Wenn guter Rat wichtig ist!

Aktive Gemeindearbeit: Pfarreikarneval in St. Elisabeth, Schonnebeck.
  • Aktive Gemeindearbeit: Pfarreikarneval in St. Elisabeth, Schonnebeck.
  • Foto: Markus Nekes
  • hochgeladen von Susanne Nocke
Wo: St. Elisabeth Schonnebeck, Immelmannstraße, 45309 Essen auf Karte anzeigen

Gemeindemitglieder stellen sich zur Wahl

Mitbestimmen, mitentscheiden, Gemeinde formen und zukunftsfähig machen!

Diese Ziele gilt es umzusetzen.

Damit das auch im Sinne der Gemeinde St. Elisabeth in Essen Schonnebeck geschieht, braucht es Menschen, die sich dafür einsetzen.

Die Kirchenlandschaft hat sich in wenigen Jahren grundlegend verändert - und sie wird sich weiter verändern. Kann es da reichen Ostern und Weihnachten in die Kirche zu gehen und sich zu wundern, dass sie vielleicht gar nicht mehr offen ist?

Die eigentliche Grundidee der Gemeinde ist doch Gemeinschaft. Diese mit Leben zu füllen und damit Gemeindearbeit möglich zu machen und zu erhalten ist wichtig, für den Stadtteil und für die Menschen die hier leben.

Am 17. und 18. November werden sich neue Menschen auf den Weg machen, um unsere Gemeinden zukunftssicher mitzugestalten. Einige werden verdient aus dem Amt des Gemeinderates verabschiedet. Sie haben den Prozess der Pfarreientwicklung bis hier hin mit gestaltet und brauchen nun tatkräftige Nachfolger!

Vielleicht wissen SIE ja jemanden, der in diesem Rat nicht fehlen darf? Oder Sie haben selber Lust mitzumischen? Dann lassen Sie sich aufstellen! Wenn nicht jetzt, wann dann?

Am 21.10.18 findet im Anschluss an den Gottesdienst um 10:00 Uhr ein kurze Informationsveranstaltung im Gemeindesaal von St. Elisabeth, Schonnebeck statt.

Infos zur Gemeinderatswahl:

http://kirche-waehlen.de/bistum-essen/aktuelles/

Kontakt zum Pfarrbüro St. Nikolaus, Essen

http://www.st-nikolaus-essen.kirche-vor-ort.de/8113.html

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen