Zentrale Unterbringungseinrichtung in Marl komplett unter Corona-Quarantäne
Acht Menschen mit Covid-19 infiziert

Das ZUE in Marl steht unter Corona-Quarantäne.
  • Das ZUE in Marl steht unter Corona-Quarantäne.
  • Foto: Foto: fernando zhiminaicela auf Pixabay
  • hochgeladen von Mariusch Pyka

Wegen eines weiteren Corona-Falles in der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) in Marl wurde die Einrichtung komplett unter Quarantäne gestellt. Bei einem routinemäßigen Corona-Test vor einer geplanten Operation war das Ergebnis bei einem Bewohner der ZUE in Marl am Dienstag positiv.

Nachdem die Einrichtung bereits aufgrund von sieben Personen mit positivem Ergebnis, die auf einer Etage wohnen, unter Teilquarantäne gestanden hat, wurde die ZUE nun aufgrund des weiteren Corona-Falls vollständig unter Quarantäne gestellt. Die am Dienstag positiv getestete Person wohnt auf einer anderen Etage als die sieben vorherigen Fälle, so dass die Entscheidung des Kreisgesundheitsamtes vor diesem Hintergrund gefallen ist.

Kreisgesundheitsamt Recklinghausen lässt am Freitag alle Bewohner testen

Das Kreisgesundheitsamt Recklinghausen lässt nun am Freitag (13. November) eine Testung aller Bewohner auf den betroffenen Etagen in der Einrichtung vornehmen. Ebenfalls getestet werden dann alle Mitarbeiter/ in der Einrichtung, die in der Zeit vom 7. bis 10. November im Dienst waren.

Die vom Kreisgesundheitsamt angeordnete vollständige Quarantäne der Einrichtung, gilt seit dem 10. November. Die entsprechenden Ordnungsverfügungen wurden vom Ordnungsamt der Stadt Marl erlassen.

In der Einrichtung leben derzeit 72 geflüchtete Menschen. Wann die Quarantäne in der Einrichtung wieder aufgehoben wird, kann frühestens nach einer zweiten Testung aller betroffenen Personen entschieden werden.

Autor:

Mariusch Pyka aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen