Kein AstraZeneca unter 60 Jahren
Kreis verimpft an Jüngere nur noch BioNtech oder Moderna

Wer unter 60 Jahre alt ist und als Erstimpfung AstraZeneca bekommen hat, wird beim zweiten Termin mit einem mRNA-Vakzin geimpft. Das teilte die Kreisverwaltung nach einer Entscheidung der Landesregierung NRW mit. 

Das Land hat auf Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) festgelegt, dass Personen unter 60 Jahren, die mit AstraZeneca erstgeimpft wurden, als Zweitimpfung einen mRNA-Impfstoff bekommen sollen. Das können aktuell die Vakzine von BioNTech oder Moderna sein.

Wer zu einer impfberechtigten Berufsgruppe gehört und noch keinen zweiten Termin für die Impfung bekommen hat, kann diesen ab sofort im Terminportal des Kreises "Terminland" buchen.

Die Zweitimpfung liegt unabhängig vom Impfstoff etwa zwölf Wochen nach der Erstimpfung. Dementsprechend muss angegeben werden, wann der erste Impftermin stattgefunden hat. Bereits vereinbarte Zweittermine bleiben bestehen. An Personen über 60 Jahren wird auch bei der Zweitimpfung AstraZeneca verimpft.

Alle Informationen zu den Impfungen im Kreis Recklinghausen und den Link zum Portal "Terminland" gibt es auf der Internetseite des Kreises unter kreis-re.de/coronaimpfung

Autor:

Oliver Borgwardt aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen