Lüner Jungs: Hanke und Solga weiter vorn

Lünen. (Jan-) Auch ohne Spiel verteidigte in der Fußball-Regionalliga West die zweite Mannschaft des Bundesligisten Borussia Dortmund die Tabellenspitze. Das Spiel in Lippstadt mit den Lünern Marc Woller als Co-Trainer, Johannes Zottl und Kai-Bastian Evers wurde abgesagt. Die Borussen mit David Solga (Lüner SV, BV Brambauer) als Co-Trainer hatten sich schon im Vorfeld auf ihren siebten Sieg eingestimmt.
Immerhin der zweite Sieg glückte Rot-Weißen Oberhausen. Wieder unter dem zurückgeholten Mike Terranova als Trainer, bezwang der Vierzehnte den Siebzehnten Sportfreunde Lotte mit 3:1. Der Lüner Vincent Louis Stenzel war zum fünften Mal in Serie nicht im Kader.
Im Duell 3.-Liga-Absteiger gegen Wiederaufsteiger besiegte der SC Preußen Münster (4.) den SC Wiedebrück (11.)mit 2:1. Beim Sieger stürmte der Borker Joe Grodowski ab der 57. Minute, beim Verlierer spielte der Lüner Abwehrmann David Hüsing durch.
In der Regionalliga Südwest verlor der TSV Steinbach Haiger sein Heimspiel gegen den FC Freibad II mit 2:4. Doch das Team, für das die erste Halbzeit der Lüner Philipp Hanke auflief, bleibt vor Freiburg Tabellenführer.

Autor:

Lüner SV Fußball e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen