Polizei Oberhausen sucht Zeugen
Räuber mit Wassereimer in die Flucht geschlagen

Am 20.04.2021, gegen 21:00 Uhr, hat ein Unbekannter versucht, eine Tankstelle an der Bottroper Straße in Oberhausen zu berauben.

Ein Unbekannter betrat die Tankstelle, drohte mit einem Messer und forderte Bargeld. Der Tankwart hatte einen Wassereimer in der Hand und stieß diesen gegen den Täter. Daraufhin wich dieser zurück und flüchtete ohne Beute.

Personenbeschreibung: 20-30 Jahre alt, südländisches Aussehen, trug eine Mund-Nasen Bedeckung, eine schwarz glänzende Jacke und eine schwarze Hose.

Eine sofort eingeleitete Fahndung brachte keinen Erfolg.

Hinweise bitte an das Kommissariat 12 der Polizei Oberhausen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de.

Autor:

Polizei Oberhausen aus Oberhausen

Webseite von Polizei Oberhausen
Polizei Oberhausen auf Facebook
Polizei Oberhausen auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen