anschlag berlin

Beiträge zum Thema anschlag berlin

Blaulicht

12 Glockenschläge für 12 Tote
12 Tote...16 Schwerverletzte..

Heute vor 2 Jahren...um 20.02 Uhr...Der Anschlag auf dem Breitscheidplatz in Berlin Ihr seid unvergessen... Durch Staatsversagen mussten unschuldige Besucher des Berliner Weihnachtsmarkt sterben... Vom LKW überrollt von dem Polizeibekannten und Gesuchten Anis Amri RIP....und viel Kraft den Hinterbliebenen

  • Essen-Steele
  • 19.12.18
  •  5
  •  3
Politik
4 Bilder

1.000-Liter-Tanks als Sicherheitssperren für den Innenstadtkern

Dorsten. Zur Sicherung der Zufahrten zur Innenstadt haben Ordnungsamt, Feuerwehr und Polizei heute insgesamt zehn Standorte zur Aufstellung von 1000 Liter- Wassertanks (IBC) festgelegt. Die Tanks, die gefüllt eine Tonne Gewicht mitbringen, wurden der Stadt durch ein örtliches Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die Stadt Dorsten folgt damit dem Beispiel größerer Städte im Ruhrgebiet, die ihre Weihnachtsmärkte mit vergleichbaren Methoden sichern und so die Durchfahrtgeschwindigkeit von...

  • Dorsten
  • 22.12.16
Politik
3 Bilder

Anschlag in Berlin – Essen trauert.

Eine kurzfristig einberufene Gedenkveranstaltung gab es am 20. Dezember 2016 um 18.00 Uhr, auf den Essener Weihnachtsmarkt. Der Oberbürgermeister unserer Stadt, Thomas Kufen, bekundete im Namen der Stadt Essen und gemeinsam mit Vertretern beider Kirchen, seine Solidarität mit den Opfern und Verletzten des Anschlages, auf einen Berliner Weihnachtsmarkt. Gleichzeitig versicherte er, gemeinsam mit der Polizei und dem Ordnungsdezernenten, dafür zu sorgen, die Sicherheit in den noch...

  • Essen-Nord
  • 21.12.16
  •  1
  •  2
Überregionales

Anschlag Berlin: Gesuchter aus dem Landkreis Kleve

Polizei fahndet jetzt öffentlich nach verdächtigem Tunesier Anis (Ahmed) Amri Für Hinweise sind bis zu 100.000 Euro Belohnung ausgeschrieben. Der 24-Jährige ist 1,78 Meter groß, wiegt etwa 75 Kilo, hat schwarze Haare und braune Augen. Wer ihn sieht, soll die Polizei informieren und vorsichtig sein. Hinweise bitte an das Bundeskriminalamt Tel. : 0800-0130110 (gebührenfrei) info@bka.de Oder an jede andere Polizeidienststelle Der Live-ticker n-tv meldete soeben 11:23 Uhr: +++ 11:23...

  • Kleve
  • 21.12.16
  •  10
Überregionales
Auch auf dem Hansaplatz in Dortmund ist verstärkt Polizei zu sehen.

Maschinenpistole und Schutzweste: Polizei verstärkt Präsenz auf dem Weihnachtsmarkt

Nach dem furchtbaren Anschlag in Berlin ist die Frage nach der Sicherheit bei öffentlichen Veranstaltungen wie auch auf Weihnachtsmärkten erneut in den Mittelpunkt gerückt. Für die Bundesrepublik Deutschland gilt seit längerem eine erhöhte abstrakte Terrorgefahr, teilt die Dortmunder Polizei mit. Diese Gefahr besteht auch für die Städte Dortmund und Lünen. Aktuell liegen der Polizei Dortmund keine konkreten Erkenntnisse oder Hinweise vor, die auf bestehende terroristische Planungen oder...

  • Dortmund-City
  • 20.12.16
Überregionales
Die Polizei wird verstärkt auf den Weihnachtsmärkten in Düsseldorf präsent sein. Foto:ila

Düsseldorf: Polizei intensiviert Sicherheitsmaßnahmen nach Anschlag in Berlin

Die Düsseldorfer Polizei hat nach den Geschehnissen in Berlin ihr Sicherheitskonzept angepasst. Eine konkrete Gefährdung liegt nach den bisherigen Erkenntnissen für Düsseldorf nicht vor. "Wir stehen in engem Austausch mit allen Sicherheitsbehörden und werden alles tun, um für die Sicherheit auf den Weihnachtsmärkten zu sorgen!, so Polizeipräsident Norbert Wesseler. "Hundertprozentige Sicherheit kann niemand gewährleisten. Lassen Sie uns trotz der traurigen und erschreckenden Ereignisse in...

  • Düsseldorf
  • 20.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.