Tradition und Innovation Ausgabe im Nordanzeiger vom 27.10.2018 - Karnaper Feierabendmarkt

Der Karnaper Feierabendmarkt
4Bilder

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich beziehe mich auf die kleine Zeitung Tradition und Innovation, die am Samstag (27.10.2018) mitgeliefert worden ist.

Hier gab es ein Interview mit dem Geschäftsführer der EVV Verwertungs- und Betriebs GmbH Wolfgang Fröhlich über die Wochenmärkte in Essen.

Auf die Frage: Sind in nächster Zeit Neuerungen auf den Wochenmärkten geplant, antwortete der Geschäftsführer der EVV Verwertungs- und Betriebs GmbH Wolfgang Fröhlich wie folgt:

Wie gesagt: Wir haben den Markt in Unterfrintrop neu belebt.
Und in Karnap probieren wir jetzt ebenfalls das Konzept eines Abendmarktes aus.
Der findet neuerdings alle 14 Tage immer mittwochs von 14 bis 18 Uhr statt.

Leider wurden hier falsche Informationen in die Öffentlichkeit transportiert.
1. Wir haben in Karnap einen Feierabendmarkt! Keinen Abendmarkt!
2. Der Karnaper Feierabendmarkt findet jeden 1&3 Mittwoch im Monat statt!
Nicht alle 14 Tage!
3. Des Weiteren findet der Karnaper Feierabendmarkt in der Zeit von 15 bis 20 Uhr statt!
Und nicht von 14 bis 18 Uhr!

Entweder weiß Herr Fröhlich nicht so recht Bescheid oder die Zeitung hat das falsch abgedruckt.

Ich bitte die Redaktion um Richtigstellung im Nordanzeiger.

Mit freundlichen Grüßen
Stephan Duda Organisator & 1. Vorsitzender der SPD Karnap
Andreas Opper Organisator & Vorstandsmitglied der SPD Karnap
Denis Gollan - Administrator von Karnap im Wandel & Müllgruppe „Gegen die Vermüllung des Stadtteils Karnap“

Autor:

Denis Gollan aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen