Mondritter

Beiträge zum Thema Mondritter

Kultur
2 Bilder

Graf Hotte rockt für den guten Zweck. CD ‚LIKES‘ ab sofort erhältlich.
Seepferdchen sollen weiterhin schwimmen lernen

„Wenn schon wegen Corona keine Live-Auftritte möglich sind, dann zumindest eine CD für den guten Zweck“, so Horst Schröder aus Wanne-Eickel. Sein Künstlername ‚Graf Hotte‘ jedenfalls ist für viele Rockfans ein Begriff, denn das was ‚Hotte‘, wie er auch genannt wird, auf Tonträger gebracht hat, ist ein wahrer Ohrenschmaus für jeden Rockfan. 'LIKES' – so der Titel der seit 3 Monaten aktuellen CD beinhaltet 12 Songs, die Musikgeschichte geschrieben haben. Von hart bis zart, es ist alles dabei, was...

  • Wanne-Eickel
  • 24.02.21
Überregionales
Anwohner der Emscherstraße spenden den Erlös aus ihrem Straßenfest an Horst "Hotte" Schröder für das Seepferdchen-Projekt der DLRG Wanne-Eickel.

Feiern für einen guten Zweck

Mit dem selbst organisierten Lindenfest an der Emscherstraße haben die Anwohner in diesem Jahr eine große Spende für das Seepferdchenprojekt von DLRG und Mondrittern möglich gemacht. Beim Straßenfest Ende August kamen durch Speisen- und Getränkeverkauf und viele weitere Aktionen insgesamt 1150 Euro zusammen, die jetzt beim Kinderfest der Mondritter am Heimatmuseum Unser Fritz an "Graf" Hotte Schröder und an Daniella Tuttass von der DLRG Wanne-Eickel übergeben wurden. Mit dem Projekt...

  • Herne
  • 16.10.18
  • 1
Kultur
Graf Hotte hat ein Herz für andere.

Rocken fürs Seepferdchen-Projekt

Graf Hotte lädt wieder zu einer rockigen Benefiz Muttertags-Tour am 13. Mai auf dem Rhein-Herne-Kanal mit der Santa Monika ein. "Das Geld wird in das Seepferdchen-Projekt investiert, das ich als Mondritter in Kooperation mit der DLRG ins Leben gerufen habe", sagt er. Die Mondritter sind seit 2013 offizielle Paten der DLRG und bieten allen Grundschulen in Wanne-Eickel und Herne die Möglichkeit der kostenlosen Mitgliedschaft an. Die Schulkinder können dadurch vergünstigt ihre Seepferdchen-Prüfung...

  • Herne
  • 30.04.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
39 Bilder

Canu Touring und DLRG gemeinsam im Einsatz für den Nikolaus

Als Bischof Nikolaus seine Anreise zum Mondweihnachtsmarkt am Heimatmuseum in Unser Fritz plante, wollte er nicht standesgemäß mit Schlitten und Rentier vorfahren. In Herne als Kanalstadt ist dieses sicherlich im Boot auf dem Wasserweg machbar, dachte er sich und hielt Ausschau nach entsprechend geeignetem Bootsmaterial und wurde bei Canu Touring Wanne fündig. Der Familiensportverein stellte ein Junior-Drachenboot zur Verfügung und wasserte dieses mit tatkräftiger Unterstützung der DLRG OV...

  • Herne
  • 12.12.16
LK-Gemeinschaft
Davina Adomeit (5 Jahre).
7 Bilder

Die gruseligste Verkleidung küren

Welches Kind hat die beste Verkleidung? Stimmen Sie ab! Schön gruselig ging es zu beim Halloween-Lichterfest, zu dem die Mondritter und die Sportfreunde Wanne-Eickel eingeladen hatten. Nach einer Vorlesestunde mit Graf Hotte Schröder begann um 18 Uhr der Lichterzug in den Stadtgarten. Laut der Polizei, die den Zuge sicherte, waren bei dieser Auflage des Festes 500 Teilnehmer dabei. Im Stadtgarten gab es schließlich eine Lasershow und rockige Live-Musik. Mitten im gruselig-bunten...

  • Herne
  • 03.11.15
  • 2
  • 1
LK-Gemeinschaft
Kurator Ralf Piorr ist bereit für den Anpfiff zur Ausstellung. Foto: A. Thiele

Fußballausstellung im Heimatmuseum geht endlich los

Nachdem der Pfingststurm die ursprünglich geplante Eröffnung buchstäblich weggeblasen hatte, öffnen sich nun am Montag, 30. Juni, um 17 Uhr die Pforten der Ausstellung „Ihr fünf spielt jetzt vier gegen drei“. Es ist Fußballzeit im im Heimat- und Naturkunde-Museum Wanne-Eickel, Unser-Fritz-Straße 108. Darin können die Besucher der bewegten Geschichte des Fußballs in Herne und Wanne-Eickel auf den Grund gehen. Zudem gibt es am Abend die Achtelfinalbegegnungen aus Brasilien, unter anderem...

  • Wanne-Eickel
  • 27.06.14
Überregionales
Freuen sich auf die große Geburtstagsfeier im Kolpinghaus: Die Inhaber Vesna (links) und Antonio Kosic (rechts) und nicht zuletzt „Hotte“ Schröder. WB-Foto: A. Thiele
2 Bilder

Wanne-Eickel wird 88 - Zeitzeugen gesucht - Kaffee und Kult-Hits

Wanne-Eickel wird 88! Zur Geburtstagsfeier laden die Mondritter und ihre Freunde am 1. April ins Kolpinghaus Wanne-Eickel, Kolpingstraße 23, ein. Beginn 14.30 Uhr. Die stimmungsvolle Feier startet mit Kaffe und Kuchen – und der Suche nach Zeitzeugen. Horst „Hotte“ Schröder hat sich nämlich in die Geschichte des ehenmaligen Kinderheims in der Kanonierstraße (heute Hirtenstraße) vertieft. Das Heim existierte in Wanne-Eickel bis zum Jahr 1943 (wir berichteten). Kontakt zu Horst bekommt man unter:...

  • Wanne-Eickel
  • 25.03.14
Überregionales
Darius Wirth, seine Eltern Michael und Natalie sowie Hotte Schröder nehmen den Gewinn in Augenschein. Foto: Erler
2 Bilder

Kleiner Zombie ganz groß

Ganz ruhig und schüchtern blickt sich Darius Wirth um und hat so gar nichts Gruseliges an sich. Das allerdingswar zu Halloween noch ganz anders. Als Zombie zurechtgemacht nahm der Vierjährige am Lichterzug durch den Wanner Stadtgarten teil. Von den Lesern des Wochenblattes wurde seine gelungene Kostümierung als die beste ausgewählt. Bei den Sportfreunden Wanne an der Wilhelmstraße stand nun die Preisübergabe unseres Gewinnspiels an. Darius durfte sich über eine Spielesammlung freuen, die er aus...

  • Wanne-Eickel
  • 23.11.13
LK-Gemeinschaft
Mit diesem Plan findet man sich auf dem Festplatz zurecht.
2 Bilder

Crange: Vom Festumzug bis zum Feuerwerk

Amüsement pur – das ist Crange: Auf die Besucher warten 19 Rundfahrbetriebe, 13 Kindergeschäfte, acht Belustigungs-, Schau- und Laufgeschäfte sowie sechs Hochfahrgeschäfte, fünf Autoscooter, zwei Wasserbahnen und zwei Geisterbahnen. Und natürlich gibt es auch noch jede Menge Programm damit Groß und Klein, Jung und Alt, jede Menge Spaß haben können: 1. August, 10 Uhr, Pferdemarkt, Gut Steinhausen. Ab 18 Uhr Bürgerabend auf Crange, Kirmesplatz, Bayernzelt. 2. August, 14 Uhr,...

  • Herne
  • 30.07.13
Überregionales
7 Bilder

Das gibt es nur in Wanne-Eickel - Kaffeeklatsch mit "Hotte" im Wanner Mond-Cafe

Am heutigen Dienstag dem 27.11 gegen 16 Uhr begann im Wanner Mond-Cafe der Kaffeeklatsch mit Hotte. Bei Kaffee & Kuchen und vielen anderen Leckereien sang "Hotte" mit Gitarren-Begleitung vom "Mondjunker Jörg" einige seiner und auch andere schöne Lieder. Diese Aktion war als Unterstützung für die geplante Nikolausfeier am Kanal gedacht. Gereicht wurde unter anderem "Hottes Original Sieger-Kuchen" aus dem Back-Duell. Damit jeder seinen kleinen Teil dazu beitragen konnte, luden die Inhaber des...

  • Wanne-Eickel
  • 27.11.12
  • 5
Überregionales
Aileen Schmidt, acht Jahre
6 Bilder

Wer sieht am gruseligsten aus? Tolle Preise!

Da hat Hexe „Knipseblitz“ alias Sylwia Wisbar ganze Arbeit geleistet: Während des Halloween-Lichterzuges durch den Wanne-Eickeler Stadtgarten lichtete sie Schauerliches und Furchtbares ab. Sechs Kinder hatten es ihr während des von Graf Hotte und den Mondrittern organisierten Umzuges besonders angetan, sie waren von allen kleinen Teilnehmern am scheußlichsten geschminkt und verkleidet. Aileen, Jeremy, Jessica, Max, Nina Katharina und Tim sind in die Endauswahl gekommen – und jetzt sind die...

  • Herne
  • 06.11.12
Ratgeber
Viele engagierte Helfer sorgen für ein unvergessliches Fest am Rhein-Herne-Kanal. WB-Foto: Angelika Thiele

Party am Kanal schlägt Wellen

Keinesfalls verpassen darf man das beliebte Fest für die ganze Familie, wenn sich die ortsansässigen Vereine und Bürgergruppen am Nordufer des Rhein-Herne-Kanals präsentieren. Kinder werden sich ebenso wohlfühlen wie die „Großen“ . Das Kanalfest Bickern/Unser Fritz beginnt am Samstag, 8. September, um 14 Uhr und endet gegen 22 Uhr (Kulturpark Unser Fritz 2/3, nahe Grimberger Feld/Alleestraße). Rund 60 Vereine und Institutionen nehmen teil, die sich an über 90 Ständen darstellen. Dabei darf die...

  • Herne
  • 04.09.12
Kultur

ASV Blitzkuhle wird 60

Es ist Zeit zu feiern. Denn der ASV Blitzkuhle Wanne-Eickel wird stolze 60 Jahre alt. Dazu lädt der Verein zusammen mit der Mondritterschaft zum „wahren Heimatabend am Kanal“ ein. Dieser findet am Samstag, 5. Mai, an der Alleestraße 52 statt. Los geht das fröhliche Treiben ab 14 Uhr, und natürlich erwartet die Besucher ein tolles Programm. Zu den musikalischen Gästen gehören Harry L. mit Oldies, Schlager und Rock‘n‘ Roll, Schlagerbarde Chris Alexandros, Kirmeskönigin Angelique, Mona und...

  • Herne
  • 27.04.12
Kultur
25 Bilder

Triple-Party in Wanne-Eickel: 86 Jahre Stadt - 50 Jahre Mond - 2 Jahre Ritter

Sie liessen es sich auch dieses Jahr nicht nehmen, es ist ein alljährliches Ritual wie Silvester bei "Dinner for one": Der Wanne-Eickeler Kult-Rocker Graf Hotte, alias bürgerlich Horst Schröder, und der Prinzipal des Mondpalastes, Christian Stratmann, schnitten gemeinsam im Stadtteilzentrum Pluto die Geburtstagstorte an. Anla(e)ss(e) für den Auftakt einer 2-tägigen Feier war(en) der 86. Geburtstag der Stadt Wanne-Eickel, 50 Jahre Kultsong "Der Mond von Wanne-Eickel" und 2-ter Mondgeburtstag....

  • Moers
  • 31.03.12
  • 5
Überregionales
Same procedure as every year. Auch in diesem Jahr hilft Mondpalast-Prinzipal Christian Stratmann Hotte Schröder und seinen Mondrittern beim Anschneiden der Geburtstagstore. Foto: Erler/Archiv

Mondritter feiern drei Tage lang / 50 Jahre Mond-Schlager und 86. (!) Stadtgeburtstag

Fünfzig Jahre ist es her, dass Friedel Hensch und die Cyprys mit einem Lied Wanne-Eickel für immer mit dem Mond verbanden. Das soll gefeiert werden, haben Horst Schröder und seine „Mondritter“ beschlossen. Einen zweiten, keineswegs runden, Geburtstag wollen sie damit verbinden. „Am 1. April feiert die Kulthauptstadt ihren 86. Geburtstag“, sagt Hotte Schröder (und meint damit Wanne-Eickel). „Wegen des besonderen Anlasses (und weil Wochenende ist) dehnen wir die Feier über zwei Tage und feiern...

  • Herne
  • 16.03.12
  • 1
Überregionales
Bis letzten Dienstag herrschte eine unweihnachtliche Tristesse in den Geschäftsbereichen von Wanne-Süd. Die "Wanne Eickeler Börse" organisierte 8 Tannenbäume und stellte diese geschmückt auf. Die Geschäftsinhaber, Anwohner aber auch Passanten nehmen diesen Weihnachtsschmuck sehr positiv auf und waren voll des Lobes für die Aktion "Ihrer Weihnachtsengel".
3 Bilder

Noch mehr Wanner Engel – „Börse“ aktiv für Hotte’s Nikolausfeier und „Tannenbäume für Wanne-Süd“

Wenn man in Wanne-Eickel von guten Taten und Wirken für das Allgemeinwohl berichtet, taucht immer wieder der Name Graf Hotte und seine Mondritterschaft auf. Es ist schon sehr anerkennend, was die ehrenhaften Ritter mit ihrer Ritterrunde alles selbstlos und stets für den guten Zweck auf die Beine stellen. Eine einzigartige Nikolausfeier, zu deren Ausrichtung Graf Hotte seine Solo-Gagen zur Verfügung stellt, und der Wanner Mond-Weihnachtsmarkt sind die zwei Highlights in dieser Adventswoche in...

  • Herne
  • 04.12.11
  • 10
Überregionales
4 Bilder

4. Randnotiz zu " "Mr. WAN" meets "Mr. MO" ...": Die neue Werbe-Ikone für die schärfste Curry-Wurst der Welt?

Auch auf die Gefahr hin, dass ich in den nächsten Tagen einige Tritte gegen das Schienbein ertragen muß und geknebelt, geteert und gefoltert werde ... es gibt einfach Momentaufnahmen, die darf man dem treuen Lokalkompass-Publikum nicht vorenthalten: Monika Meurs genießt die schärfste Currywurst der Welt aus Wanne-Eickel, hergerichtet und serviert vom "Mondritter" Gerd Herog und seiner "Hofdame" Gaby (nicht im Bild). Die beiden ersten Bilder sind werbetauglich, oder? Mehr Infos: "Mr. WAN" meets...

  • Moers
  • 04.09.11
  • 37
  • 1
Politik
Befürworter und Promotoren in ihren Städten und Kreisen für die Wiedereinführung der Altkennzeichen: der Musiker Graf Hotte aus Wanne-Eickel und der Ratsherr Claus Peter Küster aus Moers
15 Bilder

"Mr. WAN" meets "Mr. MO" ... oder kommt die "Reform der Reform"?

„ "Mr. WAN" meets "Mr. MO" " könnte der Titel eines neuen Bond-Thrillers sein. Bei diesem Stoff spielen zwar auch Emotionen eine sehr wichtige Rolle, Spannung und Hoffnung sind die Stilmittel, die viele Bürger wünschen lassen, dass die „Reform der Reform“ schon im nächsten Jahr umgesetzt wird. So vielseitig in der Geografie der Bundesrepublik bei den letzten Land- und Gemeindereformen in den 70-ern Jahren neue Stadt- und Kreisgrenzen durch Eingemeindungen und Kreiszusammenfassungen geschaffen...

  • Moers
  • 02.09.11
  • 1
Überregionales
"Mondritter" Horst Schröder

Mond-Weihnacht in Bicken: Toller Spendeneingang

1528,62 Euro – Diese Summe ist das Gesamtspendenergebnis des „1. Wanner Mond-Weihnachtsmarktes“, der am Wochenende an der „Wilhelmshöhe in Bickern stattfand. „Wir von der Mondritterschaft freuen uns, dass es gelungen ist, ein so herausragendes Ergebnis zu erzielen“, sagt Mitveranstalter Horst (Hotte) Schröder, der sich bei allen Besuchern für ihre Unterstützung und zusätzliche Spenden bedankt. „2010 war das Jahr unserer ersten Aktivitäten, weitere - immer unter strenger Einhaltung der...

  • Herne
  • 14.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.