Triple-Party in Wanne-Eickel: 86 Jahre Stadt - 50 Jahre Mond - 2 Jahre Ritter

25Bilder

Sie liessen es sich auch dieses Jahr nicht nehmen, es ist ein alljährliches Ritual wie Silvester bei "Dinner for one": Der Wanne-Eickeler Kult-Rocker Graf Hotte, alias bürgerlich Horst Schröder, und der Prinzipal des Mondpalastes, Christian Stratmann, schnitten gemeinsam im Stadtteilzentrum Pluto die Geburtstagstorte an. Anla(e)ss(e) für den Auftakt einer 2-tägigen Feier war(en) der 86. Geburtstag der Stadt Wanne-Eickel, 50 Jahre Kultsong "Der Mond von Wanne-Eickel" und 2-ter Mondgeburtstag.

Ein Programm mit "Kinderschminkstand" der "Wanner Weiber", Aufführungen der Kindergruppe der Kita Michaelstraße und der FBS Dance Showtanzgruppe leiteten den bunten Familiennachmittag ein. Ein Musikprogramm mit den lokalen Stars Chris Alexandros, der amtierenden NRW-Kirmeskönigin Schlagersternchen Angelique und Graf Hotte begeisterte die zahlreichen Besucher im Pluto. Es wurde noch mit weiteren Acts munter weiter gefeiert.

Extra aus dem niederrheinischen Moers war eine Gruppe aus 10 Kindern und Erwachsenen auf Einladung der Mondritterschaft zu Wanne-Eickel in das Herz des Ruhrgebietes gekommen, denn die Mondritter wollten ihre Solidarität mit dem evgl. Kindergarten in Moers-Hochstraß, der vor dem "Aus" steht, ausdrücken. Zur Unterstützung der Aktion "Flagge zeigen für den Kindergarten" überreichten die Wanne-Eickeler "Edelmannen" ihren Freunden aus Moers ein Solidaritätsbanner.

Autor:

Christian Voigt aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.