Alles zum Thema Bürgermeister-Radtour

Beiträge zum Thema Bürgermeister-Radtour

Vereine + Ehrenamt

Um 16 Uhr trafen die Radler pünktlich zur Eröffnung des neuen Dorfplatzes in Hainichen-Gersdorf ein und wurden dort von Bürgermeister Dieter Greysinger und Carmen Fischer vom Freundeskreis auf das Herzlichste begrüßt.
6 Bilder

Tagebuch
Bürgermeister-Radtour in die Partnerstadt Rybnik / Sechste Etappe, Tag 6: Samstag, 25. Mai / Leipzig bis Hainichen

Nach der  Rückkehr aus der Leipziger Innenstadt folgte für Sir Henry Luerweg ein Riesenschock: Sein Rad war weg – geklaut! Nicht nur die Gruppe versuchte den hilfsbereiten Pedalritter aufzumuntern. Auch aus der Heimat erreichten ihn mitfühlende Worte: „Hochverehrter Sir Henry, Ritter ohne Pferd und Adel! Euer Gefolge erwartet Euch morgen mit Erdbeeren und Spargel – und einem Damenhollandrad!“ Und noch eine Rückmeldung von der fernen Lippe sorgte für Schmunzeln am Frühstückstisch. Ein...

  • Dorsten
  • 29.05.19
Politik
Von Bernburg nach Leipzig ging es für die Dorstener Radler rund um Bürgermeister Tobias Stockhoff in der fünften Etappe der Bürgermeister Radtour.
4 Bilder

Tagebuch
Bürgermeister-Radtour in die Partnerstadt Rybnik, Fünfte Etappe, Tag 5: Bernburg (Saale) bis Leipzig

Dem Hopfen gut zugeredet: Heute war spätes Aufstehen angesagt, denn die Strecke hatte nur lächerliche 87 km. Bei Sonnenschein ging es über Preußlitz, Edderitz und Nochnenwitz Richtung Leipzig. Die Strecken wurden immer anspruchsvoller. Matsch, Geröll und wilde Tiere – Schmetterlinge, Schnecken und Kaninchen – machten die Wege erst interessant. Nur Matsch-Queen Marita Kipinski war semi-begeistert. Auch die Anfeuerungsbemühungen von Sir Henry Luerweg halfen da wenig. Plötzlich tauchten...

  • Dorsten
  • 27.05.19
Vereine + Ehrenamt
In Staßfurt, würdig vor dem Palast zum Heiligen Konsum (Netto-Markt), schlug Queen Marita aufgrund seiner hervorragenden Verdienste um Königin und Gruppe, Henry zum Pedalritter Erster Klasse mit Flickzeug und 22er-Schlüssel.
5 Bilder

Tagebuch
Bürgermeister-Radtour in die Partnerstadt Rybnik / Vierte Etappe, Tag 4: Braunschweig bis Bernburg (Saale)

Der Tag hätte nicht besser beginnen können. Strahlend blauer Himmel und es ging bergab für die Gruppe. „Aber“, wie der große Kreisphilosoph Uwe Kähler immer zu sagen pflegt: „Nach jeder Talabfahrt kommt auch wieder ein Berg!“ Und der kam dann auch – und wie. Die Idee, am Busdepot einfach einen Linienbus auszuleihen, konnte nicht realisiert werden, da der Bürgermeister im Gegensatz zu seinem Amtsvorgänger nur über die Führerscheinklassen Dreirad bis PKW verfügt. Den Harz ließen die Radler...

  • Dorsten
  • 24.05.19
Politik
An Tag 3 der Bürgermeister Radtour machte der Heilige Petrus wohl Mittagspause.
7 Bilder

Tagebuch
Bürgermeister-Radtour in die Partnerstadt Rybnik Dritte Etappe, Tag 3/ Hameln bis Braunschweig

Nachdem der Tourbulli am Morgen von gefühlt 7 Fahrern und 77 Einweisern mit großer Gelassenheit durch eine schmale Toreinfahrt des Hotels bugsiert worden war, startete die Gruppe bei leichtem Nieselregen und arktischen Winden in Richtung Braunschweig. Nach zwei beeindruckenden Sondermülldeponien mit nahtlos anschließendem Wasserschutzgebiet fand Thomas Borg eine heimatlose Sanitärkeramik, im Volksmund auch Klo genannt, mitten in der Botanik – ein wirklich stilles Örtchen. In Esbeck bei...

  • Dorsten
  • 23.05.19
Vereine + Ehrenamt
Der Himmel am Dienstagmorgen verhieß nichts Gutes. Bereits nach 10 Kilometern entlang des idyllischen Flusses Lutter öffnete der Himmel seine Schleusen.
5 Bilder

Tagebuch
Bürgermeister-Radtour in die Partnerstadt Rybnik Erste Etappe, Tag 2 / Harsewinkel bis Hameln

Der Himmel am Dienstagmorgen verhieß nichts Gutes. Bereits nach 10 Kilometern entlang des idyllischen Flusses Lutter öffnete der Himmel seine Schleusen. „Dafür, dass es Bielefeld gar nicht geben soll, ist der Regen hier aber ganz schön real und nass“, merkte Bürgermeister Tobias Stockhoff an. Nachdem auch Marita Kipinski mühsam in ihr Regenoutfit gestiegen war – danach sah sie aus wie von der Spurensicherung im Tatort – erwischte es Klaus Ewens. Der erste Platten – oder wie Klaus sagte „Mein...

  • Dorsten
  • 22.05.19
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Tagebuch
Bürgermeister-Radtour in die Partnerstadt Rybnik / Erste Etappe, Tag 1

Am Montag starteten Marita Kipinski, Thomas Borg, Klaus Ewens, Uwe Kähler, Henry Luerweg, Dieter Schulte-Repel und Bürgermeister Tobias Stockhoff ihre Partnerschaftstour in Dorstens sächsische Partnerstadt Hainichen. Und der Tag begann gleich mit einigen Enttäuschungen. Marita – das Queen-Double – freute sich auf eine entspannte Tour, als sie den Bürgermeister (alias James) im Frack vorn auf der E-Rikscha der Dorstener Arbeit sah. Alles nur Kulisse! Auch sie musste in die Pedalen treten. Uwe...

  • Dorsten
  • 21.05.19
Vereine + Ehrenamt
Fast pünktlich um 8.30 ist am Montag (20. Mai) die erste Etappe der Bürgermeister-Radtour in die polnische Partnerstadt Rybnik gestartet.

Guter Start
Bürgermeister-Radtour in die Partnerstadt Rybnik

Fast pünktlich um 8.30 ist am Montag (20. Mai) die erste Etappe der Bürgermeister-Radtour in die polnische Partnerstadt Rybnik gestartet. Mit vielen guten Wünschen von Angehörigen und Mitgliedern der Freundeskreise von Dorstener Partnerstädten wurde die Gruppe um Bürgermeister Tobias Stockhoff auf die erste Tagesfahrt geschickt. Bereits am Vormittag ein erster Zwischenstopp in Haltern, wo die Gruppe von Bürgermeister Bodo Klimpel empfangen wurde. Bis Samstag werden die Radler rund 700...

  • Dorsten
  • 20.05.19
Vereine + Ehrenamt
Die sommerlichen Bürgermeister-Radtouren in die Partnerstädte sind schon fast Tradition. Newtownabbey in Nordirland war im vergangenen Jahr das Ziel.

Bürgermeister-Radtour
Erste Etappe startet Richtung Partnerstadt Rybnik

Anlässlich des 25-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläums mit Rybnik startet Bürgermeister Stockhoff am kommenden Montag (20. Mai) gemeinsam mit einigen Mitreisenden auf die erste Etappe einer (zweigeteilten) Fahrradreise in Dorstens polnische Partnerstadt. Der erste Abschnitt führt in sechs Tagen in Dorstens sächsische Partnerstadt Hainichen, Teil zwei der Tour von Hainichen nach Rybnik folgt dann vom 30. Juli bis 7. August. Wie die früheren Partnerstadt-Touren wird auch diese mit einem...

  • Dorsten
  • 13.05.19
Reisen + Entdecken
Wer mitradeln möchte, kann sich jetzt anmelden.

Mit dem Rad nach Polen
Bürgermeister-Radtour führt in die Partnerstadt Rybnik

Dorsten/Rybnik. Anlässlich des 25-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläums mit Rybnik plant Bürgermeister Stockhoff in diesem Jahr eine (zweigeteilte) Fahrradreise in Dorstens polnische Partnerstadt. Wer Interesse hat, an einer der beiden Etappen im Mai und im August teilzunehmen, kann sich bis Freitag, 15. Februar melden. In den vergangenen Jahren hat Tobias Stockhoff bereits die Partnerstädte Crawley (GB), Ernée (F) sowie Antrim and Newtownabbey (GB) mit dem Fahrrad besucht. Begleitet wurde...

  • Dorsten
  • 18.01.19
LK-Gemeinschaft
Zu einer Art Tradition geworden ist in den letzten Jahren die sommerliche Radtour von Bürgermeister Ulrich Roland. Dieses Mal geht es für Gladbecks Stadtoberhaupt samt Gefolge erneut nach Schwechat, denn die Städtepartnerschaft zu der österreichischen Stadt besteht nunmehr seit 50 Jahren. Bis zum Ziel führt die Radtour über die stolze Distanz von fast 1.100 Kilometer.

Bürgermeister Roland tritt wieder in die Pedalen: Erneut ist Schwechat das Ziel

Gladbeck/Österreich. Schwechat und Gladbeck feiern in diesem Jahr bekanntlich ihr 50-jähriges Städtejubiläum. Natürlich lassen es sich Ulrich und Christa Roland mit ihren Mitradlern von der Freiwilligen Feuerwehr nicht nehmen, zum Festakt, der am 25. August in Schwechat stattfindet, mit dem Rad anzureisen - wie bereits vor sechs Jahren, als sie die über 1.000 km lange Strecke schon einmal auf dem Drahtesel bezwungen haben. Mit von der Partie sind Ludger Geisler, Günter Witt, Michael und...

  • Gladbeck
  • 14.08.16
  •  1
  •  2
Überregionales
Auf dem Weg nach Wandlitz: Die bewährten Rad-Tour Mitstreiter um das Ehepaar Christa und Ulrich Roland wollen in 6 Tagen und Etappen unsere Partnerstadt erreichen. Gerade noch rechtzeitig konnte man die Tour-Teilnehmer in Polsum am "Gladbeck A52" Hinweisschild zum Foto animieren. Foto: Kariger
2 Bilder

Bürgermeister Ehepaar Roland machte sich auf und davon

Gladbeck: 25 Jahre Partnerstadt Wandlitz | Bei schönstem Wetter machte sich heute morgen nach 10.00 Uhr das bereits schon bewährte Radler-Team um Christa und Ulrich Roland auf den Weg zur Partnerstadt Wandlitz, Richtg. Berlin. 6 Tagestappen sind geplant, wobei im Schnitt täglich ca. 100 Km. gefahren werden.So will man am 1. Tag Gladbeck-Warendorf (ca. 100 Km) erreichen. Von dort am 2. Tag Minden (ca. 90 Km), dann am 3. Tag nach Celle (ca. 100 Km) und steuert Klötze als 4. Etappe an, (ca. 90...

  • Gladbeck
  • 26.09.15
  •  4
Überregionales
Mit einem Festwochenende wurde nun auch in Marcq-en-Baroeul das 50jährige Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen der nordfranzösischen Stadt und Gladbeck gefeiert.  Ein feierlicher Empfang im Marcquer Rathaus war natürlich Bestandteil des offiziellen Programms.
5 Bilder

50 Jahre Partnerschaft Marcq-en-Baroeul/Gladbeck: Für ein friedliches und geeintes Europa!

Gladbeck/Frankreich. Am vergangenen Wochenende war eine Delegation mit Bürgermeister Ulrich Roland an der Spitze zu Gast in unserer Partnerstadt Marcq-en-Baroeul. Gemeinsam mit den französischen Freundinnen und Freunden wurde das 50-jährige Jubiläum der Städtepartnerschaft gefeiert. Die Vertreter von Rat und Verwaltung, aus Sport, Kultur und Freundschaftsgruppen sowie die Radfahrer-Gruppe um Bürgermeister Ulrich Roland und seine Frau Christa sind von der Gastfreundschaft ihrer Gastgeber...

  • Gladbeck
  • 14.10.14
  •  1
  •  1
Überregionales
Die Gladbecker Radfahrergruppe ist am Mittwoch gut und wohlbehalten in Gent angekommen. Auch vom ständigen Gegenwind und dem Dauerregen ließ man sich auf den Weg nach Marcq-en-Baroeul nicht aufhalten.

Bürgermeister-Radtour: Jeden Tag dem Ziel ein Stückchen näher

Gladbeck. Weiterhin sehr gut voran kommt die Radtour in Gladbecks französische Partnerstadt Marcq-en-Baroeul. Tag für Tag kommt das Team, angeführt von Bürgermeister Ulrich Roland samt Gattin Christa, dem Ziel ein Stückchen näher. Etappe 3: Von Kastelee nach Beveren Nach einem belgischen Frühstück ging die Tour durch die endlosen Weiten von Flandern bei Regen weiter. Eigentlich hatten die Radler gehofft, ihn nicht zu treffen. Doch nun war er da: Der Gegenwind. Er wurde zu einem...

  • Gladbeck
  • 09.10.14
Überregionales
Auch die 2. Etappe auf dem Weg nach Marcq-en-Baroeul legte die Radfahrergruppe um Bürgermeister Ulrich Roland erfolgreich zurück. Die Suche nach einem verloren gegangenen Tachometer sowie ein Reifenschaden sorgte allerdings für ungewollte Pausen.

Bürgermeister-Radtour: Tacho-Suchaktion und Kieselstein-Holperstrecke

Auch die zweite Etappe haben die Teilnehmer der diesjährigen Bürgermeister-Fahrradtour erfolgreich absolviert. Das Team um Bürgermeister Ulrich Roland und dessen Ehefrau Christa befindet sich derzeit auf dem Weg ins französische Marcq-en-Baroeul, zu dem Gladbeck seit nunmehr 50 Jahre eine offizielle Städtepartnerschaft unterhält. Nach dem Frühstück wurde bei bedecktem Himmel die zweite Etappe in Angriff genommen. Zwischenzeitlich drohte das Wetter zwar richtig ungemütlich zu werden, aber bis...

  • Gladbeck
  • 09.10.14
Überregionales
Am Sonntag, 5. Oktober, fiel der Startschuss für die diesjährige "Bürgermeister-Radtour". Christa und Ulrich Roland sind wieder mit einer Gruppe aus den Reihen der Freiwilligen Feuerwehr unterwegs. Dieses Mal ist Marcq-en-Baroeul in Nordfrankreich das Ziel. Schon nach wenigen Kilometern befanden sich die Radfahrer im "Ausland", denn obiges Foto entstand am "Forsthaus Specht" - und das liegt bekanntlich auf Bottroper Gebiet.

BM-Radtour: Von Regengüssen und Kaffee im Kälberstall

Auch in diesem Jahr ist Gladbecks Bürgermeister Ulrich Roland samt Gattin Christa sowie einem Team aus den Reihen der Freiwilligen Feuerwehr wieder per Rad unterwegs: Ziel ist dieses Mal Marcq-en-Baroeul in Nordfrankreich und das aus gutem Grund, denn die Städtepartnerschaft zwischen Gladbeck und Marcq-en-Baroeul kann aktuell auf ihr 50-jähriges Bestehen zurückblicken. Am Sonntag erfolgte um 10 Uhr, also mit leichter Verspätung, der Start der Radtour vor dem Alten Rathaus in Gladbeck-Mitte....

  • Gladbeck
  • 07.10.14
  •  1
Überregionales
Zügig gen Osten rollt der Fahrrad-Konvoi aus Gladbeck: Im Zuge der 6. Etappe, die in Potsdam endete, wurde die 600-Kilometer-Marke "geknackt".

Bürgermeister-Radtour: Nach 600 Kilometer in Potsdam angekommen

Gladbeck/Wodzislaw. Grund zum Feiern hatten die Radler der Tour „Mit Freunden zu Freunden“ mit Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehren Schwechat und Gladbeck sowie Bürgermeister Ulrich Roland mit Ehefrau Christa: Auf dem Weg in Gladbecks polnische Partnerstadt Wodzislaw haben sie die Marke von 600 Kilometern geknackt. Über die sechste Etappe berichten die Radler wie folgt: Ohne zu frühstücken brachen wir um 8:15 Uhr in Richtung Potsdam auf. Wir fuhren über Werder, wo wir gegen 9:30 Uhr...

  • Gladbeck
  • 20.08.13