Bäderbetriebe aus aller Welt
Das spanische Meerwasserschwimmbad „Lago Martianez“ (Teneriffa)

Das Lago Martianez ist ein ca. 18.000m² großes Meerwasserschwimmbad und liegt zwischen dem Atlantik und der Promenade von Puerto de la Cruz auf Teneriffa (Spanien). Puerto de la Cruz ist die sechst größte Stadt Teneriffas und das touristische Zentrum der nördlichen Inselküste. Das Freibad wurde in den 1970er Jahren vom kanarischen Künstler César Manrique entworfen und erbaut. Es wurde direkt ins Meer hineingebaut. In der Mitte des Lago Martianez liegt eine riesige Meerwasserfontäne, welche frisches Meerwasser in das Badeparadies spült. Der Eintrittspreis liegt bei 5,50€ und die Öffnungszeiten sind ganzjährig von 10-17 Uhr. Sonnenliegen sind inkludiert, Sonnenschirme können für 2,50€ Aufpreis geliehen werden. Das beliebte Meerwasser-Freibad ist für Erholungssuchende einen Besuch wert. Die großzügigen Becken in ihrer Dimension laden in einer paradiesischen Atmosphäre zum Schwimmen und Relaxen ein. Ein Manko der Anlage ist die „Grotte“, welche mit unzähligen Kaugummis von Badegästen bestückt ist. Diese verewigten ihre Namen damit an den Vulkan-Felselementen. Der Gesamteindruck der Anlage mit ihrem Angebot, wie dem innenliegenden Casino und den zahlreichen Becken, entschädigt dennoch restlos. Eine sehr gelungene und sichtlich gut angenommene Anlage, sowohl für Touristen als auch für Einheimische.

Autor:

Marco Hortz aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.