Menden-Lendringsen - Überregionales

Beiträge zur Rubrik Überregionales

Lernen, Freunde, Spaß und Langeweile, in der Schule erleben wir eine ganze Menge.                Foto: pixabay
34 Bilder

Foto der Woche: Eure Schulzeit

Die Schule nimmt viel Zeit unseres Lebens ein. Dort erleben wir viele erste Male. Wir lernen Freunde und Feinde kennen, verteufeln und bejubeln Lehrkräfte. Wir haben Lieblingsfächer und absolute Hassfächer. Wir lernen viel dazu, nicht nur Fachwissen, sondern auch soziale Werte. Wir werden erwachsener und reifer. In der Schule lachen, weinen und schreien wir. Wir feiern Erfolge, müssen aber auch mit Misserfolgen umgehen. Der erste besondere Tag, der mir einfällt, ist die Einschulung: Bunte...

  • Essen-Nord
  • 01.09.18
  • 19
  • 15
Bagger und Schredder haben zurzeit am Nordwall das Sagen. Foto: Hans-Jürgen Köhler

CDU: "Stillstand am Nordwall muss beendet werden "

Die Mendener CDU-Fraktion hat heute in Sachen "Nordwall Center" einen Antrag an Bürgermeister Wächter gestellt. In der zugehörigen der Presse zur Verfügung gestellten Mitteilung schreibt Pressesprecher Matthias Eggers: "Seit mehreren Monaten stehen die Planungen am Nordwall still. Abgesehen vom inzwischen erfolgten Abriss des alten Parkhauses ist weiterhin keinerlei Entwicklung zu erkennen. Diesen Stillstand kann und will die CDU nicht hinnehmen! Die CDU spricht sich deswegen für einen...

  • Menden (Sauerland)
  • 31.08.18
Der Ausflug der Seniorengemeinschaft St. Marien Platte Heide führte in diesem Jahr nach Brilon.

Seniorengemeinschaft St. Marien Platte Heide

Menden. Warum in die Ferne fahren? ... Auch in der Nähe gibt es schöne Plätze. Das stellte die Seniorengemeinschaft St. Marien Platte Heide bei ihrer Fahrt nach Brilon fest, wo sie einen schönen Tag bei angenehmen Temperaturen erlebte. Nach einem gemeinsamen Mittagessen gab es bis zum Kaffeetrinken genügend Zeit zur freien Verfügung, die jeder Teilnehmer nach Belieben nutzte. "Ein schöner Tag" - so waren sich die Senioren einig, als sie sich in der Hoffnung auf eine neue Fahrt im nächsten...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.08.18
  • 1
Foto: Feuerwehr Menden
3 Bilder

Update: Schwerer Unfall auf dem Bräukerweg

Menden. Am heutigen Donnerstag kam es um kurz vor 12 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und fünf Verletzten. Die Feuerwehr berichtet der Presse: Vier Verletzte wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gefahren, eine Verletzte wurde bei der ersten Untersuchung als kritisch eingestuft. Dadurch wurden der Rüstzug der Feuer- und Rettungswache sowie der Löschzug Mitte zur Einsatzstelle beordert, um eine patientenschonende Rettung durchführen zu...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.08.18
Der beschädigte rote Nissan. Foto: Polizei

Unter Alkohol drei Autos beschädigt: 30.000 Euro Schaden!

Menden.  Drei Fahrzeuge - und das eigene - beschädigt und der Führerschein weg. Am Mittwochabend, 29. August, kam es gegen 21.40 Uhr es auf der Bismarckstraße, kurz hinter der Einmündung Von-Ranke-Straße, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrzeugführer mit seinem Firmenfahrzeug drei rechtsseitig geparkte Pkw beschädigte. Laut Polizei beschädigte der 27-jährige Mendener bei dem Verkehrsunfall einen schwarzen VW Golf, einen grauen Audi A 6 und einen roten Nissan. Der Gesamtsachschaden...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.08.18
Foto: Polizei

Unfall: Beide Fahrerinnen im Krankenhaus

Balve.  Am heutigen Mittwoch, 29. August, fuhr gegen 10.30 Uhr eine 73-jährige Neuenraderin mit ihrem grauen Peugeot aus dem Verkehrsberuhigten Bereich der Hoffmeisterstraße in Fahrtrichtung Garbecker Straße. Wie die Polizei weiter berichtet, war gleichzeitig eine 33-jährige Affelnerin mit ihrem weißen Audi auf der bevorrechtigten Garbecker Straße unterwegs. Die Seniorin übersah die bevorrechtigte von rechtskommende Audi-Fahrerin und kollidierte mit deren Wagen. Bei der Kollision wurden...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.08.18

Kinderchor der St. Marien Gemeinde Menden sucht Nachwuchs

Menden. Der "Da Capo" Kinderchor der St. Marien Gemeinde Menden ist zurzeit ein kleiner Kinderchor, aufgeteilt auf zwei Gruppen. Es werden Lieder aller Art und Sprachen gesungen. Geprobt wird immer montags im Marienheim Platte Heide: Die 1. Gruppe (Kindergarten bis 2. Klasse) von 16.15 bis 17 Uhr und die 2. Gruppe (ab Klasse 3) von 17 bis 17.45 Uhr. Zu der nächsten Chorprobe am 3. September sind alle Kinder, die gerne singen, herzlich eingeladen, mal reinzuschnuppern. "Das Ganze natürlich...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.08.18

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Stadtspiegel-Tetris"

Auch wenn ich meistens sehr logisch denke - manche behaupten sogar: ZU logisch -, ist (Achtung Wortspiel!) die "Logistik" nicht so mein Ding. Für alle, die auf Anhieb nicht wissen, was "Logistik" eigentlich bedeutet, hier ein Beispiel: Wenn ich im Urlaub die Frachtschiffe auf der Elbe beobachte, staune ich jedesmal, wie man es hinbekommt, diese vielen Container auf solch engem Raum geordnet aufzubauen. Das Videospiel Tetris ist ja nichts dagegen! Ein "Logistikproblem" ganz anderer Art war...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.08.18
Hermann Niehaves beim Abschluss mit den Gastronomen.
15 Bilder

Mit allen Sinnen genossen

Text und Fotos: Peter Müller Menden. „Nach dem Fest ist vor dem Fest“, sagte Hermann Niehaves am Sonntagabend mit Blick auf die 25. Ausgabe von Menden à la carte im kommenden Jahr. Das Fest sei trotz des Schlechtwettereinbruchs am Samstagnachmittag und der im Vergleich zu den Vorwochen sehr niedrigen Temperaturen am Freitag ein großer Erfolg gewesen. Drei Tage lang stand das Herz der Mendener Innenstadt mit Menden à la carte ganz im Zeichen kulinarischer Genüsse, Musik und...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.08.18
  • 2
  • 2
Bei der Eröffnung ...

"Menden à la carte" in vielen Bildern

"Menden à la carte: Wie immer Genüsse für Augen, Ohr und Gaumen 'satt'" - diese Überschrift hatte ich mir ursprünglich für die Nachberichterstattung über das "Fest der Sinne" überlegt. Als ich sie dann vorab auf Facebook postete, kam sie allerdings nicht so gut an. Am besten macht sich also jede(r) selbst ein Bild vom kulinarisch-kulturellen Mammutfest, das am Wochenende die Hönnestadt fest im Griff hatte. Damit das schnell und einfach geht, hat die Stadtspiegel-Redaktion hier einige Links...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.08.18
  • 1
Die Bewohner waren begeistert von dem Sommerfest. Vor allem die Aufführung von Hund Emilia wurde mit Leckerlis belohnt.
13 Bilder

Ein Hund fürs Gedächtnis - Sommerfest in Villa Mauritius in Fröndenberg ruft nach Wiederholung

Fröndenberg. In der Seniorenwohngemeinschaft Villa Mauritius I in Fröndenberg hatten die Angehörigen der Bewohner für diese, den anderen Angehörigen und für Freunde im August ein Sommerfest ausgerichtet. Von 11 bis 18 Uhr war dieser Tag angesetzt, der vor allen Dingen als Dankeschön gesehen werden sollte an den Pflegedienst "lebenswert", Oliver und Annegret Mandischer aus Ense. Diese versorgen die Bewohner seit April pflegerisch und hauswirtschaftlich und sind auch für die Betreuung zuständig....

  • Menden (Sauerland)
  • 27.08.18
3 Bilder

Bücherkompass: eine tragische Biographie, Pubertät und verliebte Außenseiter

Heute stellen wir euch wieder drei neue Bücher vor. Dieses Mal dreht sich es um Menschen in verschiedensten Lebenslagen. Eine ergreifende Biographie reißt uns mit in die harte Welt eines Obdachlosen. Wir erlangen neue Erkenntnisse über das Reich der Pubertiere und verlieren uns in der gefühlvollen Liebesgeschichte zwischen zwei Außenseitern. Wir erfahren also von Leid, Chaos, Freude und Liebe. Richard Brox: Kein Dach über dem Leben"Kein Dach über dem Leben", eine Biographie eines Obdachlosen....

  • Essen-Nord
  • 27.08.18
  • 37
  • 10

Basar rund ums Kind in Menden-Bösperde

Menden. Die Eltern des evangelischen Kindergartens laden für Sonntag, 16. September, zwischen 10.30  und 14 Uhr zum 1. Kinderbasar in der Erlöserkirche Bösperde an der Mühlenbergstraße 32 in Menden Bösperde ein. Neben Herbst- und Winterkleidung für die Kids finden sich tolle Spielsachen vom Baby bis zum Schulkind. Somit versprechen die Veranstalter ein Shopping-Erlebnis für Groß und Klein. Zudem lädt ein abwechslungsreiches Kuchenbuffet, Kaffee und Kaltgetränke zum "Genießen und Entspannen"...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.08.18
Die Kleinsten bekamen noch Laufhilfe - doch ansonsten meisterten die jungen Model die Modenschau mit Bravour. Text und Fotos: Karolin Rath-Afting/Lokalkompass/Stadtspiegel
30 Bilder

Kindermodenschau begeistert Publikum bei Menden à la carte

Menden. Die Anspannung stand den Kindern ins Gesicht geschrieben, als sie gegen viertel nach zwei am Nachmittag in Richtung große Bühne vor das neue Rathaus zogen. Dort sollten sie die neueste Herbst-/Winterkollektion des Kindermodengeschäftes "Engel & Rabauken" aus Menden vor großem Publikum bei Menden à la carte vorführen. "Und zwar topaktuelle, auch aus Frankreich" wie Evi Kissing, die Inhaberin, dem Moderator Frank Spiekermann versicherte. Appell an Mendener Bevölkerung  Dieser nutzte...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.08.18
Bunt, aufregend und vielseitig. Kirmes ist bei vielen Menschen absolut beliebt!
79 Bilder

Foto der Woche: Sommerzeit ist Kirmeszeit!

Schwindelerregend hohe Fahrgeschäfte, bunte Lichter, fröhliche Musik und aus jeder Ecke kommen verführerische Düfte. Ob Auto-Scooter, Geisterbahnen oder das klassische Kettenkarussell, das Abenteuer-Paradies Kirmes bietet alles, was das Herz begehrt.Wer geht nicht gern auf die Kirmes? Gute Laune, ein rasender Herzschlag und Imbissstände sind fester Bestandteil des allseits geliebten Volksfests. Aber woher kommt die Idee und wie veränderte sich Kirmes im Laufe der Zeit?Von Kirchmess zur...

  • Essen-Nord
  • 25.08.18
  • 15
  • 15
Gute Stimmung vor der "Alten Mühle" - Dank Illumination und stilvoller Deko ist Menden à la carte immer auch ein Fest für die Sinne. Fotos: Karolin Rath-Afting/Stadtspiegel/Lokalkompass
15 Bilder

Stimmungsvoller Auftakt zu Menden à la carte

Menden. Um 18 Uhr fiel der Startschuss zur 24. Auflage des "Festes der Sinne". Siehe Bericht HIER. Nachdem die Kinder des Kindergartens "Kleine Freunde", der Albert-Schweitzer-Grundschule und der Mendener Tanztourbine ihren großen Auftritt hatten, konnte man sich bei der Musik von Mr. Moonlight noch mehr in Stimmung bringen lassen. Als es anfing zu dämmern, setzten Lichtakzente die weißen Zelte, die umliegenden Häuser und Bäume sowie die vorhandene (Blumen-)Deko toll in Szene. Entgegen den...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.08.18
  • 1

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Exklusiv und aktuell"

"Exklusiv" und "aktuell" - das sind zwei der Zauberworte im Journalismus. Das erste bedeutet, dass man etwas "alleine" hat (was übrigens auch zu 100 Prozent bei einer "Zeitungsente" sowie deren späterer Richtigstellung der Fall ist). "Aktuell" ist, wenn zwischen dem Ereignis und der Veröffentlichung möglichst wenig Zeit vergeht. Hier hat Online (wie zum Beispiel www.lokalkompass.de) gegenüber Print klare Vorteile, denn ein Bericht ist schneller ins Netz gesetzt, als eine Zeitung gedruckt...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.08.18

Hilfe für werdende Eltern - Beratung vom Standesamt und Elternschule in Menden

Menden. Die Stadt Menden weist auf ein Beratungsangebot für werdende Eltern hin. Obwohl seit dem Frühjahr des letzten Jahres im Mendener St-Vincenz-Krankenhaus keine Babys mehr zur Welt gebracht werden, bietet das Standesamt weiterhin seine Beratung für werdende Eltern an. Während das Mendener Standesamt früher in den meisten Fällen auf eigene Register (Melderegister oder Eheregister der Eltern) zugreifen konnte, müssen die Eltern nun die zur Geburtsbeurkundung benötigten Dokumente selbst...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.08.18
Freude pur beim "Fest der Sinne".
66 Bilder

Das "Fest der Sinne" ist eröffnet

Menden. "Menden à la carte" ist seit gerade (Freitag, 18 Uhr) eröffnet!  Unterhaltung, Kultur, Mode, Oldtimer, viel Musik - und natürlich zahllose Spezialitäten in "Schnupperportionen". "Das Fest der Sinne" hat die Hönnestadt noch bis Sonntagabend voll im Griff. Nachdem die Wetterprognosen zunächst nicht gerade der "Renner" waren und mancher sicherheitshalber bestimmt schon mal den Schirm bereit gestellt hatte, outete sich Petrus bei der Eröffnung dann doch als "Menden Fan" und ließ die...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.08.18
  • 1
Mode ist so wandelbar wie kaum etwas anderes.
18 Bilder

Frage der Woche: Welcher Modetrend sollte unbedingt zurück kommen?

Wie Menschen sich von Jahrzehnt zu Jahrzehnt ändern, tut das Mode auch. Rockabilly Kleider, Schlaghosen, bunte Leggings und riesige Creolen sind nur wenige der Modetrends aus dem letzten Jahrhundert.Die goldenen 20er JahreKnielange Pumphosen, enge Korsetts und Unterhemden wurden abgeschrieben. Frauen trugen nun Unterwäsche, glitzernde kurze Kleider und hautfarbene sanft schimmernde Strümpfe. Frauen gingen zum Herrenfriseur, ließen sich einen Bubikopf schneiden und nicht selten gingen sie in...

  • Essen-Nord
  • 24.08.18
  • 30
  • 11

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "(Eine Stunde) Mehr oder weniger"

"Zeit ist Geld" sagt eine alte Volksweisheit. Vielleicht war deshalb die EU-Umfrage zur Zeitumstellung mit einer Beteiligung von 4,6 Millionen Euro (Verzeihung, ich meinte "Usern") zehnmal so hoch wie der bisherige Spitzenreiter. Über einen Meinungstrend lässt sich allerdings noch nichts recherchieren, ergab am Montag meine Anfrage im Büro des heimischen EU-Abgeordneten Dr. Peter Liese. Derzeit würden die Votings noch auf Mehrfachabstimmungen und ähnliches überprüft. Mit einer ersten...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.08.18
  • 1
  • 1

Fahrraddiebe in Bösperde

Menden. Ein 21-jähriger Mendener stellte Samstagabend, 18. August, sein Fahrrad am Bahnhof Bösperde ab und kettete es an. Als er gegen Mitternacht zurückkehrte, war es verschwunden. Die Polizei fragt nun, wer Angaben zum Verbleib des gelb/weißen Mountainbikes der Marke "Head" machen kann. Hinweise nimmt die Polizei Menden unter Tel. 02373/9099-0 entgegen.

  • Menden (Sauerland)
  • 23.08.18

Statt Gamescom einfach in der Bücherei spielen - Gaming mit Jan in Menden

Menden. Die Stadtverwaltung weist auf eine Aktion der Dorte-Hilleke-Bücherei in Menden hin. Wer keine Eintrittskarte für die Gamescom ergattern konnte, kann am heutigen Donnerstag, 23. August, zwischen 15 und 17 Uhr ein Konsolenspiel in der Bücherei testen. Wer keine Konsole zuhause hat oder neue Spiele kennen lernen möchte, hat die Möglichkeit, die Wii U oder Playstation 4 genauer unter die Lupe zu nehmen. Getestet werden Spiele im Mehrspielermodus, so dass mehrere Teilnehmer gleichzeitig...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.