Deutsche Oper am Rhein

Beiträge zum Thema Deutsche Oper am Rhein

Kultur
Mit einem großen Open-Air-Konzert vor dem Theater Duisburg startet die Deutsche Oper am Rhein am 6. September in die neue Spielzeit.
2 Bilder

Die Spielzeit 2019/20 an der Deutschen Oper am Rhein
30 Opern und sieben Ballettprogramme

Mit dem 4. Haniel Klassik Open Air vor dem Theater Duisburg startet die Deutsche Oper am Rhein am 6. September in die Spielzeit 2019/20. Für die rund 300 Vorstellungen im Opernhaus Düsseldorf und im Theater Duisburg sind ab sofort Tickets erhältlich. Im Fokus stehen zehn Opernpremieren – darunter sechs Neuproduktionen – und 19 weitere Stücke aus dem großen Opernrepertoire. Das Ballett am Rhein präsentiert sechs Ballettprogramme mit insgesamt 17 Choreographien. Festliche Galas und Konzerte,...

  • Duisburg
  • 27.08.19
Kultur
Linda Watson  (Brünhilde), Axel Kober (musikalischer Leiter) James Rutherscbeid (Wotan)
3 Bilder

Orchester applaudiert Publikum - "Ring-Zyklus" in Mercatorhalle

Herr Kober, der GMD der DOR und musikalischer Leiter, begrüßt die Anwesenden im Saal  mit der Frage, wer bereits den Vorabend gesehen habe.. Hurtig recken sich zahllose Arme gen Hallendecke. Fast alle „Walküre“-Besucher schienen auch bereits den Vorabend goutiert zu haben. ...Pause. Die beendet ein Geiger, der mit dem Bogen leicht auf den Notenständer klopft. Weitere folgen ihm, taktbegleitend. Mir ist diese Art des Beifalls als Anerkennung des Orchesters für die teilnehmenden Künstler...

  • Xanten
  • 06.06.19
Kultur
Ab Pfingstmontag kann der Spielbetrieb, wenn auch zunächst in eingeschränkter Form, wieder aufgenommen werden.
2 Bilder

Nach dem Wasserschaden im Theater Duisburg wird Spielbetrieb eingeschränkt wieder aufgenommen
"Eine gute Nachricht"

Nach dem Wasserschaden vom 5. April kann der Proben- und Vorstellungsbetrieb im Großen Haus des Theaters Duisburg ab Pfingstmontag in eingeschränkter Form wieder aufgenommen werden: Bis Ende der Saison können damit neun der 16 geplanten Vorstellungen der Deutschen Oper am Rhein sowie die Vorstellungen des Schauspiels stattfinden. Oberbürgermeister Sören Link: „Das ist eine gute Nachricht und ein erfreulicher Etappenerfolg auf dem Weg, das gesamte Haus wieder uneingeschränkt für alle...

  • Duisburg
  • 21.05.19
  •  1
  •  2
Kultur

Die Junge Oper am Rhein hat noch freie Plätze im Osterferienprojekt
Von Goldschätzen und Nibelungen

Auf ins „Rheinabenteuer“: Für 10- bis 14-Jährige gibt es noch freie Plätze in einem Osterferienprojekt, das die Deutsche Oper am Rhein in Kooperation mit dem Schifffahrtsmuseum Düsseldorf vom 23. – 26. April im Opernhaus Düsseldorf anbietet. Im Zentrum steht die Nibelungen-Sage, ein spannendes Abenteuer-Epos, das zahlreiche Künstler inspiriert und fasziniert hat. So auch Richard Wagner, der 26 Jahre lang an seinem vierteiligen Bühnenwerk "Der Ring des Nibelungen" arbeitete. Doch die Geschichte...

  • Düsseldorf
  • 16.04.19
Politik
Musikschulzentrale Prinz-Georg-Straße 80__www.duesseldorf.demusikschule.html__Rainer Templin

Unsägliches Trauerspiel um die Clara-Schumann-Musikschule

Düsseldorf, 15. November 2018 Clara Schumann, Pianisten, Komponistin und ab 1840 Ehefrau Robert Schumanns würde sich im Grab rumdrehen, wenn sie wüßte, dass in der nach ihr benannten Musikschule mehr als 12 Stellen unbesetzt sind und deshalb rund 2.400 musikbegeisterte Kinder auf der Warteliste stehen. Diese Stellen können angeblich wegen dem Projekt „Verwaltung 2020“ nicht besetzt werden. 4.900 Bürger haben eine Petition unterschrieben, damit mehr Lehrer eingestellt und ein zusätzlicher...

  • Düsseldorf
  • 15.11.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Fahrt zur Deutschen Oper am Rhein findet am 19. Mai statt. Richard Strauss' "Der Rosenkavalier" wird dort aufgeführt.

Hilden: „Den Rosenkavalier“ live erleben

Das Kulturamt bietet am Samstag, 19. Mai, eine Busfahrt zur „Deutschen Oper am Rhein“ in Düsseldorf an. Die Opernaufführung „Der Rosenkavalier“ von Richard Strauss beginnt um 19.30 Uhr und dauert knapp viereinhalb Stunden inklusive zwei Pausen. „Der Rosenkavalier“ Einen jugendlichen Kavalier mit einer silbernen Rose als Brautwerber auszusenden, ist gefährlich – besonders, wenn man als Auftraggeber die besten Jahre schon überschritten hat. Der Baron Ochs von Lerchenau ist nicht nur überreif,...

  • Hilden
  • 02.03.18
  •  1
Kultur
9 Bilder

Walkürenritt der Deutschen Oper am Rhein

Rechtzeitig vor der Premiere von Richard Wagners „Die Walküre“ kam die Einladung der Deutsche Oper am Rhein an Pressevertreter und ausgewählte Gäste zum „Walkürenritt“.  Ein gewisses Platzkontingent stand auch dem Freundeskreis zur Verfügung.  Die „Ring“-Expedition führte am Dienstag, 9. Januar, ab 19.00 Uhr ins Produktions- und Probenzentrum Duisburg-Wanheimerort und zeigte  ungewöhnliche Einblicke in den Produktionsprozess des Monumentalwerks. Generalmusikdirektor Axel...

  • Duisburg
  • 10.01.18
  •  1
Kultur
50 Bilder

3. Haniel Klassik Open Air - 8. September 2017 - Opernplatz

Das schlechte Wetter hielt ca. 3.000 Zuschauer nicht davon ab, auf dem Opernplatz ein gelungenes Konzert zu genießen. Nach einer kurzen Ansprache von OB Sören Link und Haniel Vorstandsvorsitzendem Stefan Gemkow moderierte Götz Alsmann in seiner bekannt lockeren Art den Abend und brachte das Publikum schnell auf seine Seite. Axel Kober, seit 2009 Generalmusikdirektor der Deutschen Oper am Rhein und ab 2017 zugleich Chefdirigent der Duisburger Philharmoniker, gab den Takt an. Zum Abschluss gab...

  • Duisburg
  • 11.09.17
Kultur
Schöne Stimmen sind bei "Evita" zu hören.Foto: Raith

Evita kommt

Das Erfolgsmusical "Evita" gastiert in der offiziellen Produktion von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice vom 18. bis 23. Juli in der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf. Mit dabei ist auch ein Mädchen aus der NRW-Landeshauptstadt. Bei der Besetzung der einzigen Kinderrolle mit einem Gesangspart – dem Lied „Santa Evita“ im zweiten Akt – geben die Produzenten jungen Nachwuchssängerinnen die einmalige Chance, gemeinsam mit Stars aus dem Londoner West End auf der Bühne zu stehen und Teil des...

  • Düsseldorf
  • 16.06.17
  •  2
Kultur
Foto: Felix Fießer.  v.l.n.r. Anna Zimmerling, Hannah Kopka, Ledina Bucpapaj, Sophie Kopka, Matilda Tschierske

Evita: Kindercasting in der Oper

Stupsnasen und Knopfaugen auf der einen Seite, auf der anderen Schreibblöcke, Fotoapparate und Fernsehkameras. Es ist Kindercasting in der Deutschen Oper am Rhein. Gesucht wir ein junges Mädchen, das einen Gesangspart in dem Erfolgsmusical Evita, in der offiziellen Produktion von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice übernimmt. Zu dem Casting haben sich 20 Mädchen im Alter von sieben bis elf Jahren gemeldet, die nicht größer als 1,40 Meter sein durften. Hiervon wurden elf ausgewählt und zum...

  • Düsseldorf
  • 03.05.17
  •  1
  •  1
Kultur
Daniel Djambazian (l.) und Sebastià Peris (r.) in ihren Kostümen für "Wo die Wilden Kerle Wohnen".
11 Bilder

Von Mensch zu Tier: Maskenbildnermesse zeigt die Verwandlung

Dieses Jahr findet die make-up artist show (mads), die einzige Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten in Deutschland am Samstag und Sonntag, 1. und 2. April, im Rahmen der Beauty, statt. "Generell gibt es auf der Welt nur zehn Event Messen wie diese für Maskenbildner. Insgesamt kommen 75 Aussteller und Marken, die mit 25 Beiträgen ein erstklassiges Fachprogramm machen", erklärt der mads-Director Helmut Winkler. Dieses Jahr ist das Thema "Reich der Märchen", das den Maskenbildnern und...

  • Düsseldorf
  • 16.03.17
  •  1
  •  1
Kultur
Sarah Ferede. Foto: Monika Posala
2 Bilder

Liedermatinee im Foyer: Neue Sonntagsreihe im Opernhaus Düsseldorf

Operndirektor Stephen Harrison hat eine neue Konzertreihe im Foyer des Düsseldorfer Opernhauses initiiert. Von ihm selbst am Klavier begleitet, stellen Solisten aus dem Ensemble der Deutschen Oper am Rhein im Lauf dieser Spielzeit in vier Liedermatineen ihre Lieblingswerke im Opernfoyer vor. Nach dem gelungenen und restlos ausverkauften Auftakt in der Weihnachtszeit findet am Sonntag, 29. Januar, um 11 Uhr die zweite Liedermatinee im Opernfoyer statt. Die Mezzosopranistin Sarah Ferede...

  • Düsseldorf
  • 26.01.17
  •  1
Kultur
54 Bilder

Konzert - Weihnachtskonzert - MGV Erholung 1866 Huckingen - Steinhof - 18.12.2016

Auch in diesem Jahr, immerhin im 150. Jubiläumsjahr des MGV Erholung 1866 Huckingen, gab es wie in den vorangegangenen Jahren in einer Chorgemeinschaft mit dem MGV Walsum-Aldenrade für zahlreiche Musikfreunde im Steinhof ein Weihnachtskonzert. Es sollte eine stimmungsvolle Veranstaltung werden, die aufgewertet wurde durch die Solisten Sibylle Eichhorn, Jwa-Kyeom Kim, begleitet am Piano von Volker Kolmetz. Die Gesamtleitung hatte wieder der routinierte Andreas Rabeneck, der mit seiner...

  • Duisburg
  • 25.12.16
Kultur

Buchbesprechung: DOR Grischa Barfuss

Rolf Trouwborst / Ilka Kügler / Gerda Pützmacher: Die Deutsche Oper am Rhein 1964-1986 Eine Dokumentation; Hoch Verlag Düsseldorf ohne Jahresangabe; 276 Seiten; ISBN: 3-7779-0385-X ​​Die Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf - Duisburg wurde 1956 als Musiktheater zweier Städte gegründet - ein bis heute einmaliges Konstrukt. Grischa Barfuss leitete das Unternehmen von 1954 bis 1986, also 22 Jahre lang. Das Buch stellt diese Zeit in Wort und Bild vor. ​Das Buch ist ein reichhaltiger Fundus für...

  • Duisburg
  • 18.12.16
Kultur
Foto: BB Promotion

EVITA: Vom 18. bis 23. Juli 2017 in der Deutschen Oper am Rhein

Evita: Die offizielle Produktion von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice über die schillerndste First Lady Argentiniens kommt mit einer neuen Starbesetzung aus dem Londoner West End, einem Orchester und opulenter Ausstattung für ausgewählte Gastspiele zurück und ist vom 18. bis 23. Juli 2017 in der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf und damit exklusiv in NRW zu erleben. Der beispiellose Werdegang der argentinischen Präsidenten-Gattin Eva Perón inspirierte Andrew Lloyd Webber und Tim Rice...

  • Düsseldorf
  • 02.12.16
  •  1
Kultur

Duisburger Oper steht im Finale der Kulturmarken-Awards 2016

Die Deutsche Oper am Rhein Duisburg / Düsseldorf hat gute Chancen auf den Titel "Kulturmarke des Jahres 2016". Die Einrichtungsteht im Finale des elften Kulturmarken-Awards, der am 3. November im Berliner Kanzleramt verliehen wird. Insgesamt nominierte die Jury unter Vorsitz von Prof. Dr. Oliver Scheytt, Präsident der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V., 21 Finalisten in sieben Kategorien. Ausgezeichnet werden die besten Marketingstrategien von Kulturanbietern, die kreativsten...

  • Duisburg
  • 29.09.16
  •  1
  •  2
Kultur
Anna-Mareike Vohn, Leiterin der Education-Abteilung, Deutsche Oper am Rhein, bringt der Klasse 5 d am Humboldt-Gymnasium das Thema Oper spielerisch näher. Foto: Ingo Lammert

Oper? Ein Kinderspiel!

Die Klasse 5d des Humboldt-Gymnasiums sitzt im Stuhlkreis um Anna-Mareike Vohn. Die Leiterin der Education-Abteilung der Jungen Oper am Rhein ist heute im Musiksaal zu Gast, um die Mädchen und Jungen auf den gemeinsamen Besuch der Familienoper "Die Schneekönigin" nach Hans Christian Andersen vorzubereiten. "Was ist denn eigentlich eine Oper?", fragt sie erstmal in die Runde. Die Finger schnellen in die Höhe: "Ein Theater mit Musik!" "Die sprechen nicht, die singen", rufen die Kinder. Ganz...

  • Düsseldorf
  • 06.07.16
  •  1
Kultur
43 Bilder

150 Jahre Männergesangverein MGV Erholung 1868 - Steinhof - Jubiläumskonzert

Am 21.02.2016 war es endlich soweit: Der MGV Erholung 1866 Huckingen e.V. gab sein lang ersehntes Jubiläumskonzert im Steinhof. Seit nun 150 Jahren ( der Verein wurde 1866 gegründet ) ist der MGV Erholung eingebunden in diesem Teil der heutigen Stadt Duisburg. Unzählige Male hat der Chor seine Stimme zugunsten wohltätiger Zwecke erhoben. In der Chorgemeinschaft mit dem MGV Walsum-Aldenrade ( seit 2010 ) wurde ein abwechslungsreiches Programm für dieses besondere Jubiläum erarbeitet. Der Chor...

  • Duisburg
  • 25.02.16
  •  1
Überregionales
3 Bilder

Gewinnspiel: Die besten Gründe, gerne Duisburger zu sein

Ohne Frage ist Duisburg eine Stadt der Kontraste, mit Schokoladen- und mit Schattenseiten. Doch die Stadt des gelebten Strukturwandels ist auch immer einen Besuch und eine Reise wert: die faszinierende Industriekultur, der idyllische Innenhafen, die vielfältige Museenlandschaft oder der Zoo sind nur einige Beispiele, die Rhein-Ruhr-City liebenswert zu finden. Jetzt wollen wir von unseren Teilnehmern erfahren: Warum seit Ihr stolz darauf, ein Bürger dieser Stadt zu sein? Was macht Duisburger...

  • Duisburg
  • 06.06.15
  •  7
  •  3
Überregionales
Weil der Unglücksort auf rund 2.000 Metern Höhe liegt, muss von einer langwierigen Bergung ausgegangen werden. Das Flugzeug ist vollkommen zerstört, der französische Innenminister Bernard Cazeneuve macht wenig Hoffnung auf Überlebende. Am Dienstagnachmittag konnte einer der Flugschreiber gefunden werden, er wird derzeit ausgewertet.	(Foto: Grafik: maps4news.com/©HERE)
2 Bilder

Flug 4U9525: Auch Duisburger unter den Opfern des Flugzeugabsturzes

Unter den Opfern des Germanwings-Flugzeugabsturzes soll auch ein jüngeres Duisburger Ehepaar sein: marokkanische Eheleute aus Hochfeld, die auf dem Heimflug von Barcelona nach Duisburg waren. OB Link: "Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei allen Angehörigen und Freunden" Mit Bestürzung und Trauer hat Oberbürgermeister Sören Link auf die Nachricht reagiert: "Zutiefst persönlich, aber auch im Namen der gesamten Stadt Duisburg meine aufrichtige Anteilnahme allen Opfern der...

  • Duisburg
  • 25.03.15
Kultur
18 Bilder

Theater-Theater

Unser Duisburger Stadttheater hat nicht nur von innen eine beeindruckende Architektur, auch von außerhalb bietet es dem Betrachter viel.

  • Duisburg
  • 26.02.14
  •  11
  •  14
Kultur
Kennt die Deutsche Oper am Rhein wie die eigene Westentasche: Wilfired Schmerbach, hier im Orchestergraben. Foto: Siegel
4 Bilder

Hinter den Kulissen

Theater, das sind die Bretter, die die Welt bedeuten. Das Licht wird gedimmt, der Vorhang öffnet sich, das Spiel beginnt. Für den Zuschauer öffnet sich eine Welt, die ihn, wenn es gut geht, voll in den Bann zieht. Doch wie schaut es dahinter aus? Die Deutsche Oper am Rhein gewährte dem Rhein-Boten einen Blick hinter die Kulissen. Wir sind mucksmäuschenstill, um niemanden bei der Arbeit zu stören. Da wir Straßenschuhe tragen, gehen wir nur wenige Schritte auf die Bühne, ganz hinten am Rand....

  • Düsseldorf
  • 27.12.13
  •  1
Kultur
Giordano Bellincampi (2. v.lks) unterschrieb mit Oberbürgermeister Sören Link den neuen Vertrag als Generalmusikdirektor der Duisburger Philharmoniker. 
Kulturdezernent Thomas Krützberg (hinten lks) und der Intendant der Philharmoniker Dr. Alfred Wendel freuen sich über eine weitere Zusammenarbeit für die nächsten 3 Jahre

Giordano Bellincampi bleibt Generalmusikdirektor

Giordano Bellincampi bleibt für weitere drei Jahre Chef der Duisburger Philharmoniker. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Sören Link unterzeichnete der Generalmusikdirektor den Verlängerungsvertrag im Foyer des Theaters. Im Sommer 2011 stand Duisburg vor der Herausforderung, einen Nachfolger für den langjährigen Generalmusikdirektor Jonathan Darlington zu finden. Für die Findungskommission war die Frage nach einem geeigneten Nachfolger schnell geklärt. Sie sprach sich mit überwältigender...

  • Duisburg
  • 21.11.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.