Blaulichtreporter

Beiträge zum Thema Blaulichtreporter

Überregionales

Hagen - Einbruch in Apotheke

In der Nacht vom 22. auf den 23. Januar kam es zu einem Einbruch in eine Apotheke am Friedrich Ebert-Platz. Der oder die Täter hebelten die Glasschiebetür der Apotheke auf und entwendeten von den vier Verkaufstresen die dort jeweils verbauten Kassenschubladen mit Wechselgeld. Der Medikamentenbestand der Apotheke wurde nicht angetastet. Die Kriminalpolizei übernahm nach Spurensicherung die Ermittlungen und bittet um Hinweise unter 02331-986-2066.

  • Hagen
  • 24.01.18
Überregionales

Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der Ruhrbrücke

Die Freiweilige Feuerwehr Herdecke wurde am Montag gegen 7.35 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Hagener Straße alarmiert. Hier waren auf der Ruhrbrücke (Auffahrt von derInnenstadt) ein Renault und ein Kia aus unbekannten Gründen verunfallt. Eine Frau aus dem Renault wurde hierbei leicht verletzt. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde die Patientin durch die Feuerwehr erstversorgt. Sie wurde dann mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. Ein Löschzug der Feuerwehr...

  • Herdecke
  • 15.01.18
Überregionales

Hagen - Erfolg gegen überörtlich agierende Einbrecherbande

Der Polizei Hagen ist ein weiterer Ermittlungserfolg gegen eine überörtlich agierende Einbrecherbande gelungen. Bereits seit Mitte 2015 hatte die Staatsanwaltschaft Hagen und die Hagener Polizei eine überörtlich agierende Einbrecherbande im Visier, welche vornehmlich Einbrüche in Tankstellen und Kioske mit Zielrichtung Zigaretten verübten. Die hierzu bei der Kriminalpolizei in Hagen eingesetzte Ermittlungskommission "SERTAR" nahm im Juli 2015 die Ermittlungen dazu auf. Der Gruppierung werden...

  • Herdecke
  • 17.11.17
Überregionales

Schnelle Festnahme von zwei Handydieben

Im Rahmen sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnten am frühen Samstagmorgen, 22. Juli gegen 06.30 Uhr, zwei Handydiebe festgenommen werden. Die beiden 15- und 16- jährigen Hagener hatte zuvor einem 19- jährigen aus Hagen das Handy entwendet. In einer Gaststätte am Friedrich-Ebert-Platz hatten sie nach der Uhrzeit gefragt. Als der Hagener sein Handy aus der Tasche holte und in der Hand hielt, hat einer der Jugendlichen zugegriffen und das Gerät entwendet. Beide verließen dann die...

  • Hagen
  • 23.07.17
Überregionales
Der Fahrer des während der Fahrt in Brand geratenen Pkws konnte sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen..
4 Bilder

Glück im Unglück – Fahrer rettete sich aus brennendem Auto

Hervest. Während der Fahrt fing am Donnerstagmittag der Pkw eines Dorsteners im Marienviertel Feuer. Gegen 12.30 Uhr befuhr der 50-Jährige mit seinem VW Golf die Marienstraße. Nur kurz zuvor war der Mann mit seinem Fahrzeug noch in einer Waschstraße gewesen. Während der Fahrt bemerkte er dann plötzlich, dass Rauch aus dem Armaturenbrett des Wagens aufstieg. Der Fahrer schaffte es gerade noch, den Wagen auf einen Parkplatz zu lenken. Trotz sofortiger eigener Löschversuche mit einem Feuerlöscher...

  • Dorsten
  • 03.02.17
Überregionales
In der Nacht zu Sonntag kam es in Dorsten Barkenberg zu einem ausgedehnten Wohnungsbrand. Vier Menschen wurden gerettet.

Nächtlicher Brand zerstört Wohnung in Barkenberg – Vier Bewohner gerettet

Barkenberg. In der Nacht zu Sonntag kam es in Dorsten Barkenberg zu einem ausgedehnten Wohnungsbrand. Gegen 3.45 Uhr wurden die Einheiten aus Wulfen und der Hauptwache mit dem Stichwort „Kaminbrand“ zur Braunfelder Allee alarmiert. Vor Ort stellte sich dann aber sehr schnell heraus, dass das ganze Wohnzimmer eines Einfamilienhauses bereits in hellen Flammen stand. Umgehend wurde das Feuer von mehreren Atemschutztrupps bekämpft. Vier Bewohner, zwei Erwachsene und zwei fünf- und sechsjährige...

  • Dorsten
  • 30.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.