"Lebensmittelretter" mal anders...
Die süßesten Früchte...

Das Erntedankfest wurde am letzten Sonntag gefeiert. Und auch in den Gärten der Stadt ist inzwischen die Ernte 2019 zum größten Teil eingefahren.

Wenn man jedoch etwas genauer hinschaut, gibt's durchaus einige Bäume und Sträucher, die noch prall gefüllt sind, jedoch offenkundig nicht beerntet werden.
Wer also in diesen Tagen als "Lebensmittelretter" tätig werden möchte, kann durchaus erfolgreich sein. Was natürlich nun nicht bedeutet, dass man einfach in Kleingärten einsteigen könnte, um sich zu bedienen.
Aber freundlich fragen könnte durchaus von Erfolg gekrönt sein. Und mancher Kleingärtner ist sogar so freundlich, überschüssige Ernte in ein Körbchen zu leben und vor den Garten zu stellen. Die Spaziergänger freuen sich über diese unverhoffte Stärkung zwischendurch.
Und mit etwas Glück hat man auch eine Streuobstwiese in der Nähe, die verwaist ist und keinen Besitzer mehr hat, der sich für Äpfel & Co. interessiert. Sollte dies der Fall sein, lohnt sich auch glatt die Anschaffung eines Apfelpflückers, um an die besonders leckeren Früchte in luftigen Gefilden zu gelangen, die sonst nur von Vögeln zu erreichen sind, bevor sie dann endgültig als Fallobst auf der Wiese landen.

Autor:

Frank Blum aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.