Die beiden Täter schlugen am Donnerstag am Möllhoven, Ecke Weidkamp zu
Frau hatte keine Chance gegen Handtaschenräuber

Am Möllhoven schlugen die Handtaschenräuber zu.
  • Am Möllhoven schlugen die Handtaschenräuber zu.
  • Foto: Gohl (Archiv)
  • hochgeladen von Christa Herlinger

So schnell konnte die 43-Jährigen gar nicht reagierten. Am späten Donnerstag wurde ihr an der Ecke Möllhoven/Weidkamp die Handtasche geraubt. Gegen 21 Uhr stellte die 43-Jährige die Tasche auf einer Treppe ab, um darin etwas zu suchen. Sie stand mit dem Rücken zur Straße, als sich ihr von hinten zwei unbekannte Männer näherten und ihr die Handtasche entrissen. Anschließend wurde sie von einem der Täter gestoßen und fiel auf die Treppe. Als die Täter davon liefen, riefen sie der Frau noch eine Drohung zu.

Einer der Täter ist zwischen 20 und 30 Jahre alt und zirka 1,85 Meter groß. Er hat schwarze Haare und trug bei der Tat eine schwarze Jacke, eine schwarze Hose und hatte eine schwarze Umhängetasche dabei. Der zweite Täter konnte nicht näher beschrieben werden, er soll aber etwas kleiner gewesen sein, als der erste Räuber. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, sich unter der Telefonnummer 0201/829-0 bei der Polizei zu melden.

Autor:

Christa Herlinger aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.