Mahnmal zur Erinnerung an die Deportation jüdischer Kinder aus Duisburg
Standortfrage

4Bilder

Tag für Tag komme ich an dem Mahnmal zur Erinnerung an die Deportation jüdischer Kinder vorbei. Manchmal schaue ich hin, manchmal nehme ich es nur am Blickfeldrand wahr. Als ich mich letzten Montag dem Mahnmal näherte ging mir der Gedanke durch den Kopf: War da nicht was, sollte das Mahnmal hier nicht nur vorübergehend stehen und später an anderer Stelle aufgestellt werden?

Nach mehr als 7 Jahren immer noch am vorübergehenden Standort

Jetzt habe ich recherchiert:
Vor über sieben Jahren, am 9. November 2012 wurde das von dem Duisburger Künstler Gerhard Losemann entworfene Mahnmal zur Erinnerung an die Deportaltion von 130 jüdischen Kindern eingeweiht. 
Der aktuelle Standort an der Kreuzung Saarstraße/Königstraße gegenüber dem Harry-Epstein-Platz in der Duisburger Innenstadt sollte ein vorübergehender sein. Als endgültige Standort war der Bahnhofsvorplatz vorgesehen, der damals wegen der Umbauarbeiten nicht zur Verfügung stand. Diese Umbauarbeiten sind längst abgeschlossen. Von einem bevorstehenden Umzug des Mahnmals an seinen endgültigen Standort (wo genau auf dem Bahnhofsvorplatz?) hört mal auch sieben Jahre nach der Einweihung nichts. 

Informationen über das Mahnmal findet man im Onlinelexikon Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Deportations-Mahnmal_Duisburg_Hauptbahnhof

Autor:

Friedel Dreigeis aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.