Gladbeck: Schäden nach Starkregen - ZBG bietet Hilfe an

Sintflutartiger Regen hat in der Nacht zum 10. Juni für Schäden auf Gladbecker Stadtgebiet gesorgt. (Symbolbild)
3Bilder
  • Sintflutartiger Regen hat in der Nacht zum 10. Juni für Schäden auf Gladbecker Stadtgebiet gesorgt. (Symbolbild)
  • hochgeladen von Oliver Borgwardt

Der starke Regen in der Nacht zum Sonntag (10. Juni) hat Spuren hinterlassen: Neben überfluteten Straßen und Kellern wurden auch verschiedene Schächte in Mitleidenschaft gezogen. Der ZBG reagiert nun mit einem kulanten Angebot.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat es in Gladbeck wieder einmal extrem geregnet, auch Keller und Garagen sind voll Wasser gelaufen. Der Restabfall, der durch das Starkregen-Ereignis zusammen gekommen ist, kann in den kommenden drei Wochen (bis zum 29. Juni) kostenlos am ZBG-Recyclinghof abgegeben werden. Auch bei den Sperrmüllterminen wird dieser Müll, wenn er in Beuteln zusammengestellt ist, gebührenfrei mitgenommen.

Die Flut hat auch einige Schächte beschädigt:

Ein Schacht und der Asphalt unter der Eisenbahnunterführung Ringeldorfer Straße wurden beschädigt. Der Zustand der Fahrbahn machte eine Sperrung erforderlich. Eine Umleitung wurde ausgeschildert. Mit den Reparaturarbeiten wurde bereits begonnen, diese werden voraussichtlich eine Woche andauern.

An einem Schacht südlich der Brücke Burgstraße und an zwei Schächten nördlich der Brücke Ringstraße wurden durch den Starkregen in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Kanaldeckel verschoben. Die nördlichen Deckel wurden komplett mit der Vermörtelung von den Schächten heruntergeschoben.Den Deckel südlich der Brücke Burgstraße hat das Ingenieuramt bereits wieder aufgelegt. Die nördlichen sind lose aufgelegt, die betroffenen Stellen wurden durch die Stadt mit Absperrschranken gesichert.

Zuständig für die Wiederherstellung ist die Emscher Genossenschaft, die bereits informiert ist und zeitnah Reparaturen durchführt.

(Mit Material der Stadt Gladbeck)

Autor:

Oliver Borgwardt aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.