Sonderprodukt zum Jubiläum "100 Jahre Stadt Gladbeck"
Auch Lokalkompass und STADTSPIEGEL gratulieren

Präsentieren das STADTSPIEGEL-Sonderprodukt "Hundert Jahre Gladbeck - Die junge Stadt mit Tradition": Redakteur Uwe Rath, Objektleiter Christian Kuhlmann und Redakteur Oliver Borgwardt (von links nach rechts).
  • Präsentieren das STADTSPIEGEL-Sonderprodukt "Hundert Jahre Gladbeck - Die junge Stadt mit Tradition": Redakteur Uwe Rath, Objektleiter Christian Kuhlmann und Redakteur Oliver Borgwardt (von links nach rechts).
  • Foto: Joska/STADTSPIEGEL Gladbeck
  • hochgeladen von Uwe Rath

Der Jubel am nördlichen Rand des Ruhrgebietes war riesig: Exakt am 21. Juli 1919 wurden Gladbeck von hochoffizieller Stelle die Stadtrechte zugesprochen. Damit wurde der rasanten Bevölkerungsentwicklung, hervorgerufen durch den Steinkohlebergbau, Rechnung getragen.

Zum 100jährigen wird in Gladbeck kräftig gefeiert. Über das gesamte Jahr 2019 hinweg reihen sich größere und kleinere Veranstaltungen aneinander. Zu den Höhepunkten gehört sicher das "Stadtpicknick", das am Sonntag, 21. Juli - so was nennt man perfektes Timing - um 11 Uhr auf dem Willy-Brandt-Platz vor dem Alten Rathaus beginnt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Ganz in Weiß" und die zur Verfügung stehenden Picknick-Tische waren innerhalb kürzester Zeit ausnahmslos vergeben.

Auch das Team vom Lokalkompass Gladbeck und vom STADTSPIEGEL Gladbeck ist vor Ort und lädt alle Interessenten zu einem Besuch am Tisch 55 ein. Wer möchte, erhält dort auch das STADTSPIEGEL-Sonderprodukt "Hundert Jahre Gladbeck - Die junge Stadt mit Tradition", das der  STADTSPIEGEL-Samstagsausgabe am 20. Juli beigelegt ist. Sozusagen das Lokalkompass-/STADTSPIEGEL-Geschenk für die Jubiläumsstadt Gladbeck.

16 Seiten mit Jubiläums-Beiträgen und vielen historischen Fotomotiven

Auf 16 Seiten steht - selbstverständlich - der 100. Geburtstag der Stadt Gladbeck im Mittelpunkt. Da gibt es redaktionelle Beiträge, die sowohl auf die Geschichte Gladbecks aber auch aktuelle Ereignisse im Jubiläumsjahr 2019 Bezug nehmen. Fotos mit historischen Motiven dürfen natürlich nicht fehlen. Und dazu gibt es Inserate von Firmen und Unternehmen, die durch ihre Unterstützung die Drucklegung des Sonderproduktes "Hundert Jahre Gladbeck - Die junge Stadt mit Tradition" ermöglicht haben.

Viel Spaß beim Lesen! Und bis Sonntag, 21. Juli, am Tisch 55 auf dem Rathausplatz. Das STADTSPIEGEL-/Lokalkompass-Team freut sich auf viele Besucher.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.