Boxen gegen Rassismus

Duisburg -
In Duisburg Walsum wird am 18 März 2017 im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen den Rassismus“ öffentliche Zeichen für ein weltoffenes und demokratisches Zusammenleben gesetzt. Auch im Sportbereich der Stadt wird bei Veranstaltungen eindeutig Flagge gegen Rassismus gezeigt.

Im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus “ lädt am Samstag (18. März) der Walsumer.Box.Club.- Duisburg e.V 1957 zur eine Boxveranstaltung um 16.00 Uhr in 47179 Duisburg Beckerslohstr 81 in der Dreifachturnhalle ein.

Das Motto, unter dem die diesjährigen Boxveranstaltungen stehen, lautet: „100 % Menschenwürde – zusammen gegen Rassismus“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen