Neue Polizei-Anlaufstelle in Brambauer eröffnet

Gut lachen hatten die Gäste bei der Einweihung der neuen Polizei-Anlaufstelle. EK
  • Gut lachen hatten die Gäste bei der Einweihung der neuen Polizei-Anlaufstelle. EK
  • hochgeladen von Claudia Prawitt

Jetzt ist es soweit. Die neue Anlaufstelle der Polizei in Brambauer wurde offiziell eröffnet. In einem Raum der Sparkasse an der Paul-Bonnermann-Str.12 steht jetzt ein Polizeibeamter montags bis freitags von 10 Uhr bis 13 Uhr sowie donnerstags von 16 Uhr bis 18 Uhr den Bürgern in Brambauer für ihre Anliegen zur Verfügung.

So ist die neue Anlaufstelle der Polizei auch am stark frequentierten Markttag geöffnet. Polizeipräsident Hans Schulze, der eigens zur Eröffnung gekommen war, bedankte sich bei Ulrich Fischer, dem Vorsitzenden des Sparkassenvorstands für die gute Zusammenarbeit. Auch Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick, Michael Ristovitch, Vorsitzender der Brami-Gemeinschaft sowie Bezirksbeamter Jörg Onischke und Detlef Neßel, ehemaliger Leiter der Wache Brambauer, waren bei der Übergabe dabei.

Autor:

Claudia Prawitt aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.