Rücksichtsnahme

Ich sauge meinen Balkon und denke sehr schnell..Hmm irgendwie riecht es komisch.Weitere 5 Minuten später wird mir schwindelig,was ist das nur für ein Geruch.Da hab ich es raus,es ist Benzin.Acha da kommt mein Nachbar aus seiner Garage und hat was in der Hand,er putzt es mit Hingabe,ich sage:sag mal was machst Du Daaaaaaa!Schnippische Antwort:Benzinpumpe,Benzinpumpe.Ja sind wir hier eine Autowerkstatt?Um die Nerven zu beruhigen und bevor ich den Nachbar köpfe verlassen wir die Wohnung und gehen spazieren.Nach 2 Stunden wieder da,ohja endlich ist die Luft wieder rein.Gemütlich auf den Balkon setzen.....und hmm es riecht schon wieder.Was ist das? Achja der freundliche Türke aus dem benachbarten Kleingarten fängt an zu grillen....was ist das nur?Ziege oder Lamm.Es stinkt auf jedenfall bestialisch.Nun gut, schnell alle Türen wieder zu,zu spät,die ganze Wohnung riecht schon danach.Ein Tuch vor die Nase,ablenken und durchhhalten.Da hilft nur noch schlafen im heimischen Schlafzimmer.Da kann uns kein Geruch belästigen.
6 Uhr morgens.....ich komme aus dem Tiefschlaf und weiss gleich,ich werde nie mehr einschlafen können.Der einzige Tag wo ich länger schlafen kann.Ich arbeite ja nur 45 Stunden die Woche :-(.Gibbel,Gibbel..lach lach unter unserem Schlafzimmerfenster.Ein verliebtes junges Päärchen,frisch der Disco entronnen,denkt wahrscheinlich alle Welt ist schon/noch wach,wie sie auch.Ich ziehe das Rollo mit Krach nach oben,der junge Mann springt vor Schreck 10 Meter hoch.Aber nachdem das Rollo wieder runter geht,wird fröhlich weiter gesprochen.Klar man hat ja noch Hunger.....Pizzaservice angerufen,Calzone mit viel Knoblauch soll es sein.Seine Adresse und Namen gibt er mit an.Gut dann weiss ich schon mal wo er wohnt,für eventuelle Fanfarengesänge meinerseits :-))))Weiter geht er erst nach meinem bitterbösen Schrei von mir, seine Beine in die Hand zu nehmen.
Gut dann schön auf dem Balkon frühstücken,es ist Sonntag,der einzige Tag mit Ruhe.Ruhe?Haha..da gibt es doch noch einen Nachbarn und der hat Spass an seinem neuen Dampfstrahler.Da könnte man ja mal die Terasse mit reinigen,die hat es ja nötig.Unglaublich.Da sind die zwei kleinen Jungs,die sich die Mauer gegenüber als neuen Treffpunkt ausgemacht haben ja wirklich harmlos und leise.Nach einer halben Stunde (gefühlte 10) ist der Nachbar fertig,ich mit meinem Brötchen leider auch.
Heute auf der Arbeit.........achjaa da war doch noch der Pizzabäcker von gegenüber mit seinem Laubsauger....laut wie ein Trecker.Erschöpft hängen meine Schultern nach unten......nein Rücksichtsnahme kennt heute kein Mensch mehr.Schade

Autor:

Gabi Weber aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen