altstadt-dorsten

Beiträge zum Thema altstadt-dorsten

Kultur
Ein Highlight des Herbstfestes ist der erste Feierabendmarkt in 2021.
5 Bilder

Light Edition
Herbstfest 2021 in der Dorstener Altstadt

Der Termin für das erste Stadtfest in diesem Jahr wird kurzfristig anberaumt, doch er steht fest: Das Herbst- & Heimatfest 2021 findet vom 8. bis 10. Oktober 2021 in Dorsten statt. Den Veranstaltern Luca Schlotmann, Hans Schuster und der DIA (Dorstener Interessengemeinschaft) lag es am Herzen, die Dorstener nach langer Corona-Pause wieder zusammenzubringen und ein Fest zu kreieren, welches wieder für schöne Begegnungen sorgt – wenn auch etwas anders als in den letzten Jahren. In diesem Jahr...

  • Dorsten
  • 04.10.21
Politik
Das bunte Schirm-Projekt in der Fußgängerzone wurde aus dem „Wir machen MITte“-Altstadtfonds mitfinanziert.
3 Bilder

Wir machen MITte
Statusbericht zu Maßnahmen zeigt Erfolge des Programms

Das Programm „Wir machen MITte“ für die Altstadt sowie Teile der Hardt und der Feldmark biegt auf die Zielgerade ein. Dorsten hat damit als mittelgroße Stadt eines der größten Stadterneuerungsprogramme des Landes geplant und inzwischen auch in großen Teilen umgesetzt. Für den Erfolg wird Dorsten von der Landesregierung immer wieder als Beispiel für andere Städte genannt. Etliche der rund 30 Projekte mit einem Gesamtvolumen von rund 40 Millionen Euro sind bereits abgeschlossen oder laufen sowohl...

  • Dorsten
  • 24.09.21
Ratgeber

Hochstadenbrücke
Lieferschwierigkeiten nach Hochwasserkatastrophe verzögern Fertigstellung bis November

An dem mit Folie eingehausten Gerüst an der Hochstadenbrücke ist schon von weitem zu sehen, dass die Erneuerung voranschreitet. Zugleich zeigt dieser Schutzmantel an, dass hier unter erschwerten Bedingungen gearbeitet werden muss: Ende Juli hatte sich herausgestellt, dass die Grundierung des Stahlüberbaus mit Schwermetallen belastet ist. Der Arbeits- und Umweltschutz macht darum eine aufwändige Entfernung notwendig, die den Bauabschluss verzögert. Leider kommt es nun zu einem weiteren, nicht...

  • Dorsten
  • 10.09.21
Kultur
Das Bild zeigt Hansekaufmann Peter de Weldige Cremer, alias Rainer Schöneweiß.

Es gibt viel zu entdecken
Stadtinfo lädt zum Hansekaufmann-Rundgang durch die Altstadt

Die Stadtinfo Dorsten startet am Samstag (19. Juni) um 18 Uhr wieder mit dem Hansekaufmann-Rundgang durch die Altstadt. Entdeckt werden die geschichtsträchtige Innenstadt, Plätze, Gassen, Häuser und Kirchen, die an die reiche Mittelaltergeschichte erinnern. Bürgerinnen und Bürger können zudem Anekdoten lauschen, die die ereignisreiche Vergangenheit Dorstens lebendig werden lassen. Samstag, 19.06.21 – 18 Uhr – ab Recklinghäuser Straße 20. Geführter Rundgang von ca. 90 Minuten. Teilnehmerbeitrag...

  • Dorsten
  • 17.06.21
Wirtschaft
So wie auf diesem Beispielbild soll es nach Willen der DIA zum Ende des Lockdowns auch in Dorsten aussehen.

Nach Lockdown
720 bunte Schirme sollen Dorstener Altstadt schmücken

Seit Mitte November 2020 verfolgt die Dorstener Interessengemeinschaft Altstadt (DIA) ein Projekt zur Installation von bunten Schirmen in der Dorstener Altstadt. "Viele Gespräche haben wir geführt, mit der Feuerwehr über die Orte der Installation, mit städtischen Behörden über Genehmigungen und dergleichen. Schlussendlich musste auch die Finanzierung sicher gestellt werden", erklärt Manfred Hürland von der DIA. Jetzt hat die DIA in einer Videokonferenz das geplante Projekt vorgestellt. Hier...

  • Dorsten
  • 01.03.21
Ratgeber
Zur Teilnahme am Gewinnspiel können Fotos eingereicht werden, die die Teilnehmer vor weihnachtlich geschmückten Dekorationen in der Dorstener Altstadt und den Mercaden zeigen. Das kann ein Schaufenster, Gebäude oder ein anderer Teil einer weihnachtlichen Dekoration sein.

Wettbewerb
Schönstes Weihnachts-Selfie aus der Dorstener Altstadt gesucht

Zu Beginn der in diesem Jahr sehr besonderen Adventszeit erstrahlt die Dorstener Altstadt in weihnachtlichem Glanz. Die Stadtinfo Dorsten und auch das Citymanagement im Stadtteilbüro „Wir machen MITte“ freuen sich über das große Engagement der Dorstener Interessengemeinschaft Altstadt, vieler Sponsoren und den vielen privaten Anliegern, die für dieses weihnachtliche Ambiente sorgen und richten aus diesem Grund der ersten Weihnachtsselfie-Wettbewerb in der Altstadt aus. Zur Teilnahme am...

  • Dorsten
  • 02.12.20
Wirtschaft
Centermanager Ralf Gertz  und die stellvertretende Bürgermeisterin, Christel Briefs, eröffneten mit geladenen Gästen den neuen Brunnen in den Mercaden.
2 Bilder

Gäste aus Politik und Wirtschaft
Brunnen in den Mercaden feierlich enthüllt

In Dorsten plätschert es wieder! Nachdem viel über den Abbau des Brunnens auf dem Marktplatz diskutiert wurde, hat die Stadt jetzt wieder einen neuen Brunnen. Am Samstagmittag wurde er im Einkaufszentrum „Mercaden“ feierlich enthüllt und in Betrieb genommen – untermalt von stimmungsvollen Klängen des bekannten Pianisten Sbiggi Warot am Flügel. Die kleine Eröffnungsfeier fand unter Beachtung der Hygieneregeln der Coronaschutzverordnung mit Gästen aus Politik, Wirtschaft und Handel statt. Der...

  • Dorsten
  • 19.10.20
  • 1
  • 1
Politik
Eines der beiden ausgewählten Beton-Reliefs, von denen das Dorstener Unternehmen Voßbeck-Elsebusch Abgüsse herstellen wird.
2 Bilder

Muster-Abgüsse von zwei Beton-Reliefs
Bürgerbeteiligung zum Bau eines neuen Tisa-Brunnens auf dem Markt

Zur Zukunft des Tisa-Brunnens hat der Rat der Stadt Dorsten im Juni beschlossen, dass am alten Standort wieder ein Brunnen errichtet wird. Ob dies eine Nachbildung des bekannten Wasserspiels sein soll oder ein neuer Entwurf, der Wertschätzung für das Wirken von Tisa zum Ausdruck bringt – diese Frage soll nach dem Willen des Rates unter Beteiligung der Bürger beantwortet werden. Mit Blick auf eine mögliche Nachbildung des Brunnens hatte das Dorstener Unternehmen Voßbeck-Elsebusch Betonprodukte...

  • Dorsten
  • 21.08.20
Politik
Die SPD Dorsten bemängelt die Verschandelung der Fußgängerzone durch durch Zigarettenkippen und Kaugummi.

Kippen und Kaugummi in der neuen Fußgängerzone
SPD schlägt höhere Strafen vor

Die SPD Dorsten bemängelt die Verschandelung der Fußgängerzone durch Zigarettenkippen und Kaugummi. Daher haben die Sozialdemokraten die Verwaltung beauftragt, die Verunreinigung der Fußgängerzone durch Zigarettenkippen und Kaugummi (wir berichteten bereits am 21. August) als Ordnungswidrigkeit mit drastischen Bußgeldern zu sanktionieren (mind. 50 Euro). Dabei sei eine effektive Kontrolle zwecks Durchsetzung der damit verbundenen Zielsetzung sicherzustellen, indem eine Personalverstärkung...

  • Dorsten
  • 28.08.19
Blaulicht
Ab Montag, 13. Mai wird die Ausfahrt aus der Innenstadt   am Essener Tor vorübergehend nicht möglich sein.

Westnetz erneuert Versorgungsleitungen
Straßen-Sperrung zwischen Westgraben und Südwall

Im Rahmen der Erneuerung der Versorgungsleitungen (Gas, Strom, Wasser, Telekommunikation) in der Essener Straße durch die Westnetz GmbH stehen nun die Arbeiten im Bereich Westgraben / Südgraben bis zur Gahlener Straße / Südwall an. Dieser Bereich wird für die Dauer der Arbeiten ab Montag, 13. Mai für den Autoverkehr gesperrt, die Ausfahrt aus der Innenstadt ist damit am Essener Tor nicht möglich. In den Straßen Westraben und Südgraben wird deshalb gleichzeitig die Einbahnstraßenregelung...

  • Dorsten
  • 09.05.19
Kultur
Die Dorstener Nachtwächter übergeben an die Hansekaufleute. Im Bild: Hansekaufmann Rolf Steinwede, einer der Gästeführer im Team der Stadtinfo für die Altstadtrundgänge.

Mit Hansekaufleuten auf Entdeckungstour durch die Dorstener Altstadt
Die Saison der Hanserundgänge startet

Der Frühling ist gekommen, die Tage werden länger und so haben die Dorstener Nachtwächter ihren Dienst eingestellt. Aber natürlich gehen die Stadtführungen auch in den Sommermonaten weiter. Die Gästeführer schlüpfen nun in die Gewänder der Hansekaufleute, die Dorsten im 13. und 14. Jahrhundert zu Reichtum und Ansehen verhalfen. Die 90-minütige Stadtführungen gibt es mit anschließendem Umtrunk im Alten Rathaus oder auch mit einem typischen Westfälischen Abendbrot. Gutscheine für die...

  • Dorsten
  • 10.04.19
Ratgeber
Ab Donnerstag, 21. März, beginnt die bauliche Umgestaltung der Fußgängerzonen in der unteren Lippestraße zwischen Mensing und Hussel.

Baustelle Fußgängerzone
Umgestaltung in der unteren Lippestraße beginnt

Ab Donnerstag, 21. März, beginnt die bauliche Umgestaltung der Fußgängerzonen in der unteren Lippestraße zwischen Mensing und Hussel. Im Rahmen der Innstadterneuerungsmaßnahme „Wir machen MITte“ beginnt die Firma Benning dann zunächst auf der Seite von DM bis Mensing mit dem Aushub des bestehenden Pflasters und dem Aufbau des neuen Untergrunds entlang der Fassade. In der nächsten Woche wechselt die Firma auf die Seite von Hussel bis Hunkemöller, zuletzt erfolgt der Aushub im mittleren...

  • Dorsten
  • 20.03.19
Kultur

Über groteske Alltagssituationen
Martin Bross liest Hermann Harry Schmitz

Altstadt.„Onkel Willibald will baden“ und weitere heitere Katastrophen von Hermann Harry Schmitzgelesen und gelebt von Martin Bross am Freitag, 22. Februar um 19:30 Uhr im Alten Rathaus Dorsten, Markt 1, 46282 Dorsten. Kennen Sie den Moment, wenn sie im Kaufhaus stehen und eigentlich sicher sind, was Sie benötigen, aber die Versuche der Verkäufer, Sie zu beraten, in einer Odyssee durch das Gebäude enden und Sie am Ende garantiert nicht fündig werden oder mit etwas anderem nach Hause gehen?...

  • Dorsten
  • 11.02.19
Wirtschaft
Stadtbaurat Holger Lohse (2.v.l.) und Bürgermeister Tobias Stockhoff (4.v.l.) erkunden gemeinsam mit Anliegern, Geschäftsleuten und beteiligten Firmen den fertig gestellten ersten Bauabschnitt der Erneuerung der Fußgängerzone.
3 Bilder

74.000 Klinkerpflastersteine verbaut
Ein Stadtbummel zur Einweihung der "neuen" Lippestraße

Dorsten. Mit dem Stadterneuerungsprogramm „Wir machen MITte“ bekommt die Fußgängerzone in Dorsten bis 2020 ein neues Gesicht. Wie dieses aussehen wird, ist nach Fertigstellung des ersten Bauabschnittes Lippestraße schon gut zu erkennen. Gemeinsam mit Anwohnern, Geschäftsleuten sowie Vertretern der Baufirma Benning aus Münster, des Landschaftsarchitekturbüros Lohaus + Carl aus Hannover sowie des Büros Schmitz Schiminski Partner Lichtplanung aus Hildesheim erkundeten Bürgermeister Tobias...

  • Dorsten
  • 07.12.18
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Dorsten feiert das letzte Stadtfest der Saison: Herbstfest vom 5. bis 7. Oktober

Altstadt. Das erste Oktoberwochenende – traditionell ein guter  Zeitpunkt, um den Sommer mit dem letzten Stadtfest des Jahres in der Dorstener Altstadt zu verabschieden. Vom 5. bis zum 7. Oktober wird interevent zum letzten Mal das Herbstfest veranstalten und freut sich gemeinsam mit der Dorstener Interessengemeinschaft Altstadt und der Sparkasse Vest Recklinghausen auf drei Tage Programm in der Innenstadt. FREITAG, 5. OKTOBER   Ab 10 Uhr: Buntes Markttreiben in der Innenstadt Ab 12 Uhr: Wein-...

  • Dorsten
  • 26.09.18
Natur + Garten
Passanten sammelten die Enten in einer Tasche ein.
2 Bilder

Passanten und Feuerwehr retten Entenfamilie

Altstadt. Am Freitagmittag wurde die Dorstener Feuerwehr zum Seniorenzentrum Südwall in die Innenstadt alarmiert. Hier hatten gleich mehrere Passaten mitbekommen, wie eine Entenfamilie sich aus ihrem Nest, in gut 20 Meter Höhe, von dem Dach des Gebäudes, nach und nach auf die Straße „fallen“ ließ. Die Entenmutter lockte die insgesamt zehn Entenküken so intensiv, dass ihr alle Küken vom Dach durch die Luft auf die Straße folgten. Um nun zu verhindern, dass sie vom Straßenverkehr überfahren...

  • Dorsten
  • 15.05.17
Überregionales

Geparkter Pkw auf Altstadtparkplatz angefahren

Dorsten:Gestern, in der Zeit von 16:10 - 16:40 Uhr, wurde auf dem Altstadtparkplatz, zwischen Westwall und Westgraben, ein geparkter Pkw von einem Unbekannten angefahren und beschädigt. An dem blauen BMW 1er Modell entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. Hinweise zur Verkehrsunfallflucht nimmt das zuständige Verkehrskommissariat in Gladbeck unter 0800 2361 111 entgegen.

  • Dorsten
  • 26.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.