Überholvorgang

Beiträge zum Thema Überholvorgang

Blaulicht
Ein Velberter kam mit seinem Ford Fiesta beim Überholvorgang der Radfahrerin so nahe, dass er die Frau mit dem rechten Außenspiegel seines Fiestas touchierte, wodurch die Rennradfahrerin die Kontrolle über Rad verlor und in den Straßengraben stürzte.
3 Bilder

Zu wenig Abstand beim Überholvorgang
Autofahrer bringt Rennradfahrerin in Neviges zu Fall

Glücklicherweise nicht schwer verletzt wurde am Montag eine 56 Jahre alte Rennradfahrerin aus Essen, als sie auf der Kuhlendahler Straße in Neviges von dem Außenspiegel eines überholenden Autofahrers touchiert wurde und dadurch zu Fall kam. Gegen 18.40 Uhr fuhr die 56-Jährige mit ihrem Rennrad über die außerörtliche Kuhlendahler Straße in Richtung Neviges, als sich ihr von hinten ein 46-jähriger Velberter mit seinem Ford Fiesta näherte. Trotz des vorhandenen Gegenverkehrs setzte der Autofahrer...

  • Velbert-Neviges
  • 14.07.20
Blaulicht
Der 19-Jähriger schätze beim Überholvorgang die Entfernung schlecht ein und kollidierte mit einem LKW. Symbolfoto: Archiv

Entfernung falsch eingeschätzt
Überholmanöver fordert vier Verletzte

Vier leichtverletzte Personen sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Donnerstagnachmittag, 6. Juni. Bönen. Ein 19-jähriger junger Mann aus Iserlohn fuhr gegen 13.30 Uhr mit seinem VW auf der Edisonstraße in Richtung Rhynern. Kurz hinter der Einmündung "Zur Grünen Aue" wollte er den vor ihm fahrenden LKW des 40-jährigen Bielefelders überholen. Dabei schätzte er nach eigenen Angaben die Entfernung zum entgegenkommenden Suzuki der 28-jährigen Frau aus Kamen falsch ein. Er versuchte wieder hinter...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.06.19
Überregionales

Motorradfahrer stürzte nach Ausweichmanöver in Voerde - Polizei sucht weitere Zeugen

Am Mittwochmorgen, 16. Mai, gegen 6.30 Uhr befuhr ein 24-jähriger Dinslakener mit einem Motorrad die Frankfurter Straße aus Dinslaken kommend in Richtung Voerde. Kurz nachdem er die Straße In den Linden passierte, musste er einem entgegenkommenden Auto (silberfarben, möglicherweise ein VW) ausweichen, das sich im Überholvorgang befand. Bei Ausweichmanöver rechts von der Straße abgekommen Durch das Ausweichmanöver kam er zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab, verlor daraufhin die Kontrolle...

  • Dinslaken
  • 17.05.18
Überregionales

Schwer verletzt: 24-jähriger Weseler gerät ins Schlingern und prallt gegen einen Baum

Ein 24-jähriger Mann aus Wesel befuhr am Montagnachmittag gegen 14:30 Uhr mit seinem PKW die Neue Hünxer Straße in Fahrtrichtung Friedrichsfeld. Kurz vor der Zufahrt zu einer dortigen Kiesbaggerei überholte er ein vor ihm fahrendes Gespann. Die Polizei schildert das Geschehen so: Beim Wiedereinscheren geriet sein Fahrzeug ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Ein entgegen kommender Traktorfahrer musste ausweichen. Auf Grund der Schwere seiner...

  • Wesel
  • 24.10.16
Überregionales

Walther-Kohlmann-Straße: 32-Jährige schwer verletzt nach Frontal-Kollision mit Lkw

Bei einem Verkehrsunfall auf der Walther-Kohlmann-Straße im Dortmunder Norden sind am heutigen Mittwochmorgen (12.10.) drei Personen verletzt worden - eine davon schwer. Gegen 7.35 Uhr war ein 23-jähriger Dortmunder mit seinem Lkw in Richtung Norden unterwegs. Er überholte ersten eigenen Angaben zufolge einen Pkw und verlor bei diesem Überholvorgang aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dadurch geriet der Lkw in den Gegenverkehr, wo dieser frontal mit dem Auto einer...

  • Dortmund-Nord
  • 12.10.16
Ratgeber

Ist das Überholen wirklich nur links erlaubt???

Überholen ist nur links erlaubt Diese Aussage ist falsch. Dennoch müssen Verkehrsteilnehmer beim Überholen grundlegende Regeln beachten. Überholt man außerorts, dann grundsätzlich links. Lediglich bei Stau und stockendem Verkehr ist es erlaubt, mit geringfügig höherer Geschwindigkeit – bis etwa 20 Stundenkilometer schneller – rechts zu überholen. Eine weitere Ausnahme ist der Kolonnenverkehr: „Stößt man außerorts auf einer zweispurigen Straße beispielsweise auf eine Lkw-Kolonne mit einer...

  • Dortmund-Süd
  • 23.11.12
Überregionales
8 Bilder

Schwerer Unfall nach missglücktem Überholvorgang

Am Mittwochmorgen kam es auf der Lippramsdorfer Strasse in Lembeck zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 09.00 Uhr befuhr eine 21-jährige Dorstenerin die Strasse von Lembeck in Fahrtrichtung Lippramsdorf und wollte einen Lkw überholen. Hierbei bemerkte sie den Gegenverkehr zu spät. Beim Einscheren vor dem LKW berührte sie diesen, verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug, fuhr gegen einen Straßenbaum und kam im Grünsteifen zum Stehen. Durch den Unfall wurde sie schwer verletzt und nach der...

  • Dorsten
  • 24.10.12
Überregionales

PKW brannte nach Verkehrsunfall aus

Unna. Am Samstagmorgen (28. Juli) gegen 1.30 Uhr befuhr ein 35-Jähriger Mendener mit einem PKW den Beethovenring in Unna. In Höhe Haus Nr. 16 berührte er beim Überholvorgang mit augenscheinlich deutlich überhöhter Geschwindigkeit einen anderen PKW, der von einem 18-jährigen Verkehrsteilnehmer aus Dortmund geführt wurde. Anschließend geriet der PKW des Mendener ins Schleudern und prallte gegen einen dortigen Baum. Daraufhin fing das Fahrzeug Feuer. Die beiden schwer verletzten Insassen - es...

  • Unna
  • 30.07.12
Überregionales
Dieses Bild bot sich den Einsatzkräften. Foto: Polizei

19-jähriger schleudert beim Überholen aus einer Kurve

Zu einem schweren Unfall kam es am Dienstagnachmittag in Neviges. Gegen 13.25 Uhr befuhr ein 19-jähriger Nevigeser mit einem silbergrauen PKW Seat Toledo, die stark abschüssige und kurvenreiche Straße Ibacher Mühle (L 107) im Velberter Ortsteil Neviges, aus Richtung Wuppertal-Dönberg kommend, in Fahrtrichtung Siebeneicker Straße. Inmitten einer langgezogenen Kurvenkombination überholte er nach eigenen Angaben einen nur langsam vorausfahrenden LKW und scherte erst in einer langgezogenen...

  • Velbert
  • 08.09.10
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.