Abwechslung

Beiträge zum Thema Abwechslung

Vereine + Ehrenamt
Die Projektgruppe „Zap-Digital“ offeriert täglich ein buntes Programm über die sozialen Plattformen.

Betreuerteam unterhält die Kids auf den digitalen Kanälen
Jugendzentrum ZAP geht online

In der Not wird man kreativ! Wie viele andere öffentliche Einrichtungen, musste auch das Jugendzentrum Neudorf-West aufgrund der Corona-Pandemie seinen Betrieb vorübergehend einstellen. Um die Kinder in dieser schwierigen Lebensphase dennoch zu unterstützen, unterhält das Betreuerteam seine Schützlinge seit der Schließung Mitte März auf digitalem Wege. Die Projektgruppe „Zap-Digital“, bestehend aus pädagogischen Fachkräften und ehrenamtlichen Helfern, präsentiert täglich ein buntes und...

  • Duisburg
  • 01.05.20
LK-Gemeinschaft
11 Bilder

AUCH IM KLEINSTEN GARTEN ODER AUF DEM BALKON ZU FINDEN
Foto-Challenge für Gartenbesitzer

Redakteur Dirk Bohlen aus Wesel kommt mit einer schönen Herausforderung: Der Foto-Challenge für Gartenbesitzer. Thema der Herausforderung: Sucht / suchen Sie 10 schöne Fotos aus Eurem / Ihrem Garten, Terrasse oder Balkon. Aber aufgepasst! Die Motive müssen klaren Vorgaben folgen - und die zähle ich Euch / Ihnen jetzt auf. Es soll nämlich folgendes fotografiert werden... 1) etwas sehr Altes 2) etwas Blaues 3) etwas Gesammeltes 4) etwas Glänzendes 5) etwas Hölzernes 6) etwas...

  • Kleve
  • 21.04.20
  •  14
  •  3
LK-Gemeinschaft
11 Bilder

Auch im kleinsten Garten oder auf dem Balkon zu finden
Foto-Challenge für Gartenbesitzer

Redakteur Dirk Bohlen  aus Wesel kommt mit einer schönen Herausforderung: Der Foto-Challenge für Gartenbesitzer. Thema der Herausforderung: Sucht / suchen Sie 10 schöne Fotos aus Eurem / Ihrem Garten, Terrasse oder Balkon. Aber aufgepasst! Die Motive müssen klaren Vorgaben folgen - und die zähle ich Euch / Ihnen jetzt auf. Es soll nämlich folgendes fotografiert werden... 1) etwas sehr Altes 2) etwas Blaues 3) etwas Gesammeltes 4) etwas Glänzendes 5) etwas Hölzernes 6) etwas...

  • Kleve
  • 20.04.20
  •  18
  •  5
Vereine + Ehrenamt
Das Kontaktverbot trifft die Senior*innen in der AWO-Seniorenwohnstätte Eving am Süggelweg hart.

Sozialdienst ruft auf zur österlichen Aktion "Kindergrüße"
AWO-Seniorenwohnstätte Eving: Bewohner freuen sich über Briefe

Momentan ist alles anders: Geschäfte sind geschlossen, die Straßen sind leer und die Menschen bleiben zu Hause. In Zeiten des Coronavirus müssen sich alle einschränken und uns an das bundesweite Kontaktverbot halten. Das gilt insbesondere für die Risikogruppe und damit auch für die Bewohner*innen der Senioreneinrichtungen. Auch in der AWO-Seniorenwohnstätte Eving am Süggelweg ist es nicht anders: Lang geplante Veranstaltungen fallen aus, Künstler und Musiker dürfen nicht in das Haus und es...

  • Dortmund-Nord
  • 31.03.20
LK-Gemeinschaft
Briefe schreiben verbindet! Machen Sie mit.

Schöne Idee von Moerserin Sigrid Nikel-Bronner soll Senioren Freude bringen
„Schreib' doch mal wieder einen Brief!“

„Schreib' doch mal wieder einen Brief!“ Das dachte sich auch Sigrid Nikel-Bronner. Mit einer herzerwärmenden Idee möchte die Moerserin älteren Menschen, besonders in dieser schweren Zeit in der Corona-Krise, nun eine Freude machen. Mit Briefen! „Ich habe mir in der letzten Zeit viele Gedanken zum Thema Corona, Isolation und alles, was damit zusammenhängt, gemacht. Da kam mir die Idee mit den Briefen für ältere Menschen. Dabei geht es um die Bewohner des Awo Seniorenzentrums in Schwafheim und...

  • Moers
  • 23.03.20
Vereine + Ehrenamt

Urlaub für Senioren
Seniorenerholung: „Urlaub ohne Kofferpacken“ in den Herbstferien

Seit vielen Jahren wird das Seniorenangebot „Urlaub ohne Kofferpacken“ sehr gut angenommen. Die Tageserholung wird durch Ehrenamtliche in der Caritasarbeit der Pfarrei St. Martinus, Gocher Land, und dem Fachdienst Gemeindecaritas des Caritasverbandes Kleve organisiert. In der Zeit vom 21. bis 24.10. findet die nächste Tageserholung für Senioren statt. Dabei unterstützen Ehrenamtliche sowohl bei der Programmgestaltung als auch bei der Organisation des Fahrdienstes. Sie sorgen dafür, dass die...

  • Goch
  • 09.09.19
Kultur
PLAKAT...
14 Bilder

ABBA The TRIBUTE Dinner-Show
DANCING QUEENs haben auch HUNGER... !

... ESSEN, Ruhrgebiet LAST Year´... JAAA, wieder einige ZEIT her, aber da auch die MUSIK von ABBA zeitlos ist, dachte ich mir, kann auch dieser Beitrag noch folgen, den ich erst jetzt zu Ende geschrieben habe ... Ein Blick zurück ins Jahr 2018 und eigentlich machte ich an diesem MUSIK Abend ja einen viel größeren Schritt zurück... in die 70 ziger JAHRE... "World of Dinner"-ABBA-Rückblick oder.... Thank you for MUSIC and drinks... oder... AUCH DANCING QUEENs´ haben...

  • Essen-Borbeck
  • 17.03.19
  •  22
  •  7
Ratgeber

Das Leben kann nur noch besser werden

02. August 2017 Der Tag begann super-gut! Leckeres Frühstück, Wäsche aufgehängt. Mittagsessen gekocht, Mails beantwortet. Der gestrige Plan: das Gartenhaus zu streichen - scheiterte: versuchte die Farbdose zu öffnen, klappte nicht. Arztbesuch ohne Termin, weil irgendwie etwas mit dem Blutdruck nicht in Ordnung ist. Telefonieren: beide Eckwände, die am Bad grenzen, sind feucht. Die Versicherung stellte am Montag fest, dass es kein Rohrbruch ist, sondern die Fugen gerissen sind. Das Bad...

  • Kleve
  • 02.08.17
  •  2
  •  1
Vereine + Ehrenamt

KFC & KIDs

Sonntag, 14. August 2016, morgens um 8.30 Uhr. Mit 4 Kleinbussen und 30 Personen geht es zum Ouwehands Dierenpark nach Rhenen (NL). Dabei sind Kids von der Hospizgruppe Kreis Kleve und dem Anna Stift Goch. Eingeladen von der Kolpinggruppierung KFC03 (Kolping Freizeit Club 2003). Uns erwartet ein toller Tag mit Führung durch den Tierpark, Besuch der Tierklinik und Besuch der Küche wo die Nahrung für die Tiere vorbereitet wird. Apropos Nahrung! Auch dafür war von den KFC'lern gesorgt worden....

  • Goch
  • 23.08.16
Politik
Die Theateraufführungen im Rahmen des KUSSS-Programms locken immer wieder viele junge Zuschauer an. Bei entsprechendem Wetter reichen dann oft die Sitzgelegenheiten nicht mehr aus.

KUSSSiges trotz Sparzwang

Die Sommerferien stehen vor der Tür und damit auch für viele Gladbecker die Hauptreisezeit. Doch nicht alle Bürger können sich eine Urlaubsreise leisten, werden die Ferien in heimischen Gefilden verbringen. Für alle Daheimgebliebenen gibt es aber wenigstens eine gute Nachricht: Allen Sparzwängen zum Trotz dürfen sie sich auf das seit Jahren extrem beliebte „KUSSS-Programm“ freuen. Dabei setzt man im städtschen Kulturamt auf die bewährte Mischung aus sonntäglichen Frühschoppenkonzerten,...

  • Gladbeck
  • 26.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.