Alles zum Thema erntedankfest

Beiträge zum Thema erntedankfest

Kultur
Zahlreiche Monheimerinnen und Monheimer nahmen am Erntedankfest teil
3 Bilder

„Öffentliches Erntedankfest“ fand großen Zuspruch - Knapp 1.000 Gäste nahmen daran teil

Mit einem „Ökumenischen Gottesdienst“, der von Pfarrer Till-Karsten Hesse, von der Evangelischen Kirche, und Pfarrer Burkhard Hoffmann, von der Katholischen Kirche, geleitet wurde, begann das erste „Öffentliche Erntedankfest“ am Sonntag, den 30. September 2018, auf der Krischerstraße. Nicht zuletzt dank des schönen Wetters nahmen knapp 1.000 Gäste, darunter auch viele Muslime, an dieser zweiten Großveranstaltung im Rahmen des interreligiösen Dialogs in Monheim am Rhein teil. Den Auftakt bildete...

  • Monheim am Rhein
  • 15.10.18
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Gelungenes Ossenberger Erntedankfest

Der Heimatverein Herrlichkeit hatte wieder alles bestens vorbereitet und dann stimmte beim inzwischen schon neunten Ossenberger Erntedankfest auch noch das Wetter. Ein strahlendblauer Himmel und fast sommerliche Temperaturen, da konnte guten Gewissens auch auf das Zelt verzichtet werden, in dem zum Auftakt um 12.30 Uhr der ökumenische Gottesdienst stattfinden sollte. Der Gottesdienst unter freiem Himmel, dem fast 100 Gläubige beiwohnten, wurde in diesem Jahr allerdings nur vom katholischen...

  • Rheinberg
  • 13.10.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Viele Besucher waren beim Wein- und Erntedankfest in Dingden mit dabei.
9 Bilder

Im Dingdener Pfarrgarten: Kühler Wein und flotte Rhythmen

Auf die rhetorische Frage zu Beginn seiner Predigt bekam Pastor Ralf Lamers ein vielstimmiges Echo: „Wie sagt man?“, rief er den Gottesdienstbesuchern zu und viele antworteten wie aus einem Mund: „Danke!“ Was Eltern mit ihren Kindern einüben, nahm der katholische Geistliche zum Anlass, um im Erntedankgottesdienst den Wert des „Dankens“ hervorzuheben. Der Gottesdienst auf der großen Wiese neben dem Dingdener Pfarrhaus bildete am vergangenen Samstag eine geistliche Eröffnung für das anschließende...

  • Hamminkeln
  • 09.10.18
Kultur
5 Bilder

Erntedankfest in Urdenbach: Urdenbach begrüßt 45. Trachtengruppe „de söödstädter“

Garath/Urdenbach 08.10.2018. Einer der Höhepunkte des Erntedankfestes ist der der Erntedankfest-Umzug, der jedes Jahr sonntags durch Urdenbach ins Pielsloch zum Zelt führt. Dieses Jahr marschierten zum ersten Male die neu gegründete Trachtengruppe aus Garath „ de söödstädter us jaroht“ bei herlichem Sonnen schein und guter Laune mit. Knapp viezig begeisterte Garatherinnen und Garther – teilweise mit ihren Kindern - hatten sich zu diesem Zweck in ihre Dirndln und Lederhosen geschmissen und...

  • Düsseldorf
  • 08.10.18
  •  1
Kultur
23 Bilder

86. Erntedankfest in Urdenbach - Impressionen

Petrus war den Urdenbachern auch beim 86. Erntedankfest gnädig. Bei strahlend blauem Himmel war das ganze "Dorf" auf den Beinen. 17 Brauchtumsgruppen präsentierten sich beim großen Festumzug in traditionellen Trachten und Blotschen.  Fotos: Judith Michaelis

  • Düsseldorf
  • 08.10.18
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Dieses hübsche Arrangement zu Erntedank hat Jürgen Hedderich fotografiert. Foto: www.lokalkompass.de / Hedderich
57 Bilder

Foto der Woche: Erntedank(fest)

Dieser Sommer hat es eindrucksvoll bewiesen: Die Menschen sind abhängig von der Natur und ihren Gewalten. Monatelang gab es zu wenig Regen, die Sonne schien häufig und stark. Die Folge: Die Ernte vertrocknete auf den Feldern. Am morgigen Sonntag wird offiziell das Erntedankfest in vielen christlichen Kirchen gefeiert. Dann ist der Altar wieder mit Kürbissen, Getreide und Sonnenblumen geschmückt. Mancherorts - vor allem in Süddeutschland - bringen Menschen in Prozessionen Erzeugnisse in die...

  • Velbert
  • 06.10.18
  •  12
  •  19
Vereine + Ehrenamt
Das Erntedankfest in Urdenbach wird bereits zum 86. Mal gefeiert. ^Foto: Archiv/Voskresenskyi

Erntedankfest in Urdenbach

Der Sommer ist zu Ende, das Korn eingebracht. Zeit für den Erntedank und der wird in Urdenbach groß gefeiert. Vom 5. bis 8. Oktober lädt der Allgemeine Bürgerverein zum 86. Erntedankfest ins „Dorf“, wie der Stadtteil im Düsseldorfer Süden liebevoll genannt wird. Brauchtum und Tradition werden in „Odebach“ noch gepflegt und gelebt. Siebzehn Brauchtumsgruppen repräsentieren die verschiedenen Zünfte, die im Zunftbaum an der Ortseinfahrt, gleich gegenüber des Schützenhauses, mit dem...

  • Düsseldorf
  • 04.10.18
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft

Erntedank auf dem Wetteraner Wochenmarkt

Auch die Händler des Wetteraner Wochenmarktes feiern in diesem Jahr Erntedank. Dieses findet am Samstag, 6. Oktober, von 10 bis 13 Uhr auf dem Wochenmarkt statt. Hierzu wird Janina Peitz von „Grünschnabel“ Natur- und Umweltpädagogik vor Ort sein und mit Kindern aus Steinen Kürbisse zaubern. Die Steine können individuell bemalt werden und dann als Deko im Garten oder im Haus verwendet werden. Darüber hinaus können aus Eierkartons Spinnennetze gebastelt werden. Auch die Hobbyimkerei Bienen...

  • Wetter (Ruhr)
  • 02.10.18
Kultur
Chloé Fairier und Eric Preiß haben die Ehre aus über 20 Bewerbern gewonnen das Kindererntepaar zu sein. Foto: privat

Nur der Blumetausch fällt diesmal aus: Erntedankfest in Pfalzdorf

Ein Dorf macht mobil zum Erntedankfest am Samstag, 6. Oktober, am Pfälzerheim, Kirchstraße 105. Mehr als 20 Gruppen treffen sich vorab zum Schmücken der Erntewagen, Kindergärten basteln Verkleidungen ein geschäftiges Treiben im ganzen Dorf. PFALZDORF. Der Kindergarten St. Martinus ist dieses Jahr besonders engagiert. Chloé Fairier und Eric Preiß haben die Ehre aus über 20 Bewerbern gewonnen das Kindererntepaar zu sein. Die Maxigruppe des Kindergartens gestaltet den ökumenischen Gottesdienst...

  • Goch
  • 01.10.18
Kultur
31 Bilder

Nierswalder sagten Dank für die Ernte

Die Ernte ist eingefahren. Das hieß auch für die Nierswalder wieder, sich für die Gaben von Feld und Garten zu bedanken. Traditionell wurde dies im Dorf mit einem großen Erntedankfest gefeiert. Bunte geschmückte Wagen und zahlreiche Fußgruppen zogen durch Dorf, bevor später Jung und Alt gemeinsam ein großes Fest feierten. Fotos: Steve

  • Goch
  • 01.10.18
LK-Gemeinschaft

Landjugend unterhielt einen ganzen Abend lang

Mit einem zweistündigen Programm aus eigenen Reihen unterhielt die Landjugend Neviges beim traditionellen Erntedankfest, das zum dritten Mal im Historischen Bürgerhaus in Langenberg stattfand. Der Nachwuchs aus dem landwirtschaftlichen Bereich stellte vor fast ausverkauftem Haus Theaterstücke und Tänze vor, dazwischen gab es Spielshows, bei denen das Publikum gefordert wurde - glänzende Unterhaltung, die mit viel Beifall bedacht wurde.

  • Velbert-Langenberg
  • 01.10.18
Vereine + Ehrenamt

Ossenberger Erntedankfest

Am 6. Oktober veranstaltet der Heimatverein Herrlichkeit auf dem Ossenberger Dorfplatz wieder sein Erntedankfest, das wegen des Wochenmarktes anders als ursprünglich geplant nicht um 11.00 Uhr, sondern erst um 12.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst eröffnet wird, der vom Posaunenchor Wallach-Ossenberg-Borth musikalisch begleitet wird. Für das leibliche Wohl sorgt diesmal direkt nach dem Schlusssegen Peter Schmidt, dem Inhaber von Peters Suppenküche, der selbstgemachte Kartoffelsuppe...

  • Rheinberg
  • 22.09.18
Kultur

„Der Tisch ist reich gedeckt“ - Einladung zum „Öffentlichen Erntedankfest“ am 30. September 2018

Unter dem Motto „Der Tisch ist reich gedeckt“ laden die Evangelischen und Katholischen Kirchen unter Mitwirkung der muslimischen Gemeinden, des KKV-Gesprächskreises „Christen treffen Muslime“ sowie des Integrationsrates der Stadt Monheim und der Stadtverwaltung zu einem Erntedankfest der besonderen Art am Sonntag, den 30. September 2018, von 15 bis 18 Uhr, auf der Krischerstraße, ein. Es ist ein öffentliches Fest mit einem „Ökumenischen Gottesdienst“ und vielen Begegnungen. Natürlich wird...

  • Monheim am Rhein
  • 22.09.18
Überregionales
Freuen sich gemeinsam auf das Erntedankfest: v.l.: Lisa-Marie Hofsäss-Bornfelder, Torsten Hücking, Daniela Brauner (Löschgruppe Landhausen), Pastor Dietmar Schulte (kath. Kirche St. Peter und Paul Geitbecke), Pfarrer Bernd Bartelheimer (Evang. Kirche Kreuzkirche Landhausen). Foto: Feuerwehr

Löschgruppe Landhausen lädt zum Erntedankfest

Alte Tradition wiederbeleben Hemer. Nach vielen Jahren soll in den Ortsteilen Landhausen und Stübecken ein Stück Geschichte neu belebt werden. Vor rund 15 Jahren fand dort letztmalig ein Erntedankfest, organisiert von den örtlichen Landwirten und der Dorfgemeinschaft, statt. Scheunen und Deelen wurden herbstlich dekoriert und hergerichtet, um für die Ernte des Jahres zu danken. Dieser Brauch soll nun wieder aufgenommen werden. Die Löschgruppe Landhausen veranstaltet dazu am 13. Oktober in...

  • Hemer
  • 14.09.18
Kultur

Einladung zum "Öffentlichen Erntedankfest" am 30. September 2018

Zu einem Erntedankfest der besonderen Art laden die Evangelischen und Katholischen Kirchen, die muslimischen Gemeinden, der KKV-Gesprächskreis „Christen treffen Muslime“ sowie der Integrationsrat der Stadt Monheim und die Stadtverwaltung am Sonntag, den 30. September 2018, von 15 bis 18 Uhr, auf der Krischerstraße ein. Es ist ein öffentliches Fest mit einem „ökumenischen open air Gottesdienst“ und vielen weiteren Angeboten. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt werden. So wird es...

  • Monheim am Rhein
  • 06.09.18
Ratgeber

Mitreisende gesucht zum Erntedankfest in Bad Sooden-Allendorf

Nach den Fahrten Hamburg, Berlin, Elbsandstein und Bodensee geht die Busreise 2018 zum Erntedankfest nach Bad Sooden-Allendorf. Vom 13. bis 21. August fährt die Interessengemeinschaft der DVG Pensionäre in den schönen Kurort Bad Sooden-Allendorf im Werra-Meißner-Kreis in Hessen. Der Aufenthalt im Hotel Martina kostet mit Halbpension im DZ 426,- € / im EZ 482,- € Für Interessierte sind noch Plätze frei. Diese wenden sich bitte an Jörg Wanski - Mobil unter 0157 - 741 37 818

  • Duisburg
  • 24.05.18
Kultur
Am Ort des Geschehens, dem Gelände des künftigen Getreidefeldes neben dem Rathaus, stellten sich zum Foto: (v.l.) Ideengeber und Koordinator Holger Vockert, Landwirt Martin Schlenkermann, Stadtsprecher Thomas Griesohn-Pflieger, Erzieherin Andrea Nitsch-Westen, Steven Scheiker (Stadtwerke Hattingen) und Bürgermeister Dirk Glaser.  Foto: Römer
2 Bilder

Made in und Mahd mitten in Hattingen: Ein Getreidefeld als Kunstprojekt neben dem Rathaus

Bis in Hattingen mitten in der Stadt auf der Wiese neben dem Rathaus mit dem eisernen St. Georg in der Mitte tatsächlich gemäht werden kann, da werden noch einige Monate ins Land gehen. Denn erst einmal muss dort viel gearbeitet werden. Hier soll als neuestes Projekt des Hattinger Künstlers Holger Vockert, der in der Vergangenheit bereits mit spektakulären Aktion wie einer Walfluke vor dem Hochofen, einer Skulptur auf dem Horkenstein oder unlängst mit einem Vogelschwarm aus Bibelseiten in...

  • Hattingen
  • 01.03.18
  •  2
  •  1
Überregionales
Die Mädchen und Jungen aus den Langenfelder Grundschulen können sich über einen Kürbisschnitzwettbewerb freuen. Archiv-Foto: Michael de Clerque

Erntedankfest auf dem Langenfelder Wochenmarkt

Am Freitag, 20. Oktober 2017, veranstalten die Langenfelder Markthändler von 8 bis 16 Uhr ein Erntedankfest auf dem Wochenmarkt. An diesem Tag dreht sich alles um Ernte, Kürbisse und frische Waren. Waren frisch vom Hof Auf dem Langenfelder Markt gibt es neben den versierten Fachhändlern auch noch zahlreiche Eigenerzeuger, die ihre Pflanzen, Obst und Gemüse selber anbauen und eine ganze besondere Bindung zu ihren Produkten haben. Auch Bauernhöfe mit eigener Geflügel- und Eierproduktion...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.10.17
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Erntedankfest bei den Neheimer Kleingärtnern

Dank der guten Organisation durch Olga Jere war es mal wieder ein gelungenes Fest! Wider erwarten war das Vereinsheim zeitweise rappel voll so das die Sitzplätze knapp wurden. Als "Neue" konnten wir dann auch Familie Atmaca begrüßen, die erst vor ein paar Tagen den Garten 46 von Konstantin Lider übernommen hatten und die sich offensichtlich in unserem Kreis recht wohl fühlten und von den anwesenden Mitglieder sehr freundlich aufgenommen wurden. Also wieder ein gelungener Nachmittag und nochmal...

  • Arnsberg-Neheim
  • 09.10.17
Überregionales
Der beliebten Erntedankmarkt fand wieder rund um die Erlöserkirche statt.

Erntedank in Gevelsberg

Markt rund um die Erlöserkirche – gemütliches Beisammensein In einigen Gemeinden gehört es seit Jahren zur Tradition, dem kirchlichen Erntedankfest nicht nur einen besonderen Gottesdienst sondern auch eine zusätzliche Veranstaltung zu widmen. So auch in Gevelsberg, wo Pfarrer Helmut Kirsch und Thomas Werner gemeinsam mit einigen engagierten Unterstützern den beliebten Erntedankmarkt rund um die Erlöserkirche organisiert haben. Von Svenja Kruse Nach dem sonntäglichen Gottesdienst...

  • Gevelsberg
  • 08.10.17
Vereine + Ehrenamt
32 Bilder

Erntedankfest in Warbayen 2017

Erntedank Umzug in  Kleve - Warbayen 2017Seit über 50 Jahre feiert man hier in Warbayen mit einem großen Festumzug das Erntedankfest. Am gestrigen Sonntag war es dann wieder soweit. Alle Wagenbauer , Fußgruppen - Trecker und Kettcarfahrer – Musikverein wurden mit schönem Wetter belohnt. Der Umzug startete pünklich um 14:30 Uhr und ist dann durch's Dorf gezogen. Zuschauer säumten die Straßen. Nach dem dann der Zug sein Ziel erreichte wurde am Hermesplatz das Erntedankfest gefeiert. Auch...

  • Emmerich am Rhein
  • 02.10.17
  •  12
  •  9
Überregionales
v.l Brigitta Kortenbruck ,Präsident des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV) Johannes Röring , Hans-Heinrich Wortmann Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Ruhr-Lippe und Heinz-Dieter Kortenbruck
4 Bilder

Bilanz zum Erntedankfest

Zum Erntedankfest auf dem Hof Kortenbruck in Bergkamen-Heil zog der Präsident des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV) Johannes Röring eine nicht so ganz schöne Bilanz zum Ernteergebnis der Bauern in Westfalen-Lippe. Die Erträge sind in diesem Jahr unterdurchschnittlich, die Qualitäten mäßig und die Preise unbefriedigend, so sein Fazit für das Erntejahr. Meteorologische Veränderungen in der Region drücken auf den Ertrag und die Qualität, während gute Getreideernten in...

  • Bergkamen
  • 28.09.17