Bauhandwerk

Beiträge zum Thema Bauhandwerk

Politik

Bauhandwerker haben Hochkonjunktur

Seit einiger Zeit hört man Absagen, wenn man einen Handwerker für Reparatur- Bau- oder Sanierungsarbeiten am Haus oder Wohnung benötigt. Selbst öffentliche Auftraggeber, wie Städte und Gemeinden haben Schwierigkeiten Aufträge zu vergeben, zumal für manche Unternehmen öffentliche Aufträge nur wenig attraktiv sind. Die Begründung, "zu hoher bürokratischer Aufwand" und zu niedrige Preise halten die Unternehmen davon ab, sich an Ausschreibungen zu beteiligen. In Essen, aber auch im ganzen...

  • Essen-West
  • 22.10.18
Überregionales
Die ehemaligen Auszubildenden des Bauhandwerks erhielten jetzt im Rahmen der Lossprechung bei der Bauunternehmung Köster ihre Gesellenbriefe. Foto: Jörg Terbrüggen

Glückwunsch: Sie sind jetzt Gesellen

Dass die Mikrofonanlage irgendwann ihren Geist aufgab, störte bei der Lossprechungsfeier der Baugewerbe-Innung des Kreises Kleve auf dem Betriebsgelände der Bauunternehmung Köster niemanden. Vielmehr freuten sich hier 23 Lehrlinge über das Ende ihrer Lehrzeit. Mit Freunden und Eltern wurde das mit kühlen Getränken und einem leckeren Spanferkel gefeiert. Für Obermeister Michael Köster war es an diesem tag ein Heimspiel. Er begrüßte die wichtigsten Personen des Tages, nämlich die Junggesellen,...

  • Emmerich am Rhein
  • 06.09.16
  • 1
Überregionales

Alte Gebäude bereiten große Sorgen

Erst die Trauerhalle auf dem Gelände des Friedhofes Mitte und nun auch noch das Umkleidegebäude auf dem Freibadareal: Alte Gemäuer bereiten der Stadt Gladbeck zunehmend Sorgen - verbunden mit hohen Kosten für die Behebung der Probleme. Richtig teuer wird der Neubau des Freibad-Umkleidegebäudes, denn hier ist, ganz vorsichtig geschätzt, mit Kosten in Höhe von mehreren hundertausend Euro zu rechnen. Und auf Zuschüsse sollte nicht gehofft werden. Einfacher stellt sich die Finanzierung der neuen...

  • Gladbeck
  • 17.08.13
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.