Belüftung

Beiträge zum Thema Belüftung

Kultur
Das Konzert mit dem Fuchsthone Orchestra konnte im März nicht stattfinden und wird jetzt nachgeholt.

Jazzinitiative startet mit Nachholkonzert in die neue Konzertsaison
Das Fuchsthone Orchestra sprengt Genregrenzen

Mit einem Nachholtermin für das Konzert des Fuchsthone Orchestra, das im März ausfallen musste, startet die Jazzinitiative Dinslaken in die neue Konzertsaison. Die Abo-Tickets und die im VVK erworbenen Tickets behalten für diesen Termin ihre Gültigkeit. Die andauernde Pandemie fordert die Kreativität der Konzertveranstalter und erfordert vom Publikum eine neue Flexibilität: Die „Stammspielstätte“ Ledigenheim in Lohberg wird in der kommenden Saison nur noch selten genutzt. Abonnenten und...

  • Dinslaken
  • 08.10.20
Politik
Nicht zuletzt die Corona-Pandemie macht deutlich, wie wichtig die digitale Ausstattung der Schulen auch in Iserlohn und Hemer ist.

Digitalisierung
So sind die Schulen in Iserlohn und Hemer ausgestattet

Fehlende digitale Ausstattung, unzureichende Hygiene, Lehrermangel – die Klagen von Schülern und Eltern über die Schulen in NRW sind zahlreich, und das ist nicht erst seit der Corona-Pandemie so. Der Stadtspiegel hat nachgefragt, wie die Schulen in Iserlohn und Hemer aufgestellt sind. Von Vera Demuth Die Digitalisierung der Schulen in Deutschland war einer der Punkte beim kürzlich stattfindenden Schulgipfel in Berlin, an dem Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bildungsministerin Anja Karliczek und...

  • Iserlohn
  • 06.10.20
Sport
Auch die Ischelandhalle muss ausreichend belüftet werden.

Aerosolkonzentration:
Sporthallen und Umkleiden ausreichend belüften

Um einer möglichen Ansteckung mit dem Coronavirus entgegen zu wirken, weisen das Servicezentrum Sport (SZS) und der Krisenstab der Stadt Hagen darauf hin, dass die städtischen Sporthallen sowie die Umkleiden auf Sportplätzen ausreichend belüftet werden müssen. Mit Blick auf die Aerosolkonzentration müssen in allen Turn- und Sporthallen vor und nach einer Trainingseinheit oder dem Spielbetrieb die Türen und Fenster geöffnet werden, um für Durchzug zu sorgen. Bei teilbaren Sporthallen müssen die...

  • Hagen
  • 03.09.20
Blaulicht
Dank des Rauchwarnmelders konnte die Feuerwehr nach dem Belüften der Wohnung wieder abrücken.

Blaulicht
Essen auf dem Herd vergessen - Warnmelder schlug an

Am Dienstag, 5. März, um 8.30 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim über den Notruf 112 die Meldung über einen ausgelösten Rauchwarnmelder in einer Wohnung in der Prinzeß-Luise-Straße gemeldet. Eine Rauchentwicklung sollte laut der Meldung schon im Flur vor der Wohnung feststellbar sein. Daraufhin wurde ein Löschzug der Berufsfeuerwehr Mülheim zur Einsatzstelle entsandt. Vor Ort bestätigte sich die Lage. Die Rauchentwicklung entstand durch angebranntes Essen. Die Feuerwehr rettete eine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.