Verspätungen und Ausfälle bei der Bahn
S3 und S9 ab Montag betroffen

In den Zeiträumen von Montag, 19. Oktober, bis Mittwoch, 21. Oktober, sowie Donnerstag, 22. Oktober, bis Montag, 26. Oktober, ist die Eisenbahnstrecke zwischen Mülheim-Hauptbahnhof und Essen-Steele aufgrund von Weichenarbeiten eingleisig gesperrt. Es kommt zu Verspätungen und Ausfällen. Archiv-Foto: Martina Hengesbach
  • In den Zeiträumen von Montag, 19. Oktober, bis Mittwoch, 21. Oktober, sowie Donnerstag, 22. Oktober, bis Montag, 26. Oktober, ist die Eisenbahnstrecke zwischen Mülheim-Hauptbahnhof und Essen-Steele aufgrund von Weichenarbeiten eingleisig gesperrt. Es kommt zu Verspätungen und Ausfällen. Archiv-Foto: Martina Hengesbach
  • hochgeladen von Carolin Plachetka

Mülheim/Essen. In den Zeiträumen von Montag, 19. Oktober (23.40 Uhr), bis Mittwoch, 21. Oktober (3.40 Uhr), sowie Donnerstag, 22. Oktober (23.40 Uhr), bis Montag, 26. Oktober (3.40 Uhr), ist die Eisenbahnstrecke zwischen Mülheim-Hauptbahnhof und Essen-Steele aufgrund von Weichenarbeiten eingleisig gesperrt. Dies hat Auswirkungen für die Züge der Linien S3 und S9.

19. bis 21. Oktober: Für einen Zug der Linie S3 (0.03 Uhr ab Hattingen entfallen die Halte Essen-West und Essen-Frohnhausen. Für die ausfallenden Halte wird ein Ersatzverkehr mit einem Großraumtaxi zwischen Essen-West und Mülheim-Hauptbahnhof eingerichtet. Das Taxi hält am Nordausgang des hiesigen Hauptbahnhofs. Außerdem kommt es baubedingt bei wenigen Fahrten von S3 und S9 zu Verspätungen im Minutenbereich.

22. bis 26. Oktober: Für mehrere Züge der Linie S3 entfallen die Halte Mülheim-Styrum und Essen-Frohnhausen. Für die ausfallenden Halte wird ein Ersatzverkehr mit einem Großraumtaxi zwischen Oberhausen-Hauptbahnhof und Mülheim-West (für Mülheim-Styrum) und zwischen Mülheim-Hauptbahnhof und Essen-West (für Essen-Frohnhausen) eingerichtet. Die Taxen halten an in Mülheim am Bahnhof Styrum, am Bahnhof West und am Hauptbahnhof Osteingang (22. auf 23. Oktober) beziehungsweise am Hauptbahnhof Nordeingang (23. auf 24. Oktober und 25. Oktober auf 26. Oktober). Außerdem kommt es baubedingt bei einzelnen Fahrten von S3 und S9 zu Verspätungen im Minutenbereich.

Die Fahrzeit kann sich durch die Nutzung des Ersatzverkehrs verlängern. Betreiber Abellio empfiehlt, die aktuellen Fahrzeiten und Informationen zu den Fahrten sowie Ersatzhalten in den bekannten Auskunftsmedien zu beachten und mehr Reisezeit in dem betroffenen Zeitraum einzuplanen.

Die aktuellen Fahrpläne sind online unter www.abellio.de im Bereich Verkehrsmeldungen abrufbar. Fahrgäste haben außerdem die Möglichkeit, sich in der Fahrplanauskunft des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) und der Deutschen Bahn AG über die gültigen Fahrzeiten der Regel- und Ersatzverkehre zu informieren.

Autor:

Lokalkompass Mülheim aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen