Busfahrer bedroht

Beiträge zum Thema Busfahrer bedroht

Blaulicht
Busfahrer mit Waffe bedroht

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
Jugendlicher bedroht Busfahrer am Montagabend mit Schusswaffe

Ein 58-jähriger Busfahrer reagierte am Montagabend, 14. Oktober 201 gegen 20:30 Uhr ziemlich kaltschnäuzig als er an der Haltestelle "Am Stern" an der Florastraße/Bismarckstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke hielt und von einem unbekannten Jugendlichen mit einer Schusswaffe bedroht wurde. Eine Gruppe Jugendlicher forderte den Busfahrer von außen an der Fahrerscheibe auf, ihnen Tickets auszuhändigen. Dabei zielte ein Jugendlicher mit der Waffe direkt auf den Geschädigten. Der...

  • Gelsenkirchen
  • 15.10.19
Blaulicht
Am Donnerstag (20. Dezember) wurde ein Busfahrer von Jugendlichen angegangen. Bildquelle: Stadtanzeiger

Polizei sucht Zeugen
Jugendliche bedrohen Busfahrer an der Lange Straße mit Softairpistole

Am Donnerstag (20. Dezember) wurde ein Busfahrer von Jugendlichen angegangen. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit:  "Auf der Lange Straße wurde gegen 16 Uhr ein Busfahrer mit einer Softairpistole bedroht. Er hatte zwei Jugendliche des Busses verwiesen, weil sie kein gültiges Busticket hatten. Die zwei jungen Männer verließen den Bus. Draußen zog einer eine Softairpistole, zielte auf den Busfahrer und drückte ab. Verletzt wurde der Busfahrer nicht. Die Männer flüchteten."  Sie werden wie...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.