Mitbewerber nicht zu hoch ansetzen – ein kleiner Klaps in Richtung Leber ist meist am wirkungsvollsten – Lektionen, die wir eigentlich nach dem dritten Versuch, Klopapier einzukaufen, drauf haben sollten, da hat's ja auch geklappt.

Asozial Parkplätze besetzen, die jemand anderem gehören, hat schon vor Corona super geklappt und funktioniert auch jetzt wieder sehr gut. Ja tatsächlich, das wahre Leben hat so gar nichts mit auf dem Balkon stehen und für unterbezahlte Pflegekräfte klatschen zu tun!

Wer am Montag unterwegs war und sich das Verhalten mancher Zeitgenossen angetan hat, freut sich jetzt schon auf den nächsten Lock-/Shutdown. Den sieht nicht nur die überlastete Verkäuferin voraus, die mit ihrem Fazit zum ersten wieder fast verkaufsoffenen Montag nicht falsch lag: "Geht das so weiter, haben wir wohl nächste Woche wieder Kurzarbeit!"


von
Andreas F.
Becker
Autor:

Andreas F. Becker aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen