Alles zum Thema Antirassismus

Beiträge zum Thema Antirassismus

Politik
AG-Leiter Jan Groesdonk (Mitte) mit Schülerinnen und Schülern der Antirassismus-AG, die die Stellwand gestalteten.  Foto: SGB
2 Bilder

Aktion der Antirassismus-AG: 80 Jahre Reichspogromnacht
Aus der Geschichte nichts gelernt?

Anlässlich des Gedenkens an 80 Jahre Reichspogromnacht, bei der am 9.11.1938 in Deutschland flächendeckend jüdische Geschäfte, Wohnhäuser, Synagogen und sonstige Einrichtungen angegriffen, geplündert und niedergebrannt wurden, erstellte die Antirassismus-AG des Städtischen Gymnasiums Bergkamen unter dem Motto „80 Jahre Reichspogromnacht – aus der Geschichte (nichts) gelernt!(?)“ eine Stellwand. Mit dieser kleinen Installation im Eingang des Schulgebäudes sollte dafür gesorgt werden, dass...

  • Kamen
  • 12.11.18
  • 43× gelesen
Politik

EBB: Was interessiert mich mein Geschwätz von letzter Woche

Das Essener Bürgerbündnis (EBB) scheint sich nicht so recht einigen zu können, wie sie denn nun mit dem antifaschistischen Bündnis Essen stellt sich quer (ESSQ) umgehen wollen. Vor wenigen Wochen noch erklärte das Bündnis, man würde an keiner Kundgebung oder Versammlung teilnehmen, „die von einer Organisation geplant“ werde, „die offen die Nähe zu Extremen des linken Spektrums sucht.“ Allem Anschein nach scheint diese Aussage bereits passe, denn auf der Respektmeile standen Essen stellt...

  • Essen-Nord
  • 24.09.18
  • 104× gelesen
Politik
2 Bilder

Wussten Sie schon .....?

.... welche Bedeutung der D- Moll Akkord aus Mozarts Requiem oder Schuberts Der Tod und das Mädchen in Wirklichkeit hat : Nein ? Dann gibt´s hier die Lösung des Rätsels : https://www.youtube.com/watch?v=qR6kUy_XMMY

  • Goch
  • 05.09.18
  • 73× gelesen
  •  11
Politik

ENGAGEMENT IN DER FLÜCHTLINGSHILFE: Ergebnisse eines Lehrforschungsprojekt zu bürgerschaftlichem Engagement in der Flüchtlingshilfe veröffentlicht

In Deutschland besitzt bürgerschaftliches Engagement eine starke Tradition. Die Ankunft 890-Tausend geflüchteter Menschen im Sommer 2015 in Deutschland wurde bis heute durch solidarische Hilfe begleitet. Diese zeigte sich bei der Arbeits- und Wohnungssuche, dem Erlernen der deutschen Sprache, Umgang mit Behörden und Bürokratie und auch psychischem Beistand. In Deutschland besitzt bürgerschaftliches Engagement eine starke Tradition, das jedoch seit dem Sommer der Migration von früheren...

  • Bochum
  • 25.05.18
  • 47× gelesen
Überregionales
20 Bilder

Marl nimmt an der Antirassismus-Aktion #bunterleuchtet„# teil

Die Jugend-und Auszubildendenvertretung von Evonik  hat eindrucksvolle Arbeit geleistet. Gestern Abend war der Chemiepark mit hell erleuchtetem Hochhaus und weithin sichtbarem Feuerwerk Teil der Marler Antirassismus-Aktion #bunterleuchtet. Die Jugend- und Auszubildendenvertretung von Evonik hat beim bundesweiten Wettbewerb „Die Gelbe Hand“ einen Sonderpreis gewonnen. "Wir wollten der negativen Stimmung in der Gesellschaft etwas entgegensetzen und die positiven Aspekte der Vielfalt betonen“,...

  • Marl
  • 23.03.18
  • 140× gelesen
  •  2
Politik
Demonstration gegen den AfD-Parteitag, der im Februar diesen Jahres im Kongresszentrum der städtischen Messe GmbH abgehalten wurde.
4 Bilder

Essen stellt sich quer zum Wahlkampfauftakt der AfD am 8. April in Essen

"Essen stellt sich quer", ein Bündnis gegen Rechtsextremismus, dass viele sonst politisch sehr verschiedene Gruppen und Parteien unserer Stadt zusammenfasst, wird den AfD-Wahlkampfauftakt im Essener Norden nicht kommentarlos geschehen lassen. Essen stellt sich quer Pressemitteilung Die AfD möchte ihren Landtagswahlkampf für NRW in Essen am 8. April auf dem Altenessener Markt beginnen. Prominente AfD-Vertreter sollen das Wort ergreifen um angeblich mehrere Tausend AfD-Anhänger für den...

  • Essen-Nord
  • 28.03.17
  • 578× gelesen
Politik

Antimuslimischen Rassismus bekämpfen

Muslime sind am Unglück der Welt schuld! Sie haben ein Rückwärtsgewandtes Frauenbild, sind Homophob, per se Antisemitisch und wenn es nach Sarrazin geht auch genetisch bedingt dümmer als der durchschnittliche Europäer. Musliminnen und Muslime sind in Europa tagtäglich Rassismus ausgesetzt. Am Mittwoch fand an der Universität Duisburg-Essen die Veranstaltung „Feindbild Muslime?“ statt, in der sich die Beteiligten aus der Opferrolle befreien, mit Vorurteilen aufräumen und den antimuslimische...

  • Essen-Nord
  • 26.10.16
  • 85× gelesen
Politik

Eine Stimme für die AfD ist eine Stimme gegen Menschen wie mich

Die Wahlergebnisse in McPomm bereiten mir Magenschmerzen, sehr sogar. Darum habe ich einen kleinen "offenen Brief" verfasst, in der Hoffnung, dass meine Mitmenschen stets bedenken, dass eine Stimme für die AfD eine Stimme gegen das bloße Existenzrecht von Menschen wie mir ist. Liebe Mitbewohner*innen dieses Landstrichs, warum machen euch Menschen mit "fremdklingenden" Namen Angst? Warum fühlt ihr euch von uns bedroht? Von Menschen, die stellenweise in der dritten oder vierten Generation...

  • Essen-West
  • 05.09.16
  • 104× gelesen
  •  2
  •  4
Politik

Wie stellt sich denn wohl die "AfD" die BRD in der Zukunft vor? Erich Kästner hatte da schon nach dem Ersten Weltkrieg konkrete Vorstellungen!

Die andere Möglichkeit Wenn wir den Krieg gewonnen hätten, mit Wogenprall und Sturmgebraus, dann wäre Deutschland nicht zu retten und gliche einem Irrenhaus. Man würde uns nach Noten zähmen wie einen wilden Völkerstamm. Wir sprängen, wenn Sergeanten kämen, vom Trottoir und stünden stramm. Wenn wir den Krieg gewonnen hätten, dann wären wir ein stolzer Staat. Und pressten noch in unsern Betten die Hände an die Hosennaht. Die Frauen müssten Kinder werfen, Ein Kind im...

  • Bochum
  • 27.03.16
  • 159× gelesen
  •  3
  •  2
Politik

Bochumer "Bündnis gegen Rechts" protestiert gegen geplante Abschiebungen!

Ich dokumentiere hier eine Pressemitteilung des Bochumer Bündnisses gegen Rechts: Das Bochumer Bündnis gegen Rechts, ein breites Bündnis von verschiedenen Menschen der Sozialen Bewegungen, der VVN-BdA, kirchlichen Gruppen, Vertreter*innen von Bochumer Parteien, wendet sich gegen Abschiebungen bei „Nacht und Nebel“. Wir wissen nicht, ob denen, die diese Begrifflichkeit in der Stadt und in den Medien benutzt haben, die Doppelbödigkeit von „Nacht und Nebel“ bekannt war. Unter dem...

  • Bochum
  • 24.11.15
  • 242× gelesen
  •  12
  •  3
Politik

Kein Fußbreit den Rassisten in Oberhausen!

„Am Samstag, den 24. Oktober, will „Pro“ NRW in Oberhauen ihre rassistische Hetze gegen Migrantinnen und Migranten sowie Geflüchtete verbreiten. Die Übergriffe und Brandanschläge auf Flüchtlinge und ihre Unterkünfte in den letzten Wochen sind noch einmal sprunghaft angestiegen und zeigen deutlich, welch eine gefährliche geistige Brandstiftung sich unter dem rechten Mob verbirgt. Fast täglich liest man in der Presse von solchen Angriffen, und es ist reines Glück, dass es bisher nicht zu...

  • Oberhausen
  • 21.10.15
  • 182× gelesen
  •  1
Politik

Offener Brief an die vom Alpincenter-Windrad betroffenen Anwohner*innen der Linksjugend ['solid]

Wir, die Linksjugend ['solid] Bottrop, haben großes Verständnis dafür, dass Sie, liebe Anwohner*innen in der Nähe des Alpincenters, kein Windrad vor Ihrer Haustür haben möchten. Wenn gleich Windräder saubere Energie liefern und somit ein gutes Mittel sind, um den Klimawandel zu verlangsamen oder gar zu stoppen, sind sie auch laut und unschön anzusehen. Nun gibt es in Bottrop eine winzig kleine Partei, welche sich Ihrer Probleme, liebe Anwohner*innen, annehmen will. Ihr Referent, Herr Dr....

  • Bottrop
  • 01.04.15
  • 207× gelesen
  •  2
Kultur
Gruppenbild mit Zeitzeugen
7 Bilder

"Viele Grüße Ingrid" - Antikriegsstück feierte Premiere in der Erich-Fried-Gesamtschule

Am Ende war es totenstill. Mit der schwarzen Standarte in der Hand hatte Lotti (Merit Schröder) mit brüchiger Stimme eine Moll-Version des berüchtigten HJ-Liedes vorgetragen. "... die Fahne führt uns in die Ewigkeit." Ihre besten Freundinnen Ingrid und Marianne, gerade 13 Jahre alt, sind tot, beerdigt. Opfer eines Blindgängers. Ein vermeidbarer Tod, sinnlos wie der Krieg. Das Publikum war sekundenlang schweigend beeindruckt, bevor der Applaus losbrach. Minutenlange stehende Ovationen für eine...

  • Herne
  • 24.11.14
  • 403× gelesen
  •  1
Kultur
mal die Perspektive wechseln

Anti-* und *-Schutz Wie gehen wir miteinander um?

Gestern beim WM-Spiel Deutschland ./. Frankreich hieß es, es sei Anti-Rassismus-Tag. Nehmen wir mal meinen Nachnamen, ich bin mit einem schwäbischen Palästinenser verheiratet. Neulich im Krankenhaus hat man mir ein Vegetarisches Menu bestellt - nett gemeint, aber falsch nachgedacht. Oder nach einem halbstündigen Bemusterungsgespräch sagt der Herr des Gewerkes: "Sie sprechen aber gut Deutsch". Ich: "Danke schön. Sie auch". Alle(s), die/das fremd ist, ist nicht Deutsch. Laut Wikipedia:...

  • Düsseldorf
  • 05.07.14
  • 127× gelesen
  •  1
Politik
Banner des Bündnisses gegen rechts
10 Bilder

Für ein solidarisches und weltoffenes Bochum- Protest gegen NPD, Pro NRW & AfD

Etwa hundert BochumerInnen sind heute dem Aufruf des Bochumer Bündnisses gegen rechts gefolgt, um gegen die drei Rechtsaußenparteien NPD, Pro NRW und AfD zu demonstrieren, die nun im Bochumer Rat vertreten sind. Vielfältig waren die Gruppen, die diesen antifaschistischen und antirassistischen Protest unterstützt haben. Anhand meiner Bilder kann man davon einen kleinen Einblick gewinnen. Auf dem zweiten Bild ist ein Transparent zu sehen, das von den Jugendorganisationen aller demokratischen...

  • Bochum
  • 26.06.14
  • 557× gelesen
  •  1
Politik

Keine Rassisten in Rathäuser!

Ich dokumentiere hier eine Pressemitteilung des Bochumer Forums für Antirassismus und Kultur e.V (BoFo e.V.): Anlässlich des Einzuges rechter Parteien in den Rat der Stadt Bochum findet am kommenden Donnerstag, 26. Juni um 13 Uhr eine vom Bündnis gegen Rechts initiierte Kundgebung vor dem Rathaus der Stadt Bochum statt. Das Bochumer Forum für Antirassismus und Kultur (BoFo e.V.) ruft alle Bochumer BürgerInnen auf, an dieser Kundgebung teilzunehmen. Die Vorsitzende des BoFo Deniz Sert dazu:...

  • Bochum
  • 24.06.14
  • 414× gelesen
  •  28
Politik

Strategien gegen rechtspopulistische Wahlpropaganda

Gegen Rassismus und rechts Hetze stimmen!Wie man Rassismus und rechter Hetze wirksam begegnen kann - darüber informiert der Landesintegrationsrat NRW in Duisburg am 29.04.2014 um 16 Uhr in Raum 100 des Rathauses Duisburg. Um Anmeldung an: anmeldung@landesintegrationsrat-nrw.de wird bis 25.04.2014 gebeten. Nähere Infos auch unter nachstehendem Link.

  • Duisburg
  • 23.04.14
  • 120× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt

30 Jahre Kölner Appell gegen Rassismus

Einladung zur Jubiläumsveranstaltung: Unser Thema ist die Solidarität mit Flüchtlingen in Köln und weltweit. Dazu sprechen: Shilan Aldonani Gerhart Baum Klaus Jünschke Peter Löwisch Peter Rosenthal Toni Rütten Nadira Saman und Josef Wirges. Außerdem treten auf: Tommy Engel Arno Steffen Richard Rogler und die Kinder der Schülerhilfe des Kölner Appell Termin: 19.01.2014 13:30 Empfang im Kölner Rathaus 15:00 Uhr Feier im VHS-Forum im...

  • Duisburg
  • 10.12.13
  • 313× gelesen
Politik

Offener Brief an alle Antirassisten und Antifaschisten in Duisburg

Rassismus, auch in der Mitte der Gesellschaft, muss bekämpft werden - da stimme ich mit Euch überein. Allerdings habe ich daran, wie dies von Teilen der Antifa derzeit umgesetzt wird, einiges zu kritisieren. Fangen wir mal mit der Diskussionsveranstaltung von Rolf Karling an. Wenn dort rassistische Äußerungen fielen, wieso kann man diesen nicht mit Argumenten begegnen? Müssen demnächst auch bei Diskussionsrunden am Eingang Securitys stehen, die die Teilnehmer auf Waffen kontrollieren und die...

  • Duisburg
  • 20.11.13
  • 176× gelesen
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Erinnerungen an meine Zeit beim Kölner Appell gegen Rassismus

Ich kam durch einen Zeitungsbericht zum Kölner Appell. Darin wurde von der Flüchtlingskinder-Gruppe berichtet und Bedauern zum Ausdruck gebracht, dass Betreuer fehlen, um auch mal einen Ausflug machen zu können. Daraufhin beschloss ich, mich zu melden. Ich mag Kinder und habe auch keine Berührungangst gegenüber anderen Kulturen. Es war eine sehr schöne, aber auch aufregende Zeit. Die Kinder waren größtenteils Kosovo-Albaner. Auch einige Roma waren dabei. Manchen war es gelungen, noch vor...

  • Duisburg
  • 18.11.13
  • 204× gelesen
  •  1
Politik

Rechtsruck in Duisburg?

Zunächst einmal hatte es mich fast vom Stuhl gehauen, als ich hörte, wie viele in manchen Stadtteilen NPD gewählt haben. Aber ich glaube nicht, dass wirlich so viele Duisburger rechtsextremes Gedankengut hegen. Es handelt sich vielmehr um Protestwä hler, die sich von der Politik im Stich gelassen fühlen. Was also tun? Über zunehmenden Rassismus zu schimpfen, wie auf der Facebook- Seite " Duisburg gegen Rechts" ist sicher verständlich, hilft aber.nicht. Auch dass es in den Reihen der Antifa ...

  • Duisburg
  • 24.09.13
  • 369× gelesen
  •  3
Politik
Bild aus dem Film: “Blut muss fließen....”
2 Bilder

Grüne zu Gast bei der Filmvorführung: “Blut muss fließen…” am 2. Juli im Haus Ennepetal

Für die Grünen nahmen Jürgen Hofmann (Fraktionsvorsitzender) und Sven Hustadt (Ortsverbandssprecher) teil. Die Organisatoren waren die aktive Jugendgruppe „Democrazy“, die mit Unterstützung von Bürgermeister Wilhelm Wiggenhagen, die Vorstellung des Films in Ennepetal ermöglicht haben. Hier der Bericht von Sven Hustadt. Am Dienstag, den 2 Juli, wurde der Film „Blut muss fließen…“ im Haus Ennepetal gleich zwei mal vorgeführt. Den Schulklassen zweier weiterführender Schulen in...

  • Ennepetal
  • 04.07.13
  • 116× gelesen
  •  1
Politik
Deutscher Kindersoldat, 1945
3 Bilder

Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!

Diese Woche am 8 Mai vor 68 Jahren ging der schrecklichste Krieg der Weltgeschichte zu Ende. Deutschland wurde von der zwölfjährigen Terror-Herrschaft befreit, die Unterdrückung, Vertreibung und Ermordung von Juden, Roma, Sinti sowie religiöser und politisch Andersdenkender hatte ein Ende. Doch war es für Alle eine Befreiung? War es auch für diejenigen eine Befreiung, die sich mit den braunen Machthabern arrangiert hatten, die sie unterstützten? War es auch eine Befreiung für...

  • Ennepetal
  • 07.05.13
  • 181× gelesen
  •  1
  • 1
  • 2