Schwer verletzte Pkw-Fahrerin und 25.000 Euro Sachschaden in Gladbeck-Mitte: Unfallfahrer ergriff die Flucht!

Wo: Unfallflucht, Postallee, 45964 Gladbeck auf Karte anzeigen

Gladbeck. Ein besonders schwerer Fall von Unfallflucht ereignete sich am Montag, 10. September, in Gladbeck-Mitte.

Nach Angaben der Polizei war eine 28-jährige Gladbeckerin mit ihrem Pkw gegen 21 Uhr auf der Postallee in Richtung Nordpark unterwegs und wollte mit ihrem Wagen nach links in eine Hauseinfahrt abbiegen. Zur gleichen Zeit setzte ein derzeit noch unbekannter Autofahrer zu einem Überholvorgang, weshalb es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Der Unfallverursacher ergriff aber die Flucht, setzte seine Fahrt in Richtung Nordpark/Konrad-Adenauer-Allee fort.

Bei dem Unfall wurde die Pkw-Fahrerin derart schwer verletzt, dass sie zur Behandlung ins St. Barbar-Hospital eingeliefert werden musste.

Den bei dem Unfall entstandenen Gesamtschaden gibt die Polizei mit mindestens 25.000 Euro an. Denn es dürften insgesamt drei Fahrzeuge beschädigt worden sein. Neben dem Pkw der 28-jährigen wurde auch ein am Fahrbahnrand geparker Wagen in Mitleidenschaft gezogen. Hinzu kommt das Auto des unbekannten Verkehrsteilnehmer. Auch dieses Fahrzeug dürfte an der Beifahrerseite beziehungsweise im Frontbereich massive Schäden davongetragen haben.

Die Polizei sucht nun also einen dunklen BMW mit erheblichen Unfallspuren. In dem flüchtigen Fahrzeug sollen zwei Personen gesessen haben.

Eventuelle Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter Tel. 0800-2361-111 mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Hier werden natürlich auch Hinweise auf das gesuchte Unfallfahrzeug entgegen genommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen