„Mit süßem Honig tanzt jeder Bär umso mehr!“

"Mit süßem Honig tanzt jeder Bär umso mehr" - unter diesem Motto machte die Lebenshilfe wieder beim "Zoch" in Langenfeld mit.
16Bilder
  • "Mit süßem Honig tanzt jeder Bär umso mehr" - unter diesem Motto machte die Lebenshilfe wieder beim "Zoch" in Langenfeld mit.
  • hochgeladen von Jürgen Steinbrücker

Die Lebenshilfe war wieder mit großem Aufgebot im Langenfelder „Zoch“ vertreten.

Langenfeld. Die unbändige Fröhlichkeit der Lebenshilfe-Bewohner war auch beim Langenfelder Karnevalszug zu spüren. „Wir haben bewusst unser Motto „Mit süßem Honig tanzt jeder Bär umso mehr“ geheim gehalten, auch über die Kostümierung wurde vorher nichts verraten“, berichtet Stefan Stahmann, Leiter des Wohnverbundes der Lebenshilfe Langenfeld-Monheim.

Gabi Müller vom Betreuten Wohnen im Südkreis hatte mit vielen Bewohnern an den ca. 60 Kostümen geschneidert und gebastelt. Was dabei heraus kam, war ein Bienenschwarm, der sich sehen lassen konnte, und der sich auf einen schön gestalteten Wagen und eine große Fußgruppe verteilte.

Das sah auch Benno Schollmeyer, Präsident des Festkomitees Langenfelder Karneval, so. „Hier begeistert uns die Freude, mit der sich die Zugteilnehmer verkleiden und am Zug mitmachen. Das ist Karnevalsbeteiligung in seiner schönsten Form. Wir freuen uns über jede Gruppe, die sich zum Langenfelder Karnevalszug anmeldet, aber ganz besonders über die langjährige Beteiligung der Lebenshilfe. Wir wünschen uns, dass sich noch lange Betreuer finden, die den Mitgliedern die Teilnahme ermöglichen. Wir wissen das Engagement zu schätzen.“

Karneval schon reichlich gefeiert

Die fleißigen Bienen, die im normalen Alltag größtenteils in den WFB Werkstätten in Langenfeld arbeiten, mussten nun für den süßen Honig sorgen. Karneval hatten sie vor dem „Zoch“ schon reichlich gefeiert, u. a. in Monheim und in der WFB. So waren sie auch schon auf Tuchfühlung mit Prinzenpaaren samt Gefolge gekommen.

Autor:

Jürgen Steinbrücker aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

9 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen