blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht

Einbruch in eine Werkstatt an der Rosenstraße
Es wurden teure Elektrogeräte gestohlen

Bedburg-Hau. Unbekannte sind in der Nacht zu Sonntag, 18.10.2020, in eine an die Garage eines Hauses angrenzende Werkstatt auf der Rosenstraße eingebrochen. Nachdem die Einbrecher zunächst mehrere Elektrowerkzeuge mitsamt Koffer entwendet hatten, ließen sie die Koffer im Garten des Geschädigten sowie im Nachbargarten, der zu einem Haus auf der Breiten Straße gehört, zurück. Die Kripo Kleve sucht telefonisch unter 02821-5040 nach Zeugen.

  • Bedburg-Hau
  • 20.10.20
Blaulicht

Geparkter VW Polo durch Tür eines anderen Fahrzeugs beschädigt

Am Donnerstag (03.09.2020) ist auf dem Parkplatz des Kindergartens an der Horionstraße ein geparkter VW Polo beschädigt worden. Die Besitzerin des PKW hatte ihren Polo gegen 7.30 Uhr in einer der dortigen Parktaschen abgestellt. Als sie gegen 17 Uhr zu ihrem Wagen zurückkam entdeckte sie eine Macke an der hinteren linken Tür. Nach ersten Erkenntnissen wurde die Macke durch die Tür eines anderen, vermutlich silberfarbenen Fahrzeuges verursacht. Zeugen werden gebeten, die Polizei Kleve unter...

  • Bedburg-Hau
  • 05.09.20
Blaulicht

Diebstahl aus Garage
Hochwertiges Mountainbike gestohlen

Bedburg-Hau. In der Nacht von Samstag aus Sonntag (9. August 2020) drangen unbekannte Täter über die Tür auf der Rückseite in eine Garage auf der Straße Hebbenshof ein. Sie stahlen ein Mountainbike der Marke Focus, Model Black Forest, in den Farben Grau und Türkis. Das hochwertige Rad ist mit einem blauen SMP-Sattel, einer blaumetallic-farbenen Klingel und zwei Getränkehaltern ausgestattet. Hinweise zum Verbleib des Mountainbikes oder zu verdächtigen Beobachtungen zur Tatzeit nimmt die Kripo...

  • Bedburg-Hau
  • 11.08.20
Blaulicht

Zeugen werden gesucht
Überfall auf eine Lottoannahmestelle

Bedburg-Hau-Schneppenbaum. Am Freitag, 17. Juli gegen 17:20 Uhr, betrat eine maskierte, männliche Person eine Lottoannahmestelle mit integrierter Postfiliale auf der Straße Klosterplatz in Schneppenbaum. Unter Vorhalt eines Messers forderte er von einer 57-jährigen Angestellten die Herausgabe von Bargeld. Mit diesem flüchtete er zu Fuß in Richtung Friedhof. Bisher konnte er trotz intensiver Fahndungsmaßnahmen nicht festgenommen werden. Der mit südländischem Akzent sprechende Mann kann wie...

  • Bedburg-Hau
  • 18.07.20
Blaulicht
Umsichtige Bürger hatten die Notlage gemeldet.

Blaulicht
Diese Landung ging schief - Kormoran aus Fangnetz gerettet

Materborn. Diese Landung war schief gegangen: Ein Kormoran hatte sich am Donnerstag, dem 18. Juni gegen 16.30 Uhr, kopfüber in einem Fußball-Fangnetz an einem Bolzplatz in Materborn verheddert. Aufmerksame Mitbürger, die in der angrenzenden Parkanlage unterwegs waren, wurden auf die Notlage aufmerksam und riefen die Feuerwehr.Den Feuerwehrleuten des Löschzugs Materborn gelang es mit Hilfe der Drehleiter den Vogel zu erreichen. Mit einer Notfallschere wurde das Netz an mehreren Stellen so...

  • Kleve
  • 19.06.20
  • 1
Blaulicht

Unfall auf der B 67
Auto überschlug sich, doch Fahrer nur leicht verletzt

Glück im Unglück hatte am Mittwoch (10. Juni 2020) ein 29-jähriger Moerser bei einem Verkehrsunfall auf der Gocher Straße in Louisendorf. Ein 58-jähriger Fahrzeugführer aus Bedburg-Hau wollte kurz nach 11 Uhr mit seinem Pkw Kia von seinem Grundstück auf die Gocher Straße ( B67) fahren. Dabei übersah er augenscheinlich den Moerser, der seinerseits mit seinem Pkw Skoda die Gocher Straße in Fahrtrichtung Goch befuhr. Der 29-Jähriger versuchte noch auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht...

  • Bedburg-Hau
  • 11.06.20
Blaulicht

LVR-Klinik Bedburg-Hau
UPDATE! Ein flüchtiger Forensik-Patient bei Schusswechsel in Aachen getötet

UPDATE: Bei einem Polizeieinsatz konnten die beiden flüchtigen Männer am Dienstag (26. Mai 2020) in Aachen festgenommen werden. Bei der Festnahme ist einer der Flüchtigen bei einem Schusswechsel am Abend getötet worden. Die näheren Umstände werden aktuell ermittelt. Mit Hochdruck hatte die Polizei nach den gestern (25. Mai. 2020) aus der Forensik in Bedburg-Hau geflohenen beiden LVR-Insassen gefahndet. Sie hatten dort am Montagabend gegen 22.45 Uhr mit einem Küchenmesser bewaffnet zwei...

  • Bedburg-Hau
  • 26.05.20
  • 1
  • 1
Blaulicht

Blaulicht
Einbrecher durchwühlen Wäsche

Kleve-Materborn. Am Samstag, 9. Mai, verschafften sich zwei unbekannte vermutlich jugendliche Täter gegen 9 Uhr Zugang zu einem Mehrfamilienhaus in der Straße "am Forsthaus". Sie klingelten bei allen Hausbewohnern und verließen sich darauf, dass ein Hausbewohner die Hauseingangstür öffnete, was auch tatsächlich geschah. Eine aufmerksame Bewohnerin des Hauses bemerkte daraufhin, dass die beiden Täter nicht die Treppe hinauf liefen, sondern sich direkt in den Keller des Hauses begaben. Die...

  • Kleve
  • 11.05.20
Blaulicht

Streifenwagen nicht mehr fahrbereit
Verfolgungsfahrt endete mit Unfall - Fahrer aus Bedburg-Hau wurde per Haftbefehl gesucht

Eine Verfolgungsjagd mit der Polizei lieferte sich am Sonntag (15.03.2020) ein junger Mann aus Bedburg-Hau. Gegen 22 Uhr wurde die Polizei zunächst  zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz des Krankenhauses Kleve. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen nach dem flüchtigen Unfallverursacher stellte eine Streifenwagenbesatzung einen beschädigten Audi auf der Hoffmannallee fest. Da der Fahrer trotz deutlicher Anhaltesignale unbeirrt weiterfuhr, verfolgten die Beamten ihn über mehrere...

  • Kleve
  • 16.03.20
Blaulicht

Auf der Kalkarer Straße in Till-Moyland
Gegen Baum geprallt: Klever (76) schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist am Dienstagabend (4. Februar 2020) ein 76-jähriger Klever schwer verletzt worden. Der Mann war mit seinem Auto auf der Kalkarer Straße (B57) in Richtung seiner Heimatstadt unterwegs, als er zu Beginn einer leichten Linkskurve in Till- Moyland aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dort kollidierte der Nissan Pulsar mit einem Baum im Grünstreifen, schleuderte anschließend einen Abhang hinunter und kam an einem Zaun zum Stehen. Der...

  • Bedburg-Hau
  • 05.02.20
Blaulicht

Hauer Grenzweg
Einbrecher stehlen Schmuck und Bargeld

Zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Gemeinde Bedburg-Hau kam es am Freitag (20. Dezember 2019) in der Zeit von 16:10 bis 18:30 Uhr auf dem Hauer Grenzweg.  Bislang unbekannte Täter hebelten die auf der Rückseite gelegene Terrassentüre auf. Im Anschluss durchsuchten sie die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld und Schmuck. Hinweise bitte an die Polizei Kleve unter der Nummer 02821/5040.

  • Bedburg-Hau
  • 21.12.19
Blaulicht

Kalkarer Straße
Motorradfahrer (59) bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist am Samstag (21.09.2019) ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr um 14:50 Uhr ein 18 jähriger Mann aus Bedburg-Hau mit seinem Pkw (Mini) die Kalkarer Straße in Fahrtrichtung Moyland und beabsichtigte nach links in die Schulstraße einzubiegen. Beim Abbiegvorgang übersah er einen 59 jährigen Kradfahrer aus Goch, der die Kalkarer Straße in Fahrtrichtung Kleve befuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen,...

  • Bedburg-Hau
  • 22.09.19
Blaulicht

Uedemer Straße
Radfahrerin (16) bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einen Verkehrsunfall ist am Dienstag (20. August 2019) eine 16-jährige Radfahrerin aus Bedburg-Hau schwer verletzt worden. Sie war gegen 18 Uhr  auf dem Radweg neben der Uedemer Straße in Richtung Klever Ring unterwegs. An der Einmündung zur Horionstraße wechselte sie auf die Fahrbahn um an einer Querungshilfe nach links auf die Horionstraße abzubiegen. Dabei kollidierte sie mit dem Chevrolet Matiz einer 62-Jährigen aus Bedburg-Hau, die auf der Uedemer Straße ebenfalls in Richtung Klever...

  • Bedburg-Hau
  • 21.08.19
Blaulicht

Kirmes in Qualburg
Betrunkener (26) sprühte Gäste mit Feuerlöscher ein

Kein schönes Ende der "Karibischen Nacht" auf der Qualburger Kirmes:  Am Samstag (10. August 2019) gegen 3 Uhr kam es im Festzelt an der Koppelstraße zu einer gefährlichen Körperverletzung, gefolgt von einem Widerstand gegen Polizeibeamte. Ein 26-Jähriger aus Bedburg-Hau näherte sich im Zelt zunächst einer Gruppe anderer Gäste. Plötzlich nahm er sich einen Feuerlöscher und sprühte den Inhalt in Richtung eines 18-Jährigen und einer Gleichaltrigen, beide ebenfalls aus Bedburg-Hau. Sie wurden von...

  • Bedburg-Hau
  • 12.08.19
Blaulicht
5 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Appeldorn im Einsatz
Lkw brannten in Kehrum

Die Lastwagen standen auf einmal in Flammen: Um 00.25 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Appeldorn zum zweiten Mal in der Nacht vom 10. auf den 11. August alarmiert. Mehrere kleinere Explosionen durch geplatzte Reifen haben auch die Nachbarn im Industriegebiet in Kehrum geweckt. Um 23.45 Uhr am Samstag (10.08.2019)  wurde die Löschgruppe bereits zu einem Fahrzeugbrand auf der Reeser Straße alarmiert. Um 00.25 Uhr am Sonntag ging es mit dem Löschzug Kalkar Mitte direkt weiter zu einem...

  • Kalkar
  • 11.08.19
Blaulicht

Uedemer Straße
Radfahrer (80) stürzt wegen Hund

Mit Verletzungen in das Krankenhaus gebracht werden musste am Samstagnachmittag (03.08. 2019) ein 80jähriger Radfahrer aus Schneppenbaum. Der Senior war gegen 16:20 Uhr auf dem Radweg der Uedemer Straße in Richtung in Richtung Kreisverkehr unterwegs, als ihm unvermittelt ein Hund von rechts aus einem Gebüsch auf den Gehweg vor sein Rad lief. Hierdurch kam der Mann zu Fall und verletzte sich am Knie sowie am Unterarm.

  • Bedburg-Hau
  • 05.08.19
Blaulicht

In den Niederlanden
Vermisster Mann (77) aus Kalkar tot aufgefunden

Der seit Dienstag (16. Juli) vermisste 77-Jährige aus Kalkar ist tot in den Niederlanden im Rhein/Waal gefunden worden, teilte die Polizei am Samstag (20. Juli 2019) mit . Wie berichtet  war die Kreispolizeibehörde Kleve durch einen Polizeihubschrauber, die Wasserschutzpolizei und Mantrailer bei der Suche unterstützt worden.

  • Kalkar
  • 17.07.19
Blaulicht
2 Bilder

Blaulicht
Unbekannte entsorgen Sofa im Wald

Zwischen dem 1. und 6. Juli 2019 entsorgten Unbekannte in einem Waldgebiet an der Uedemer Straße ein Zweisitzer-Sofa. Einem Autofahrer war das Sofa aufgefallen, als er auf der Uedemer Straße von der Nassauer Allee in Richtung Klever Ring unterwegs war. Das Sofa war an einem Waldweg in Höhe der Fußgängerfurt, nicht weit von der Fahrbahn entfernt, entsorgt worden. Die Polizei sucht die Umweltsünder, die mit einem Bußgeld rechnen müssen. Hinweise bitte an die Polizei Kleve unter Telefon 02821...

  • Kleve
  • 09.07.19
Blaulicht

Bedburg-Hau
Mähdrescher löste vermutlich einen Feldbrand aus

Vermutlich durch einen technischen Defekt am Getriebelager eines Mähdreschers kam es am Dienstag (02.07.2019) in Bedburg-Hau im Bereich Saalstraße/ Pulverturmstraße zu einem Brand eines Stoppelfeldes. Um 16:50 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatte sich das Feuer bereits auf eine Fläche von etwa 600 Quadratmeter ausgebreitet. Durch das schnelle Eingreifen und einen massiven Wassereinsatz konnte eine weitere Ausbreitung verhindert...

  • Bedburg-Hau
  • 02.07.19
Blaulicht
3 Bilder

Schwangere Bewohnerin verletzt
Fahrer kracht in Hasselt mit Auto ins Wohnzimmer

Ein 28 Jahre alter Autofahrer ist in Hasselt am Freitagabend (21.06.2019) durch einen Gartenzaun gekracht - und im Wohnzimmer eines Wohnhauses zum Stehen gekommen. Der Fahrer war direkt von der Straße An der Molkerei geradeaus über die Kalkarer Straße (B57) auf das gegenüberliegende Grundstück gefahren, berichtet die Freiwillige Feuerwehr. Danach brach der Fahrer erst durch einen Gartenzahn, riss dabei die Betonfundamente und Teile der Zaunanlage heraus und raste dann durch den Garten über...

  • Bedburg-Hau
  • 21.06.19
  • 2
Blaulicht

Krankenhaus Kleve
Handy nachts aus Krankenzimmer gestohlen - Wer kennt diese Person?

Wie die Polizei erst heute (18. Juni 2019) mitteilte, wird nach einem jungem Mann wegen eines Handy-Diebstahls im Klever Krankenhaus gefahndet. Bereits am 9. April 2019 gegen 0.20 Uhr suchte ein unbekannter Tatverdächtiger das Krankenhaus Kleve auf und begab sich hier auf der Station der Kardiologie unbemerkt in das Krankenzimmer einer Patientin. Aus dem Zimmer entwendete er schließlich ein Handy. Der Flurbereich der Station ist kameraüberwacht, so dass der unbekannte Tatverdächtige...

  • Kleve
  • 18.06.19
Blaulicht
Unentbehrlich bei solchen Wetterlagen: Die Feuerwehr.

Gewitter und Sturmböen verursachen 23 Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau

Kurz und heftig zog gestern Abend , 4. Juni, die angekündigte Gewitterfront mit Sturmböen über Bedburg-Hau hinweg. Der erste dokumentierte Einsatz begann um 22.42 Uhr, bereits gegen 00.30 Uhr konnte der letzte Einsatz abgearbeitet werden und die Einsatzkräfte wieder einrücken. Insbesondere die kurzen, aber heftigen Sturmböen sorgten für insgesamt 23 Feuerwehreinsätze in Bedburg-Hau. Gleich zu Beginn löste eine Brandmeldeanlage in einem Haus auf dem Gelände der Rheinischen Klinken aus. Hierbei...

  • Bedburg-Hau
  • 05.06.19
Blaulicht

Mann (27) aus Bedburg-Hau schwer verletzt
Mit Motorrad gegen Telefonmast geprallt

HÜLM. Am Sonntag gegen 16.30 Uhr fuhr ein 27-jähriger Mann aus Bedburg-Hau mit einem Motorrad der Marke Yamaha R6 auf der Straße Hülmer Deich in Richtung Weeze. Ausgangs einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Motorrad prallte gegen einen Telefonmast und der 27-Jährige schleuderte in einen Graben. Er verletzte sich schwer und wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Telefonmast brach bei...

  • Goch
  • 20.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.