Diebesgut im Auto transportiert?
Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss gestoppt

Montagmittag (10.5.) stoppte eine Streifenwagenbesatzung die Fahrt eines 35-jährigen Polen, der in seinem Opel Corsa auf dem Max-Plank-Ring unterwegs war. Schon bei der Annäherung an die Fahrerseite des Rechtslenkers bemerkten die Polizisten deutlichen Cannabisgeruch.

Als sie dann auch noch zahlreiche elektronischen Geräte und Werkzeuge im Fahrzeuginneren erkannten, kontrollierten sie den Mann ganz genau. Nicht ohne Grund - wie sich schnell herausstellen sollte:

  • Ein Betäubungsmittel-Vortest verlief positiv auf THC und Amphetamin
  • Im Auto fanden die Polizisten unterschiedliche illegale Betäubungsmittel
  • Seine Fahrerlaubnis war ihm seit Februar entzogen worden
  • Die mitgeführten Werkzeuge könnten bei Einbruchsdiebstahl verwendet worden sein
  • Die aufgefundenen Wertgegenstände könnten aus Diebstählen oder Einbrüchen stammen

Gerade die zahlreichen Elektrogeräte (Fernseher, Mobiltelefone, Laptops, Navigationsgeräte, GameKonsolenKontroller und eine Tattoomaschine mit Zubehör) bedeuten für die Ermittler jetzt eine Herausforderung.

Der Verdächtige konnte für kein Gerät einen Eigentumsnachweis oder eine vernünftige Erklärung dafür erbringen, warum sie, zusammen mit möglichem Einbruchswerkzeug, in seinem Opel mitgeführt wurden.Er wurde vorläufig festgenommen und muss sich nun den Fragen der Kriminalpolizei stellen.

Autor:

Polizei Oberhausen aus Oberhausen

Webseite von Polizei Oberhausen
Polizei Oberhausen auf Facebook
Polizei Oberhausen auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen