Mann fischt zwei Granaten aus der Lippe

Die Polizei sperrte den Bereich um den Fundort der Granaten.
  • Die Polizei sperrte den Bereich um den Fundort der Granaten.
  • Foto: Magalski / Themenbild
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Fische sieht man oft in der Lippe, doch ein Mann machte am Abend nahe der Grenze zum Kreis Unna einen eher seltenen Fund im Fluss - zwei Granaten.

Nach Informationen der Pressestelle der Polizei Recklinghausen lag der Fundort der Kampfmittel im Bereich der Lippe-Brücke an der Vinnumer Straße in Waltrop im Dreiländer-Eck zwischen den Kreisen Unna, Coesfeld und Recklinghausen. Der Mann hatte hier nach Auskunft der Pressestelle der Bezirksregierung Arnsberg mit einer Magnet-Angel nach Metall am Grund der Lippe gefischt, doch dabei dachte er vermutlich nicht an diese Art von Metall. Der Magnet brachte zwei deutsche Wurf-Granaten aus dem Zweiten Weltkrieg an die Oberfläche, kein ganz ungefährlicher Fang! Die Polizei rückte an, sperrte den Bereich um den Fundort, dann kam der Kampfmittelräumdienst der Bezirksregierung Arnsberg und sicherte die Kampfmittel.

Thema "Bombe" im Lokalkompass:
Experten finden keine Bombe in der City

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

Daniel Magalski auf Facebook
Daniel Magalski auf Instagram
Daniel Magalski auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen