Politischer Frühschoppen mit Ministerin Scharrenbach zum Wahlkampfauftakt
Gladbecker CDU präsentiert ihren Bürgermeister-Kandidaten

Landesministerin Ina Schnarrenbach wird beim "Politischen Frühschoppen" der Gladbecker CDU am Samstag als Gastrednerin erwartet und zudem den Spitzenkandidaten der Christdemokraten für die Kommunalwahl im Jahr 2020 offiziell vorstellen.
  • Landesministerin Ina Schnarrenbach wird beim "Politischen Frühschoppen" der Gladbecker CDU am Samstag als Gastrednerin erwartet und zudem den Spitzenkandidaten der Christdemokraten für die Kommunalwahl im Jahr 2020 offiziell vorstellen.
  • Foto: CDU
  • hochgeladen von Uwe Rath

Die Kommunalwahlen 2020 rücken näher. Und auch die Gladbecker Parteien rüsten sich. Den Auftakt macht nun die CDU.

Gesellig zugehen soll es, wenn die Gladbecker CDU am Samstag, 17. August, den Wahlkampf zur Kommunalwahl 2020 einläutet: Auf dem Hof Zeller (Krankenhausgut St. Barbara) an der Forststraße 298 zwischen Rentfort-Nord und Zweckel beginnt um 11 Uhr ein "Politischer Frühschoppen", zu dem alle Gladbecker eingeladen sind.

Mit Ina Scharrenbach erwarten die gastgebenden Christdemokraten auch einen sehr prominenten Gast, nämlich die nordrhein-westfälische Landesministerin für Heimat, Kommunales, Bauen und Gleichstellung. In ihrer Rede wird die Ministerin auf aktuelle Themen wie die Wohnungspolitik und hier im Speziellen auch über den Umgang mit und über Möglichkeiten zur Beseitigung von so genannten Schrottimmobilien eingehen.

Aus lokaler Sicht sicherlich von ebenso großer Bedeutung wird aber auch sein, wenn Ina Scharrenbach am Samstag die Person öffentlich vorstellt, mit der die CDU als Spitzenkandidat, sprich Bürgermeisterkandidat, in die Kommunalwahlen im kommenden Jahr ziehen wird.

Selbstverständlich werden Mitglieder der CDU-Stadtverbandsvorstandes und der -Ratsfraktion auch für Gespräche zur Verfügung stehen.
Für das leibliche Wohl als auch die musikalische Unterhaltung ist gesorgt.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.