Caritas Mülheim

Beiträge zum Thema Caritas Mülheim

Vereine + Ehrenamt

Der Schwangerenaustauschtreff der Caritas findet wieder statt
Ein Schritt zurück zur Normalität

Mit der zunehmenden Lockerung der Kontaktbeschränkungen will auch die Caritas einen Schritt zurück zur Normalität wagen. Seit dem 23. Juni wird unter Einhaltung bestimmter Maßnahmen der Schwangerenaustauschtreff im Rahmen vom Mami&Me Vormittag stattfinden. In der Zeit von 10 bis 11.30 Uhr wird schwangeren Frauen und frischgebackenen Müttern jeglicher Herkunft ein Treffen angeboten. Diese Treffen sollen unter freiem Himmel oder bei schlechter Wetterlage im Kirchenraum der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.06.20
Vereine + Ehrenamt

Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche bietet ihre Dienste im Freien an
Caritas-Beratung „to go”

Es scheint, als stünde das Leben seit Ausbruch der Corona-Pandemie still. Schulen und Kitas sind geschlossen, die Innenstädte sind wie leergefegt, das Vereinsleben ruht und das gesellige Beisammensein an öffentlichen Plätzen ist untersagt. Doch der Schein trügt. Das Leben geht weiter und so auch unsere alltäglichen Konflikte und unsere Lebenskrisen. Teilweise werden diese Konflikte und Krisen verstärkt, wenn wir mit Ängsten vor der Zukunft umgehen müssen oder uns ohne Ausweichmöglichkeiten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.04.20
Vereine + Ehrenamt
Regine Arntz und Martina Pattberg vom Vorstand der Caritas Mülheim an der Ruhr freuen sich auf das Jubiläumsjahr.

Caritas Mülheim wird 100
Bunte Aktionen im Jubiläumsjahr

Unter dem Motto „Der Mensch im Mittelpunkt“ begeht die Caritas Mülheim in diesem Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum. Mit einer bunten Mischung aus Nostalgischem Jahrmarkt, tollen Mitmach-Aktionen und einem Gottesdienst im November wird der runde Geburtstag gemeinsam mit allen Mülheimern gebührend gefeiert. „Den Menschen in unserer Stadt fühlen wir uns von jeher sehr verbunden“, erklärt Regine Arntz, Direktorin und Vorstand der Caritas in Mülheim. „Deshalb möchten wir das Jubiläum zum Anlass...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.02.20
Vereine + Ehrenamt
Mona Hielscher und Nicole Sporys-Seidel arbeiten jetzt in der Caritas Familienberatung.

Neue helfende Hände für Familien
Nicole Sporys-Seidel und Mona Hielscher verstärken die Caritas

Das junge Team der Caritas soll das Angebot des FamilienStarts und der Schwangerenberatung neuen Schwung verleihen. Das Telefon klingelt, das Essen kocht über. Der Kleine weint, weil er Fieber hat. Die Großen turnen auf der Couch rum. Die Hausaufgaben nicht gemacht und die Einkäufe auch noch nicht. Und eigentlich müsste das Auto auch noch zur Werkstatt. Was fehlt? Die helfende Hand. Eine kleine Unterstützung. Einfach jemand, der den Kindern vorliest, damit eben die Wäsche gemacht werden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.09.19
Ratgeber

Helfer für die Kleiderkammer gesucht
Das Mülheimer "Ringelsöckchen" ist Infobörse und mehr

Die Kleiderkammer „Ringelsöckchen“ an der Hingbergstraße 176  ist mehr als nur eine Kleiderkammer. Seit 2001 stehen die Ehrenamtlichen nicht nur in Sachen Mode den Kunden mit Rat und Tat zur Seite, sondern vor allem mit einem offenen Ohr. Bei einem Glas Wasser oder einer Tasse Kaffee können sich die jungen Eltern auch mit Fragen an die Ehrenamtlichen vor Ort wenden. Manchmal helfen Erfahrungswerte weiter und wenn nicht, kann vor Ort ein Ansprechpartner vermittelt werden. Die Ehrenamtlichen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.08.19
Vereine + Ehrenamt
Nicole Brüggert.

Ehrenamtliche Hilfe
Nicole Brüggert koordiniert FamilienStart der Caritas

Die Freude an der neuen Aufgabe ist groß, weil ihr Familien am Herzen liegen. Im März 2019 hat Nicole Brüggert als hauptverantwortliche Caritasmitarbeiterin die Koordination bei FamilienStart übernommen. Sie hat bereits durch ihre berufliche Tätigkeit als Sozialarbeiterin viele verschiedene Erfahrungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe sammeln können, so beim Projekt “Junge Eltern und ihr Baby“. Auch die Ehrenamtsarbeit ist ihr durch die bisherige Arbeit in einem Essener Bürgerzentrum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.03.19
Überregionales
Kunstkenner und Auktionator David Christian Wettmann mit Margret Zerres (links) und Monika Schick-Jöres von der Caritas Mülheim.
2 Bilder

Hilfsaktion der Caritas Mülheim - Geldsegen, wenn der Auktionshammer zuschlägt

Immer, wenn bei Verena Weisner vom Auktionshaus an der Ruhr der Hammer fällt, haben viele Menschen gewonnen. Zum Ersten freut sich der Käufer über sein neues Schmuckstück, zum Zweiten freut sich der Verkäufer ebenso wie der Auktionator über Erlös und Provision. Manchmal freut sich auch die CaritasDann nämlich, wenn ihr ein Teil des erzielten Verkaufspreises gespendet wird. Von Alexander Richter Und darüber freut sich - zum Dritten - auch Rentner Erwin. Was hat Erwin (Name geändert) mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.