erntedankfest

Beiträge zum Thema erntedankfest

Kultur
Open-air bzw. unter Zeltdächern wurde der Benedicat-Gottesdienst zum Erntedankfest auf dem Greveler Erdbeer- und Apfel-Hof Mertin gefeiert.
3 Bilder

Trotz Regens Open-air-Erntedank auf dem Hof Mertin in Grevel gefeiert
"Ernte gut – alles gut?"

Die katholischen Gemeinden des Pastoralen Raums Kirche Dortmund-Nordost hatten eingeladen - und trotz des strömenden Regens kamen etwa 70 Teilnehmer*innen zum Erntedank-Gottesdienst auf dem Hof Mertin in Grevel zusammen. Dieser Gottesdienst war Teil der Reihe besonderer Gottesdienste unter dem Motto „Benedicat – Gesegnete Zeit“. Ein liebevoll gedeckter großer Tisch mit reichlich Erntegaben: Obst, Wein, Saft, Brot, Käse, und eine herbstliche Dekoration mit zahlreichen Kürbissen, die den Hof...

  • Dortmund-Nord
  • 09.10.19
Kultur
Der gemeinsame Erntedank-Gottesdienst im Pastoralverbund Eving-Brechten wurde in der Lindenhorster St.-Barbara-Kirche gefeiert.
2 Bilder

Spenden für den Dortmunder Wärmebus gesammelt
Katholische Gemeinden in Eving, Lindenhorst und Brechten feierten Erntedank

Die drei katholischen Kirchengemeinden des Pastoralverbundes Eving-Brechten haben gemeinsam das alljährliche Erntedankfest gefeiert. Gestartet wurde mit einem großen, gut besuchten Gottesdienst in der St.-Barbara-Kirche in Eving-Lindenhorst. Gesammelt wurden Spenden für den Dortmunder Wärmebus. Die Malteser berichteten von ihrer Arbeit und im Anschluss konnte der neue Wärmebus sogar besichtigt werden. Nach dem Gottesdienst schloss sich im benachbarten Vereinshaus St. Barbara ein...

  • Dortmund-Nord
  • 09.10.19
Natur + Garten

"Lebensmittelretter" mal anders...
Die süßesten Früchte...

Das Erntedankfest wurde am letzten Sonntag gefeiert. Und auch in den Gärten der Stadt ist inzwischen die Ernte 2019 zum größten Teil eingefahren. Wenn man jedoch etwas genauer hinschaut, gibt's durchaus einige Bäume und Sträucher, die noch prall gefüllt sind, jedoch offenkundig nicht beerntet werden. Wer also in diesen Tagen als "Lebensmittelretter" tätig werden möchte, kann durchaus erfolgreich sein. Was natürlich nun nicht bedeutet, dass man einfach in Kleingärten einsteigen könnte, um...

  • Essen-West
  • 07.10.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
41 Bilder

Bildergalerie: Erntedankfest in der Ried

Am Sonntag lud das Spargeldorf Scherlebeck in Herten wieder zum großen Erntedankfest ein.  Bauernmarkt mit Kunstgewerbe, jede Menge Kürbisse, 17 Sorten Äpfel, Birnen, Musik und Rundfahrten über die Plantage - das Erntedankfest machte die Ried zum reinen Fußgängerbereich. Von 10 bis 18 Uhr zelebrierte das Spargeldorf sein 19. Fest dieser Art.

  • Herten
  • 07.10.19
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Gott sei Dank
Grundstimmung der Dankbarkeit

Dorsten, 06.10.2019. Erntedankfest in der Neuapostolischen Kirche, Zeppelinstraße 2. Die Gemeinde feierte in der Grundstimmung der Dankbarkeit und unter dem Motto "Gott sei Dank" den Erntedanktag gemeinsam mit Hedwig Schnatmann, der Gründerin der Dorstener Tafel e. V. und deren ehrenamtlichen Helfern, die eigens dazu eingeladen wurden. Außer den üblichen Lebensmitteln, die den Altar schmückten, wurden, in einem Zeitraum von 14 Tagen, viele Gebrauchsgegenstände des Alltags, von der...

  • 06.10.19
Natur + Garten
Geschickte und geübte Hände fertigen die Erntekrone.
6 Bilder

Alter Brauch zum Erntedankfest
Hemmerde: Eine Krone für die Kirche

Viele geschickte Hände waren diese Woche damit beschäftigt, die Erntekrone für die evangelische Kirche in Hemmerde zu binden. Dort soll sie den Altarraum zum Erntdank-Gottesdienst am Sonntag schmücken und so lange hängen bleiben, bis der Adventsstern die Krone ablösen wird. Die schöne Tradition des Erntekrone-Bindens in Hemmerde halten die Landfrauen und Bauern aus dem Dorf aufrecht. Wie die Erntekrone gefertigt wird Hafer, Triticale und Weizen müssen geschnitten und zu Garben gebunden...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.10.19
  •  1
Kultur
Olaf Gutsche ist dabei und erfreut mit einem breiten Repertoire.

Ossenberger Erntedank-Wochenmarkt
Gemüse, Brot und herbstliche Aktionen

Leider musste das Erntedankfest am Tag der Deutschen Einheit in Ossenberg ausfallen.  Die Ossenberger Markthändler machen deshalb kurzerhand ihren Wochenmarkt am Samstag, 5. Oktober zum Erntedankmarkt. Brot, Gemüse und Selbstgemachtes Und wie: neben den üblichen Marktständen wird der Hofladen Abels aus Büderich mit knackigen Obst und Gemüse, Eiern und Säften und die Bäckerei Singh mit Brötchen, Brot, Weckmännern und leckeren Teilchen sowie die Imkerei Gerritz aus Millingen mit Honig,...

  • Rheinberg
  • 02.10.19
Natur + Garten

Erntedankfest in Mehrhoog
Bunte Feier für die Familien am Sonntag, 6. Oktober, an der Heilig Kreuz-Kirche

Am 6. Oktober findet um 12 Uhr auf dem Platz vor der kath. Heilig-Kreuz Kirche auf der Halderner Straße das Erntedankfest in Mehrhoog statt, zu dem alle Mehrhooger Bürger und ihre Gäste herzlich eingeladen sind! Die Veranstaltung wird durch den BSV Mehrhoog in Zusammenarbeit mit den örtlichen Landwirten organisiert. Diese haben, wie in jedem Jahr, auch gemeinsam den Erntekranz gebunden, welcher auf dem Festplatz zu sehen sein wird. Begonnen wird mit einer Festrede durch einen Vertreter...

  • Hamminkeln
  • 26.09.19
Ratgeber

Erntedank-Wochenmarkt In Ossenberg mit vielen Angeboten

Das Ossenberger Erntedankfest am Tag der Deutschen Einheit musste aus Termingründen leider abgesagt werden, aber alternativ findet jetzt am 05.10.2019 in der Zeit von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr ein Erntedank-Wochenmarkt statt. Es wird Allerlei geboten, um den Herbst von seiner schönsten Seite zu zeigen. Die Markthändler werden ihre Stände herbstlich dekorieren und es gibt an diesem Tag besondere Angebote. Peters Suppenküche bietet selbstgemachte Kartoffelsuppe an, die selbstverständlich auch...

  • Rheinberg
  • 25.09.19
Natur + Garten
Das bekannte Ausflugsziel Hof Sümmermann in Frömern lädt erstmalig zum Erntedankfest ein.

Premiere auf dem Hof Sümmermann
Großes Erntedankfest in Frömern

Am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Oktober, findet jeweils von 11 bis 18 Uhr erstmalig ein großes Erntedankfest unter Mitwirkung der evangelischen Kirchengemeinde auf dem Hof Sümmermann statt. Fröndenberg. Das bekannte Ausflugsziel präsentiert sich in einem tollen herbstlich gestalteten Ambiente. Hier findet sich an den Ständen und in den Geschäften eine große Auswahl jahreszeitlicher Produkte zur Dekoration und zum Genuss. So wird Herbst- und Winterdeko, Taschen und Vintage, Seife, Antikes,...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 25.09.19
Kultur
Die Jagdhornbläser Auerhahn.

AWO: Fest und Gottesdienst am Süggelweg in Eving
Erntedank am Wald mit Jagdhornbläsern

Die AWO-Seniorenwohnstätte Eving, Süggelweg 2-4, lädt für Sonntag, 29. September, zu einem Erntedankfest ein. Das Fest beginnt um 14.30 Uhr mit einem ökumenischen Wald-Gottesdienst am Rande des benachbarten Süggelwaldes auf dem Außengelände der AWO-Wohnstätte. Der Gottesdienst wird musikalisch begleitet vom Dortmunder Jagdhornbläsercorps Auerhahn e.V. und dem Jagdhornbläsercorps des Hegerings Gelsenkirchen-Alt e.V. Gemeindepastor Dr. Uwe Wippich von der Evangelisch-Freikirchlichen...

  • Dortmund-Nord
  • 23.09.19
Kultur

Pfalzdorf lädt zum Erntedankfest
Beim Erntedankfescht uff de Palz doa kannschte was erläwe!

wie die Pfälzer sagen. Und es ist sicher: "Beim Erntedankfest in Pfalzdorf da kannst Du was erleben!" So lädt das Pfalzdorfer Erntedankkomitee am Samstag den 5. Oktober herzlich zum diesjährigen Erntedankfest am Pfälzerheim (Kirchstr. 105, 47575 Goch) ein. Schon um 9 Uhr können die schwersten selbst-gezogenen Früchte zum Wettbewerb abgegeben werden. Bis 11 Uhr entscheidet sich wer gewinnt. Die schwerste Zucchini bekommt einen Extrapreis! Im Pfälzerheim lockt ein Markt mit Selbstgemachtem...

  • Goch
  • 23.09.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Lions-Präsident Dr. Dr. Claus Grundmann (Mitte) lädt mit seinem Club zum 8. Erntedankfest in den Musenhof ein.

Der Veranstaltungserlös wird für kriegsverletzte Kinder eingesetzt
Musenhoffest der Lions

Der Lionsclub Moers lädt am kommenden Wochenende zum achten Erntedankfest in den Musenhof des Grafschafter Museums ein. Am Samstag, 21. September, verkaufen die Lions ab 11 Uhr selbst gekochte Marmeladen und gebackene Kuchen, leckere Flammkuchen und Waffeln sowie Currywurst nach Sansibar-Art. Erstmals gibt es sogar eine Gin-Verkostung. Michael Wittmann stellt seinen Moers-Gin vor und beteiligt sich am guten Zweck, für den das Erntedankfest überhaupt stattfindet: Es geht um die medizinische...

  • Moers
  • 19.09.19
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Erntedank, Thanksgiving, Yamsfest….
Auf der ganzen Welt bedanken sich die Menschen für ihre Ernten. Sie feiern ein Erntedankfest zu Hause oder in ihren Kirchen....

...in denen die Altäre mit Lebensmitteln geschmückt werden. Oder sie singen im Hauptbahnhof… 2019 feiern die Gemeinden der Neuapostolischen Kirche in Deutschland die Erntedank-Gottesdienste am 6. Oktober. Das Motto lautet "Gott sei Dank". Diese Dankbarkeit werden auch die Essener Bezirkschöre am Tag zuvor im Hauptbahnhof Essen durch einen Flashmob zum Ausdruck bringen. Diese spontane musikalische Darstellung findet am Samstag, dem 5. Oktober um ca. 11:15 Uhr im Hauptbahnhof statt. Dank...

  • Essen-Süd
  • 18.09.19
  •  1
Ratgeber
Jürgen Brüss (Suppenküche), Ilona Ladwig-Henning (Luthers Waschsa-lon) und Michaele Engelhardt (Warenkorb) werden auch in diesem Jahr wieder für Spenden im Rahmen der Erntedankaktion.

Mehl, Kartoffeln, Nudeln
Spenden fürs Erntedankfest: Luthers Waschsalon, Suppenküche und Warenkorb rufen auf

Auch in diesem Herbst bitten die Suppenküche Hagen, der Warenkorb der Caritas Hagen und Luthers Waschsalon der Diakonie Mark-Ruhr wieder um Lebensmittelspenden im Rahmen der jährlichen Erntedankaktion in Hagen. Denn auch im Jahr 2019 stellen alle drei Einrichtungen eine hohe Nachfrage an ihren Angeboten fest. „Immer wieder fehlen uns haltbare Produkte wie Konserven, H-Milch, Zucker, Mehl, Kartoffeln, Nudeln, Reis und Kaffee. Außerdem gibt es einen großen Bedarf an Hygieneartikeln“, berichten...

  • Hagen
  • 13.09.19
Kultur
v. l. Nico Paulerberg, Timo Ruthmann, Christoph Remplewski, Dennis Glettenberg, Benjamin Münstermann
2 Bilder

Village Rock und Erntedankfest in Neukirchen-Vluyn
In Neukirchen-Vluyn ist was los!

Mit dem Village Rock Festival und Erntedankfest laden gleich zwei Veranstaltungen an diesem Freitag und Samstag, 13. und 14. September, nach Neukirchen ein: Am Freitag bietet das „Village Rock Festival“ ab 16 Uhr tolle Live-Musik aus der Region. Samstag von 11 bis 18 Uhr lockt eine Mischung aus Tradition und Handwerk, Kultur und Verkauf beim Erntedankfest alle Altersklassen auf Grafschafter Platz, Mozartstraße und Denkmalplatz. Village Rock FestivalDas Village Rock Festival findet bereits...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 13.09.19
LK-Gemeinschaft
Die Akteure haben ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt und freuen sich auf ein gelungenes Festwochenende.
5 Bilder

Am 13. und 14. September zelebriert Neukirchen-Vluyn das „Village Rock“ Event und das traditionelle Erntedankfest im Dorf
Feiern im „Doppelpack“

Am 13. uns 14. September feiert Neukirchen-Vluyn gleich im „Doppelpack“. Am Freitag geht die Post beim „Village Rock“ ab, am Samstag sorgt das beliebte, traditionelle Erntedankfest für viel Abwechslung im Neukirchener Ortskern. Eine bunte Mischung aus Live-Musik, Tradition und Handwerk, die einfach begeistert. Das 4. „Village Rock“-Event richtet sich in erster Linie an das jüngere Publikum. Am 13. September ab 16 Uhr gibt es auf dem Grafschafter Platz gewaltig was auf die Ohren. „Wir freuen...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.09.19
Kultur
Zahlreiche Monheimerinnen und Monheimer nahmen am Erntedankfest teil
3 Bilder

„Öffentliches Erntedankfest“ fand großen Zuspruch - Knapp 1.000 Gäste nahmen daran teil

Mit einem „Ökumenischen Gottesdienst“, der von Pfarrer Till-Karsten Hesse, von der Evangelischen Kirche, und Pfarrer Burkhard Hoffmann, von der Katholischen Kirche, geleitet wurde, begann das erste „Öffentliche Erntedankfest“ am Sonntag, den 30. September 2018, auf der Krischerstraße. Nicht zuletzt dank des schönen Wetters nahmen knapp 1.000 Gäste, darunter auch viele Muslime, an dieser zweiten Großveranstaltung im Rahmen des interreligiösen Dialogs in Monheim am Rhein teil. Den Auftakt bildete...

  • Monheim am Rhein
  • 15.10.18
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Gelungenes Ossenberger Erntedankfest

Der Heimatverein Herrlichkeit hatte wieder alles bestens vorbereitet und dann stimmte beim inzwischen schon neunten Ossenberger Erntedankfest auch noch das Wetter. Ein strahlendblauer Himmel und fast sommerliche Temperaturen, da konnte guten Gewissens auch auf das Zelt verzichtet werden, in dem zum Auftakt um 12.30 Uhr der ökumenische Gottesdienst stattfinden sollte. Der Gottesdienst unter freiem Himmel, dem fast 100 Gläubige beiwohnten, wurde in diesem Jahr allerdings nur vom katholischen...

  • Rheinberg
  • 13.10.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Viele Besucher waren beim Wein- und Erntedankfest in Dingden mit dabei.
9 Bilder

Im Dingdener Pfarrgarten: Kühler Wein und flotte Rhythmen

Auf die rhetorische Frage zu Beginn seiner Predigt bekam Pastor Ralf Lamers ein vielstimmiges Echo: „Wie sagt man?“, rief er den Gottesdienstbesuchern zu und viele antworteten wie aus einem Mund: „Danke!“ Was Eltern mit ihren Kindern einüben, nahm der katholische Geistliche zum Anlass, um im Erntedankgottesdienst den Wert des „Dankens“ hervorzuheben. Der Gottesdienst auf der großen Wiese neben dem Dingdener Pfarrhaus bildete am vergangenen Samstag eine geistliche Eröffnung für das anschließende...

  • Hamminkeln
  • 09.10.18
Kultur
5 Bilder

Erntedankfest in Urdenbach: Urdenbach begrüßt 45. Trachtengruppe „de söödstädter“

Garath/Urdenbach 08.10.2018. Einer der Höhepunkte des Erntedankfestes ist der der Erntedankfest-Umzug, der jedes Jahr sonntags durch Urdenbach ins Pielsloch zum Zelt führt. Dieses Jahr marschierten zum ersten Male die neu gegründete Trachtengruppe aus Garath „ de söödstädter us jaroht“ bei herlichem Sonnen schein und guter Laune mit. Knapp viezig begeisterte Garatherinnen und Garther – teilweise mit ihren Kindern - hatten sich zu diesem Zweck in ihre Dirndln und Lederhosen geschmissen und...

  • Düsseldorf
  • 08.10.18
  •  1
Kultur
23 Bilder

86. Erntedankfest in Urdenbach - Impressionen

Petrus war den Urdenbachern auch beim 86. Erntedankfest gnädig. Bei strahlend blauem Himmel war das ganze "Dorf" auf den Beinen. 17 Brauchtumsgruppen präsentierten sich beim großen Festumzug in traditionellen Trachten und Blotschen.  Fotos: Judith Michaelis

  • Düsseldorf
  • 08.10.18
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Dieses hübsche Arrangement zu Erntedank hat Jürgen Hedderich fotografiert. Foto: www.lokalkompass.de / Hedderich
57 Bilder

Foto der Woche: Erntedank(fest)

Dieser Sommer hat es eindrucksvoll bewiesen: Die Menschen sind abhängig von der Natur und ihren Gewalten. Monatelang gab es zu wenig Regen, die Sonne schien häufig und stark. Die Folge: Die Ernte vertrocknete auf den Feldern. Am morgigen Sonntag wird offiziell das Erntedankfest in vielen christlichen Kirchen gefeiert. Dann ist der Altar wieder mit Kürbissen, Getreide und Sonnenblumen geschmückt. Mancherorts - vor allem in Süddeutschland - bringen Menschen in Prozessionen Erzeugnisse in die...

  • Velbert
  • 06.10.18
  •  12
  •  19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.