Mobiler Freizeitpark vom 4. bis 8. September
"Lustige Tage" vor dem Rathaus Hattingen

Rühren die Werbetrommel (v.l.): Erste Beigeordnete Christine Freynik, Schausteller Andreas Alexius und Bürgermeister Dirk Glaser.
  • Rühren die Werbetrommel (v.l.): Erste Beigeordnete Christine Freynik, Schausteller Andreas Alexius und Bürgermeister Dirk Glaser.
  • Foto: Stadt Hattingen
  • hochgeladen von Michael Köster

Vom 4. bis 8. September wird der Parkplatz zwischen Rathaus und Finanzamt zu einem Freizeitpark. Mit den Hattinger „Funny Days“ (zu deutsch: lustige Tage) soll Kirmesflair in die Innenstadt einziehen.

Kinderkarussells, Autoscooter, ein fliegender Teppich, Verlosungen und Entchenangeln erwartet die Besucher – das Ganze unter Abstands- und Hygieneregeln. Insgesamt 35 Betriebe werden dabei sein. Auch gastronomisch soll bei den Hattingern ein Kirmesgefühl aufkommen. „Von Pommes Currywurst, Crepes, Hot Dogs und Eis ist alles dabei“, weiß Veranstalter Andreas Alexius, der in Hattingen unter anderem die Hattinger Herbstkirmes veranstaltet. Eine Kirmes kann aufgrund der Corona-Auflagen momentan nicht stattfinden, wohl aber ein temporärer Freizeitpark, bei dem alle Besucher samt Uhrzeiten erfasst werden können.
Die Idee zu diesem Projekt kam aus dem Stadtrat und war ein Teil des politischen Forderungskatalogs zur Unterstützung der Wirtschaft. „Ich finde es wichtig, dass wir dieser Branche, die durch Corona sehr gebeutelt ist, unter die Arme greifen“, betont Bürgermeister Dirk Glaser. „Es geht darum, Arbeitsplätze zu erhalten, aber auch die Lebensqualität für die Menschen in Hattingen. Dabei steht selbstverständlich die Gesundheit an erster Stelle“, so das Stadtoberhaupt.
Das Hygienekonzept für die „Funny Days“ wurde bereits vom Gesundheitsamt abgenommen. Zeitgleich dürfen 750 Personen auf das 6.500 Quadratmeter große Gelände. Der Eingang auf das Gelände befindet sich an der Roonstraße und ist vom Ausgang am Übergang zwischen Rathaus- und Finanzamt-Parkplatz räumlich getrennt.

Acht Handwaschstationen

Beim Betreten werden die Personalien der Besucher samt Uhrzeit aufgenommen, um mögliche Ansteckungen zurückverfolgen zu können. Außerdem ermöglichen acht Handwaschstationen, die mit dem Fuß zu betätigen sind, das Waschen und Desinfizieren der Hände. In Wartebereichen und auf den Fahrgeschäften muss eine Mund- und Nasenbedeckung getragen werden.
Um Zutritt zu dem eingefriedeten Gelände zu erhalten, müssen die Besucher einen Euro bezahlen. Fahrten auf den Kinderkarussells kosten 1,50 bis 2 Euro, auf den übrigen Fahrgeschäften 2 bis 3,50 Euro. Die offizielle Eröffnung der Hattinger „Funny Days“ findet am 4. September um 17 Uhr mit Andreas Alexius und Bürgermeister Dirk Glaser statt. Vom 4. bis 8. September sind die „Funny Days“ täglich von 14 bis 22 Uhr geöffnet.
Wegen des mobilen Freizeitparks Hattnger „Funny Days“ findet der Wochenmarkt am Samstag, 5. September, von 7.30 Uhr bis 13 Uhr im Fußgängerbereich der oberen Heggerstraße zwischen Roonstraße und Moltkestraße statt. Markt verlegt

Autor:

Michael Köster aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen